Tipps von der Schuhexpertin

Welche Hosen zu halbhohen Stiefeln am besten aussehen

Halbhohe Stiefel sind gerade sehr angesagt. Gut sehen diese in Kombination mit verkürzten Hosen aus. Foto: Deichmann/dpa

Hose rein oder raus? Das ist die Fragen, wenn man halbhohe Stiefel trägt. Eine Schuhexpertin weiß, wie man die Trend-Boots richtig stylt.

Offenbach (dpa/tmn) - Halbhohe Stiefel sehen perfekt zum Rock aus. Aber auch zu halblangen Hosen?

Claudia Schulz vom Deutschen Schuhinstitut in Offenbach rät: "Grundsätzlich gilt, dass die Hose auf keinen Fall auf den Stiefeln aufstehen sollte." Zudem meint Schulz: "Wenn man die neuen Booties mit Blockabsatz, Karréeleisten und mittlerer Schafthöhe richtig kombinieren will, sollte man verkürzte Hosen mit etwas mehr Saumweite wählen."

Bei schlanken Beinen sehe es gut aus, wenn eine Handbreit zwischen Saum und Stiefelschaft frei bleibt, findet Schulz. "Bei etwas kräftigeren Waden würde ich darauf achten, dass die Hose in etwa mit dem Stiefelrand abschließt - das macht eine schlankere Silhouette." Wovon die Schuhexpertin aber dringend abrät: "Auf keinen Fall würde ich die Hose in diese Stiefel stecken. Das geht gar nicht."

Auch interessant

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut oben ohne im Netz! Pikante Fotos immer noch öffentlich
Lena Meyer-Landrut oben ohne im Netz! Pikante Fotos immer noch öffentlich
„Nicht so geil“ - Vox-Moderatorin Panagiota Petridou mit fiesem Seitenhieb gegen Ex
„Nicht so geil“ - Vox-Moderatorin Panagiota Petridou mit fiesem Seitenhieb gegen Ex
Michelle in heißen schwarzen Dessous: Gibt es ein Liebes-Comeback mit Matthias Reim? 
Michelle in heißen schwarzen Dessous: Gibt es ein Liebes-Comeback mit Matthias Reim? 
"Bauer sucht Frau" auf RTL: Was Keno Veith nach Absage macht, erraten Sie nie
"Bauer sucht Frau" auf RTL: Was Keno Veith nach Absage macht, erraten Sie nie

Kommentare