Witziges Video

Welcher Weltstar verkleidet sich hier als Löwe?

Los Angeles - Wer hätte gedacht das diese Pop-Legende so lustig drauf ist? Seinem britischen Humor lässt er beim Karaoke-Singen im Auto freien Lauf und gibt seine größten Hits zum Besten.

Wer steht denn da mit seinem Auto zufälligerweise in Elton Johns Garage? Es ist kein geringerer als James Corden. Schon so einige Weltstars haben bereits auf dem Beifahrersitz des Moderators der US-"Late-Night-Show" Platz genommen und zusammen mit dem 37-Jährigen ein paar Lieder geträllert. Unter anderem stellte dort Adele ihre Rap-Künste unter Beweis. Dieses Mal zu Gast bei dem Spektakel namens "Carpool Karaoke": kein geringerer als Sir Elton John.

Auf so gut wie jeden Hit, den Sir Elton John in seiner Jahrzehnte umspannenden Karriere landete, sangen die zwei ausgelassen drauf los. Als wäre das allein nicht schon amüsant genug, zauberte Gordon Requisiten wie Federboas und bunte Sonnenbrille sowie Kostüme aus dem Ärmel, die er "ganz zufällig" in seinem Auto gebunkert hatte. 

In "Elton Johns Hitparade" natürlich auch nicht fehlen durfte sein Megahit "Circle of Life" für den Disney Film "Der König der Löwen". Und auch für diesen Song war James Corden top vorbereitet und packte eine Löwenmähne aus, die ihm Elton John flink klaute und selbst als Löwe seinen eigenen Song performte.

Neben all dem Gesinge plauderte Elton John aus, dass er kein einziges Telefon besitzt, sondern lieber vier Kopien eines Albums kauft. Eines für jedes seiner Anwesen...

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Fitness-Vorbild aus München aktuell aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Fitness-Vorbild aus München aktuell aus
Charlize Theron: "Es geht nichts über Sommer in Berlin"
Charlize Theron: "Es geht nichts über Sommer in Berlin"
Jan Fedder (ARD): Frisch verliebt - Witwe Marion präsentiert ihren Neuen
Jan Fedder (ARD): Frisch verliebt - Witwe Marion präsentiert ihren Neuen
NENA beim LiveSommer 2020 am Flughafen Stuttgart – die wichtigsten Infos
NENA beim LiveSommer 2020 am Flughafen Stuttgart – die wichtigsten Infos

Kommentare