Für den Umweltgipfel

Absoluter Weltstar radelt entspannt durch Wien - hätten Sie ihn erkannt?

Arnold Schwarzenegger fährt mit dem Fahrrad durch Wien
+
Arnold Schwarzenegger fährt mit dem Fahrrad durch Wien

Ein Weltstar radelt durch die Wiener Innenstadt und lässt es sich gut gehen. Aufgrund der „Austrian World Summit“ befindet sich dieser in Österreich.

Wien - Warum denn auch nicht? Auch Stars möchten ihre freie Zeit ganz abseits von Kameras und Filmszenen genießen. Findet auch Schauspieler und Unternehmer Arnold Schwarzenegger. Der 73-Jährige befindet sich derzeit in Wien und lässt es sich nicht nehmen, die Stadt auch mal kurzzeitig mit dem Fahrrad zu erkunden. Mit dem Rad fährt er somit auch von einem Termin zum anderen. Schwarzenegger ist nämlich aus einem bestimmten Grund in der österreichischen Hauptstadt.

Arnold Schwarzenegger in Wien: Der Schauspieler lädt zum „Austrian World Summit“ ein

Sommer, Sonne, Sonnenschein - der Schauspieler veröffentlicht ein Video auf seinem Instagram-Account, auf dem er sich beim Radfahren filmen lässt. „Es ist fantastisch, wieder in Wien zu sein. Ich war schon eine Runde Radfahren und freue mich auf den „Austrian World Summit“ am Donnerstag“, so Schwarzenegger im Interview mit APA. Seit Jahren setzt sich der 73-Jährige für den Klima- und Umweltschutz ein und ist auch aus diesem Grund in Wien.

Zum fünften Mal lädt er zum „Austrian World Summit“ ein und möchte gemeinsam mit weiteren Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft über die derzeitige Lage unserer Umwelt sprechen. Unter dem Motto „Healthy Planet - Healthy People“ wird Schwarzenegger am Abend auch auf Bundespräsident Alexander Van der Bellen treffen.

Arnold Schwarzenegger radelt durch Wien: Paparazzi fotografierten den Schauspieler

Auch wenn es so ausschaut, als würde niemand den Schauspieler erkennen - Paparazzi bekamen ebenfalls davon Wind und eilten in die Wiener Innenstadt um ebenfalls ein gutes Foto von ihm zu bekommen. Seine Fans und Follower auf Instagram finden die Aktion des Terminators aber cool - und feiern ihn für seine kleine Fahrradtour durch Wien. „Ist er wirklich durch Wien mit dem Fahrrad gefahren? Hätte ich gerne gesehen - bitte aber beim nächsten Mal einen Helm aufsetzen“, kommentierte ein User. Auch Schwarzeneggers Sohn Patrick kommentierte das Video seines Vaters - machte sich aber eher über den Song des Clips lustig. „Dieser Song, ich bin schockiert“, witzelte er. Arnold Schwarzenegger fügte das weltbekannte Lied „Ridin‘“ von Chamillionaire unter sein Video. Witzig und für jeden Spaß zu haben - so lieben ihn seine Fans eben.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare