Reibekuchen im Gedenken?

Willi Herren: Foodtruck soll wieder aufgebaut werden - und drei Frauen wollen die Rechte an seinem Namen

Reibekuchen-Stand von Willi Herren abgebrannt
+
Archivbild: Nach dem Brand war an Willi Herrens „Rievkoochebud“ nichts mehr zu retten.

Die ehemaligen Geschäftspartner von Willi Herren wollen seinen abgebrannten Foodtruck neu aufziehen. Ein entscheidendes Detail fehlt ihnen dazu aber noch.

Köln - Mit einem Imbiss-Stand wollte Willi Herren sich seinen Lebenstraum erfüllen - das gelang dem Entertainer im Frühjahr diesen Jahres auch. Mitte April hatte er seine „Rievkoochebud“ eröffnet, vier Tage später war der Reality-Star, Schauspieler und Schlagersänger tot.

Der Imbisswagen wurde zur Pilgerstätte für trauernde Fans, die sich so vom 45-Jährigen verabschieden wollten. Doch nur wenige Tage nach der Nachricht vom Tod des TV-Entertainers und kurz vor dessen Beerdigung fing der Truck Feuer und brannte aus. Während die Brandursache noch nicht final fest steht, gibt es jetzt Pläne, wie es mit dem Reibekuchen-Stand weitergehen soll - die Geschäftspartner von Willi Herren, die den Stand auch nach dem Tod des Schauspielers bis zum verhängnisvollen Feuer weiter betrieben, planen eine „Rievkoochebud 2.0“.

Willi Herrens Reibekuchen-Stand: Der „Foodtruck 2.0“ soll an ihn erinnern - nicht allen gefällt die Idee

Desiree Hansen-Schmitz und Jörg Hansen wollen die „Rievkoochebud“ wieder herrichten. Auf dem Instagram-Account „willi_herrens_rievkoochenbud“, der schon für den ersten Reibekuchen-Stand gegründet worden war, posten sie seit einigen Tagen Foto-Ausschnitte eines brandneuen Foodtrucks - und erhalten nicht nur positives Feedback: „Alle sagen immer ich möchte mit Willi Geld machen“ spricht Desiree Hansen-Schmitz, die auch unter ihrem Künstlernamen „Miss Sugar“ agiert, die Anschuldigungen in einem Instagram-Video an. „Das ist der Foodtruck von Willi und mir“, will sie klarstellen, „das ist nicht Willis Foodtruck alleine gewesen.“ Die Idee sei ursprünglich zwar von Willi gekommen, doch sie hätten einander als Team gebraucht, um die Idee zu verwirklichen.

Den Foodtruck 2.0 wolle sie nun für die Fans starten. Sie wisse, „dass das nicht das gleiche Gefühl ist, weil das nicht der ist, wo er drin gestanden hat und Reibekuchen gebraten hat“ - sie glaube aber zu wissen, dass Willi ihre Pläne für den Truck 2.0 unterstützt hätte.

Unter dem Beitrag zum Neuaufbau spalten sich die Meinungen. „Ihr macht ALLES richtig. Willi schaut euch von oben zu“ denken die einen, „das mit dem zweiten Fahrzeug geht daneben“ glauben andere Follower:innen.

Willi Herren: Nach seinem Tod kämpfen drei Parteien um die Namensrechte

Damit der Foodtruck auch nach dem verstorbenen Entertainer benannt werden darf, müssten die Hansens jetzt allerdings noch einen Hürde meistern: Desiree Hansen-Schmitz hat Bild.de zufolge beim Deutschen Patent- und Markenamt die Rechte an der Wortmarke „Willi Herren“ beantragt. Ob der Antrag schon vor dem Tod und nur im Bereich Lebensmittel erfolgte, wie Jörg Hansen gegenüber Bild.de behauptet, oder die Aussage von Jasmin Herrens Anwältin stimmt, die Rechte seien vier Tage nach dem Tod und „unter anderem für Bekleidung, Poster, Events usw. angemeldet – nicht aber für Reibekuchen oder andere Lebensmittel“ worden, ist unklar.

Insgesamt sind die Hansens nicht allein mit ihrem Rechte-Anliegen: Auch Willis Ex-Freundin und Ex-Managerin Jana Windolph und seine Witwe Jasmin, von der er zuletzt getrennt lebte, stellten mittlerweile Anträge, um zukünftig über den Namen „Willi Herren“ walten zu können. Wer die Rechte bekommt, kann den Namen einerseits unentgeltlich für eigene Projekte nutzen, andererseits aber auch zur Kasse bitten, wenn andere ihn nutzen - beispielsweise für Bücher oder Filme.

Jasmins Management äußerte gegenüber rtl.de, alle Einnahmen würden automatisch komplett in die Insolvenzmasse fließen, Jana Windolph denkt hingegen über ein Best-of-Album nach, sollte sie die Markenrechte erhalten. Noch steht nicht fest, welchem Antrag das Patentamt statt gibt - und ob der neue Foodtruck dementsprechend tatsächlich unter Willi Herrens Namen laufen wird. (eu)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare