Wegen Schulden

Willi Herrens „Promis unter Palmen“-Gage soll das Finanzamt bekommen

Willi Herren (†45) strahlt in die Kamera.
+
Willi Herrens „Promis unter Palmen“-Gage soll das Finanzamt bekommen

Promis unter Palmen (Sat.1): Nach Tod von Willi Herren - die Gage von der Teilnahme an der TV-Show sollen dem Finanzamt zustehen.

Köln - Wenige Wochen vor seinem Tod nahm Willi Herren (†45) noch an dem Sat.1-Format „Promis unter Palmen“ (hier zur Themenseite*) teil. Von der Gage soll der Sänger und Schauspieler jedoch keinen Cent gesehen haben. Denn laut Teilnehmer-Vertrag bekommen die Kandidat:innen erst nach Ausstrahlung der Final-Episode ihr Geld ausgezahlt. Die Einnahmen der TV-Show-Teilnahme von Willi Herren sollen nun komplett dem Finanzamt zustehen. Der Grund: Schulden.

Den ganzen Artikel „Willi Herren: Seine „Promis unter Palmen“-Gage bekommt das Finanzamt“ gibt es bei extratipp.com* zu lesen. Außerdem haben wir viele andere spannende Geschichten und aktuelle News rund um das Thema TV*.*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare