„Youtube“-Gründer aus Dormagen

Der Youtube-Gründer Jawed Karim stammt aus dem Rheinland

YouTube Partner (vlnr): CEO Chad Hurley, CTO Steve Chen und Jawed Karim posieren 2005 in ihrem neuen Büro
+
YouTube Partner (vlnr): CEO Chad Hurley, CTO Steve Chen und Jawed Karim posieren 2005 in ihrem neuen Büro

Wer hätte das gedacht! Jawed Karim, der Gründer der erfolgreichen Videoplattform „Youtube“, stammt ursprünglich aus Dormagen.

  • „Youtube“-Gründer Jawed Karim (41) stammt aus Dormagen.
  • Der erfolgreiche Unternehmer wanderte mit 13 Jahren nach Amerika aus, als Student gründete er dann gemeinsam mit Chad Hurley (43) „Youtube“.
  • Der Multimillionär hat sich schon lange aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und unterstützt junge Gründer mit seinem Unternehmen „Y Ventures“.

DormagenJawed Karim (41) hat „Youtube“ erfunden! Wer hätte gedacht, dass einer der Gründer der erfolgreichsten Videoplattform der Welt aus Dormagen kommt. Der „Express“ berichtete bereits darüber, dass einer der Mitbegründer aus Dormagen stammt. Denn am Samstagabend kam die Frage über die „Youtube“-Gründung bei der Show „Der Quiz-Champion“, moderiert von Johannes B. Kerner, auf. Und tatsächlich, denn Multimillionär Jawed Karim ist in Dormagen aufgewachsen und besuchte dort das Norbert-Gymnasium in Knechtsteden. Der „Youtube“-Gründer hält sich seit seinem Mega-Erfolg bedeckt, weshalb wahrscheinlich kaum jemand weiß, dass die Idee der erfolgreichen Videoplattform aus Dormagen kommt! Karim ist der Sohn eines Chemikers, die Familie zog von Merseburg an der Saale nach Neuss, denn sein Vater bekam einen Job bei dem Technologiekonzern „3M“. Schon als Schüler entwickelte Karim eine Affinität für das Programmieren – eine Leidenschaft die sich ausgezahlt hat! Im Alter von 13 Jahren zog der Jawed mit seiner Familie nach Amerika, da sein Vater einen Posten im Hauptsitz von „3M“ bekam. Karim studierte dort nach der High School Informatik und arbeitete gleichzeitig für „Paypal“. Bei seinem Job für den Online-Bezahldienst lernte er seinen späteren Gründer-Kollegen Chad Hurley (43) kennen, die beiden gründeten 2005 gemeinsam „Youtube“.

Der rasante Aufstieg von „Youtube“

Die beiden Studenten luden zunächst ein Video aus dem Zoo auf die Plattform, aus dem sich dann rund zwei Milliarden monatliche Nutzer entwickelten. Die Gründer merkten schnell, dass ihre Idee bahnbrechend war und verkauften ihr Unternehmen für 1,31 Milliarden Dollar an „Google“. Der aus Dormagen stammende Jawed Karim bekam davon stolze 64 Millionen. Der Unternehmer meidet das Rampenlicht und unterstützt seit 2008 junge Gründer mit seinem Unternehmen „Y Ventures“. Bereits namenhafte Startups wie „Airbnb“ und „Reddit“ profitierten von Karims finanzieller Hilfe. Die Ironie: Jawed Karim selbst benutzt kein Social Media. Ob er sich wohl ab und zu ein paar „Youtube“-Videos anguckt? Wer hätte gedacht, dass einer der ersten Social Media-Gründer aus Dormagen kommt!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare