Sendepause bei Tobias Wolf

Tobias Wolf hatte einen Unfall – Seine Frau Maren erntet einen Shitstorm

Tobias Wolf mit Frau Maren Wolf
+
Tobias Wolf mit seiner Frau Maren

YouTube-Star Tobias Wolf musste nach einem Unfall ins Krankenhaus. Fans des Social Media-Stars sind fassungslos, dass seine Frau Maren Wolf nicht bei ihm war.

Köln – Tobias Wolf meldete sich mit einer Schrecknachricht bei seiner Instagram-Community. Der YouTuber hatte einen Unfall und musste sogar ins Krankenhaus! In seiner Instagram-Story teilte Tobias am Freitag (02. Juni) die erschreckenden Neuigkeiten mit seinen Followern auf der Social Media-Plattform. Der Vater eines Sohnes klärte auf, dass es ihm soweit ok gehe und er sich ausruhe. Weiterhin erklärte Tobi, dass es ab sofort eine Sendepause auf seinem Instagram-Profil gebe. Weitere Details zu dem Unfall behielt der Influencer allerdings für sich und ließ seine Fans im Dunklen tappen. Der Verdacht war naheliegend, dass der Unfall sich bei seiner neuen Leidenschaft dem Rennsport ereignet hat. Der passionierte Rennfahrer nimmt seine Instagram- und YouTube-Abonnenten regelmäßig mit auf seinem neuen Weg im Rennwagen.

Seine Frau Maren Wolf feierte unterdessen einen Junggesellinnenabschied auf Mallorca

Das Management des Social Media-Stars bestätigte die Unfallursache nun gegenüber Promiflash und erklärte, dass sie wüssten, dass Tobi sich in seinem Rennwagen in Grenzsituation bewege und es auch mal richtig gefährlich werden könne. Zum Glück sei Wolf wohlauf und mit leichten Blessuren davongekommen. Bevor sich der Influencer in die Sende- und Genesungspause begeben sollte, ging via Instagram-Story noch ein Dank an Familie und Freunde raus, die sofort zur Stelle waren und dem passionierten Rennfahrer geholfen haben. Seine Frau Maren Wolf (29) war allerdings nicht zur Stelle.

Die Influencerin, die 1,7 Millionen Follower auf ihrem Instagram-Profil beherbergt, war zum Unfallzeitpunkt nämlich mit ihren Freundinnen und Sohnemann Lyan River auf Mallorca. Dort feierte die 29-Jährige den Junggesellinnenabschied von Freundin und Influencerin Katharina Damm. Als die Netz-Gemeinde am Freitag von dem Unfall erfuhr und gleichermaßen wusste, wo sich Maren aufhält, musste sich die Frau des Verletzten harte Worte anhören. Die Mutter eines fast einjährigen Sohnes flog nämlich nicht direkt zurück nach Deutschland – völlig unverständlich für die Fans des Social Media-Paares. Gestern (04. Juni) war es dann allerdings soweit: Es ging doch frühzeitig nach Hause für die Blondine und ihren Sprössling. Maren erklärte in ihrer Instagram-Story, dass Lyan River und seine Mama nun zurück zum Papa fliegen würden.

Auch interessant

Kommentare