Ex-Kinderstar in Haft

Kult-Star aus „Hör mal, wer da hämmert”: Zachery Ty Bryan verhaftet

Zachery Ty Bryan
+
90er Star Zachery Ty Bryan wurde verhaftet

Der „Hör mal, wer da hämmert”-Star steckt in großen Schwierigkeiten. Der ehemalige Kinderstar befindet sich im Gefängnis, weil er eine Freundin stranguliert haben soll.

  • Der “Hör mal, wer da hämmert”-Darsteller wurde von der Polizei festgenommen.
  • Zachery Ty Bryan und eine Freundin sollen in einen Streit geraten sein - die Polizei musste eingreifen.
  • Laut Informationen, die “TMZ” vorliegen, soll der einstige Kinderstar die Frau gewürgt haben.

Eugene – Die 90er Jahre Sitcom “Hör mal, wer da hämmert”, die von 1991 bis 1999 in acht Staffeln über die Bildschirme flimmerte, machte Zacher Ty Bryan zu einem erfolgreichen Kinderstar. Durch die TV-Serie wurde der damals zehnjährige weltberühmt - er spielte Brad Taylor, den ältesten Sohn des Heimwerkers Tim Taylor, gespielt von Schauspieler Tim Allen.

Doch jetzt sorgt der 39-Jährige für negative Schlagzeilen. Wie die Nachrichtenseite TMZ unter Berufung auf einen Sprecher der Polizeistation von Eugene berichtet, wurde Zachery in der Nacht von Freitag auf Samstag in Eugene im US-Bundesstaat Oregon verhaftet. Er soll gegenüber einer Freundin gewalttätig geworden sein - in einer Wohnung soll er sie gewürgt haben, weswegen er von der Polizei abgeführt wurde.

Nach Angaben des Sprechers informierten Nachbarn am Freitagabend die Polizei, da sie in dem Appartmentkomplex, in dem Zachery wohnt, laute Streitereien gehört hätten. Als die Polizei vor Ort eintraf, fanden sie den Schauspieler „draußen sitzend“ vor. Die Freundin sei derweil bereits in die Nachbarwohnung einer Bekannten geflüchtet. Dem Bericht zufolge soll die 27-Jährige später behauptet haben, Zachery habe sie während eines Streits angegriffen, ihr die Hände um den Hals gelegt und sie gewürgt. Als sie versucht habe, mit ihrem Telefon den Notruf zu wählen, soll Bryan ihr das Telefon weggenommen haben. Bryan wurde daraufhin festgenommen. Laut “TMZ” wurde er ins Lane Country Gefängnis gebracht.

Bisher gibt es keine offizielle Stellungnahme des Schauspielers oder seiner Anwälte. Angeblich befindet sich der Schauspieler noch immer in Polizeigewahrsam. Der Vorwurf: Würgen, Körperverletzung 4. Grades und Behinderung eines Notrufs.

Was passierte nach “Hör mal, wer da hämmert”?

Nach dem Mega-Erfolg der Sitcom “Hör mal, wer da hämmert”, wurde es ruhiger um Zachery Ty Bryan. Er war zwar noch in einigen Filmen zu sehen, unter anderem in „The Fast and the Furious: Tokyo Drift“ aus dem Jahr 2006, doch im Jahr 2009 beendete Bryan dann seine Karriere als Schauspieler. Seit 2010 ist er als Produzent tätig. Im Jahr 2007 gab er Carly Matros das Ja-Wort, das Paar hat gemeinsam vier Kinder. Vor knapp zwei Wochen gab der Schauspieler jedoch über Instagram die Trennung von Matros bekannt, der Beitrag wurde mittlerweile aber wieder gelöscht. Auch Serien-Bruder Taran Noah Smith hatte Ärger mit dem Gesetz, als er mit Drogen erwischt wurde. Bei Tim Allen und Kollege Richard Karn läuft es besser, die beiden arbeiten gerade hart an ihrem Comeback.

Auch interessant

Kommentare