1. tz
  2. Stars

ZDF-Fernsehgarten-Fans genervt, weil Giovanni Zarrella und Maite Kelly nur Cover singen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Andrea Kiewel, Giovanni Zarrella und Maite Kelly
Maite Kelly und Giovanni Zarrella singen im ZDF-Fernsehgarten nur Coversongs © ZDF

Maite Kelly und Giovanni Zarrella sind bei der Eröffnung der „ZDF-Fernsehgarten“-Saison 2022 dabei. Dies kommt nicht bei allen Fans gut an. Manche sind genervt, dass die Stars nur Coversongs performen.

Lerchenberg, Mainz - Maite Kelly (42) und Giovanni Zarrella (44) waren Teil der Starbesetzung zum Auftakt der „ZDF-Fernsehgarten“-Saison 2022. Neben den beiden Musikern traten unter anderem auch Beatrice Egli (33) und Luca Hänni (27) zur Eröffnung auf. Während manche Fans sich freuen, zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder live dabei sein zu können, sind andere enttäuscht.

Die Fans sind genervt, dass Giovanni und Maite nur Coversongs performen. Ein Fan schreibt auf Twitter: „#Fernsehgarten, wir präsentieren die größten Hits von anderen Leuten, da wir selbst keine haben.“ Der italienische Sänger tritt mit dem Song „Believe“ (mit Alex Christensen) auf. Eine andere Userin twittert sichtlich genervt: „Der Zarrella schafft es wirklich, jeden guten Song zu verhuddeln.“

„Fernsehgarten“-Fans genervt von Maite Kellys und Giovanni Zarrellas Coversongs

Der ehemalige Kelly-Family-Star performte den Hit „Everytime We Touch” zusammen mit Alex Christensen. Ein User auf Twitter ist enttäuscht: „Warum singt Maite im 90s Medley keinen Kelly-Song?“ Neben dem Cover performt die 42-Jährige jedoch auch ihren neuen Song „Für Gefühle kann man nichts“. Am Sonntag wird die zweite Folge ausgestrahlt, mit dem Motto: Italien. Mit dabei sind unter anderem Giovanni Zarrellas Bruder Stefano Zarrella (31) und Entertainer Riccardo Simonetti (29).

Auch interessant

Kommentare

Mehr zum Thema