Heftige Twitter-Reaktionen

Victoria Swarovski nach Traumschiff-Debüt im Netz zerrissen - „Peinlich des Todes“

Victoria Swarovski steht bei der RTL-Tanzshow Let‘s Dance im Coloneum. Twitter-Reaktionen über Victoria Swarovski Schauspiel-Debüts auf dem ZDF-Traumschiff (Fotomontage)
+
Victoria Swarovski konnte die Traumschiff-Fans nicht von sich überzeugen.

Victoria Swarovski gab am Ostersonntag ihr Schauspiel-Debüt am ZDF-Traumschiff. Doch die TV-Zuschauer konnte sie als Tanzlehrerin nicht überzeugen.

Bremerhaven - Am Ostersonntag war es endlich so weit: Das Traumschiff hat wieder seinen Anker gelichtet, Schlager*-Star Florian Silbereisen (39) hat seine weiße Kapitänsuniform gebügelt und Victoria Swarovski (27) ihre Tanzschuhe poliert. Die „Let‘s Dance“-Moderatorin übernahm nämlich ihre erste TV-Rolle und spielte eine Tanzlehrerin an Bord der MS Amadea. Doch Fans der ZDF-Serie sind von der Schauspielleistung der 27-Jährige nicht überzeugt - extratipp.com* berichtet.

ZDF-Traumschiff: Florian Silbereisen bekam prominente Unterstützung

Seit über 40 Jahren sticht das ZDF-Traumschiff (Alles über die Kreuzfahrt-Serie*) regelmäßig in See und entführt die Zuschauer an traumhafte Orte. Zuletzt legte das TV-Kreuzfahrtschiff auf den Malediven an. Zu Ostern gab‘ es aber nicht nur traumhafte weiße Strände und Bilderbuch-Sonnenuntergänge zu sehen, sondern auch zwei prominente Star-Gäste.

++Jetzt unseren Telegram-Channel* abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.++

Kapitän Florian Silbereisen* bekam nämlich Unterstützung von zwei richtigen Power-Frauen: Collien Ulmen-Fernandes (39) schlüpfte in die Rolle von Schiffsärztin Jessica Delgado und Victoria Swarovski* gab‘ ihr Schauspieldebüt als Tanzlehrerin Mia Wagner. Eine Herausforderung, wie die 27-Jährige in vergangenen Interview zugab: „Das Traumschiff wird regelmäßig von mehreren Millionen Zuschauern verfolgt, da willst du natürlich schon eine gute Figur machen“.

Doch die TV-Zuschauer zu Hause sind alles andere als überzeugt von der schauspielerischen Leistung der „Let‘s Dance*“-Moderatorin. Auf Twitter wird fies über Victoria Swarovski abgelästert. Schon kurz nachdem das Traumschiff seinen Anker lichtete, überfluteten viele, viele Memes und gemeine Sprüche das Netz.

Victoria Swarovski konnte Traumschiff-Fans nicht überzeugen

Victoria Swarovskis Schauspiel-Debüt war ein heiß diskutiertes Thema und das allgemeine Urteil fiel nicht gerade positiv aus. „Die Swarovski kann nicht moderieren und nicht schauspielern. Beste Chancen für eine Karriere im ZDF“, so ein Zuschauer. Ein anderer Twitter-Nutzer zitierte ihre Rolle Mia Wagner: „Es geht nicht um Begabung“. Und fügte noch hinzu: „Deshalb spielt die Swarovski auch mit“. Ein anderer Traumschiff-Fan ätzte:

Autsch! Twitter-User teilen kräftig gegen Victoria Swarovski aus.

Zusätzlich wurden ihre Gesichtsausdrücke bemängelt - oder besser gesagt die Tatsache, dass Victoria Swarovski nur wenig verschiedenen Emotionen gezeigt habe. Die „Let‘s Dance“-Moderatorin hätte andauernd nur gegrinst. Das Honigkuchen-Lächeln sei ihr „Lieblingsgesichtsausdruck. Und ihr einziger“, schreibt ein Traumschiff-Fan. TV-Zuschauer Thomas drückte seine negativen Gefühle mit einem Bild von „Let‘s Dance“-Kollege Joachim Llambi* (56) aus:

Null Punkte für Victoria Swarovski?

Traumschiff-Zuschauerin Ann-Kathrin fasst die allgemeine Stimmung im Netz gegen Victoria Swarovski als Traumschiff-Tanzlehrerin so zusammen:

Carina Spack spricht den Twitter-Usern wohl aus der Seele.

Autsch! Aber auch auch Collien Ulmen-Fernandes musste harte Kritik einstecken. Die ehemalige Viva-Moderatorin konnte die treuen Traumschiff-Fans ebenfalls nicht nicht überzeugen. „Es gibt glaub‘ ich niemanden, der man den Beruf Ärztin noch weniger abkauft als Colien Fernandes“, heißt es auf Twitter.

Zumindest die Einschaltquoten stimmen: 6,25 Millionen Menschen schalteten zur Osterfolge des ZDF-Traumschiff den Fernseher ein.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare