„Immer noch Symptome, die mir Probleme bereiten“

Mannheimer checkte ihn böse: Eishockey-Profi löst Vertrag wegen gesundheitlichen Folgen auf

Rund neun Monate, nachdem er in der Champions Hockey League von Thomas Larkin von den Adler Mannheim böse gecheckt und verletzt worden war, muss Eishockey-Profi Daniel Paille seinen Vertrag auflösen.
Mannheimer checkte ihn böse: Eishockey-Profi löst Vertrag wegen gesundheitlichen Folgen auf

Playoffs bis Ende April möglich

Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen

Bundestrainer Marco Sturm muss bei seiner WM-Mission 2019 mit Unwägbarkeiten rechnen. Denn viele seiner Spieler könnten gut eine Woche vor dem Turnier noch für ihre Klubs auf dem Eis stehen.
Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen

Live-Spiele in Berlin und Bremerhaven

DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert

In gut zwei Monaten beginnt die Jagd auf den Puck aufs Neue. Jetzt sind die ersten beiden Spieltage der DEL-Saison 2018/2019 fix terminiert worden.
DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert

Nach Halbfinal-Aus

Adler Mannheim im Umbruch: So viele Spieler müssen die Koffer packen

Die Adler Mannheim forcieren nach ihrer lange Zeit schwierigen Saison und dem Halbfinal-Aus in der Deutschen Eishockey Liga den personellen Umbruch und trennen sich von zwölf Spielern.
Adler Mannheim im Umbruch: So viele Spieler müssen die Koffer packen

Red Bulls rupfen die Adler

Meisterlich! EHC zerlegt Mannheim und steht im Finale der Playoffs

Was für eine Gala-Vorstellung! Der EHC Red Bull München zerlegt die Adler Mannheim und steht im Finale der Playoffs.
Meisterlich! EHC zerlegt Mannheim und steht im Finale der Playoffs

Hitziges Halbfinal-Duell

München nach Plachta-Strafe im Finale? Wolf kritisiert Übeltäter

Eine hitzige Atmosphäre prägt das Halbfinal-Duell zwischen München und Mannheim. Eine Undiszipliniertheit von Nationalspieler Matthias Plachta sorgt für die erste Finalchance des Titelverteidigers. Am Freitag kann die Entscheidung fallen.
München nach Plachta-Strafe im Finale? Wolf kritisiert Übeltäter

Ausgerechnet Mannheims Plachta sorgt für den Wendepunkt

Halbfinal-Wahnsinn geht weiter: EHC holt den Matchpuck, verliert aber Lauridsen

Der EHC Red Bull München ist nur noch einen Sieg vom Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft entfernt. Der Titelverteidiger gewinnt Spiel vier in Mannheim, das erneut für Diskussionen sorgt.
Halbfinal-Wahnsinn geht weiter: EHC holt den Matchpuck, verliert aber Lauridsen

Marc Hindelang im tz-Interview

DEB-Vize-Präsident ermahnt EHC- und Adler-Fans: „Es sollte langsam gut sein“

Marc Hindelang findet im Interview mit der tz deutliche Worte zu den Vorkommnissen rund um das Duell zwischen dem EHC Red Bull München und den Adler Mannheim.
DEB-Vize-Präsident ermahnt EHC- und Adler-Fans: „Es sollte langsam gut sein“

Kurpfälzer gleichen Halbfinal-Serie aus

EHC unterliegt Mannheim - Zweifelhafter Adler-Treffer lässt Spiel kippen

Ausgleich in der Halbfinal-Serie der Playoffs, der EHC Red Bull München verliert Spiel zwei bei den Adler Mannheim. Der Wendepunkt war ein zweifelhafter Treffer der Hausherren.
EHC unterliegt Mannheim - Zweifelhafter Adler-Treffer lässt Spiel kippen

Nach Bandencheck gegen Mannheims Plachta

DEL sperrt EHC-Raubein Pinizzotto - droht jetzt eine Hass-Serie?

Der EHC hat das erste Spiel der Playoff-Halbfinalserie gewonnen, Steve Pinizzotto dabei jedoch verloren. Die DEL zog das Raubein wegen dessen Check gegen Matthias Plachte vorerst aus dem Verkehr. 
DEL sperrt EHC-Raubein Pinizzotto - droht jetzt eine Hass-Serie?