Quote bei 5,6 Prozent

Arbeitslosenzahl leicht gestiegen - trotzdem Rekordtief für Juli

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli wegen der Sommerpause um 45.000 auf 2,518 Millionen gestiegen. Das ist jedoch der niedrigste Wert in einem Juli seit der Wiedervereinigung.
Arbeitslosenzahl leicht gestiegen - trotzdem Rekordtief für Juli

Zahl sinkt im Februar auf 273 000

Weniger Arbeitslose in Bayern

Nürnberg - 3000 Arbeitslose weniger als noch im Januar hat die Arbeitsagentur im Februar gezählt. Aktuell sind in Bayern rund 273 000 Menschen ohne Job. Die Zahl soll weiter sinken.  
Weniger Arbeitslose in Bayern

Quote im Rekordtief

Arbeitslosenzahl in Bayern sinkt auf rund 275.000

Nürnberg - Die Zahlen der Arbeitslosen sind stark zurückgegangen: 13.600 Menschen mehr als im Februar haben in Bayern einen Job. Für März ist das ein Rekordtief.
Arbeitslosenzahl in Bayern sinkt auf rund 275.000

Arbeitsmarkt im Freistaat

Zahl der Arbeitslosen in Bayern sinkt auf 288 800

Nürnberg - Schon vor der eigentlichen Frühjahrsbelebung ist die Zahl der Jobsucher im Freistaat zurückgegangen. So langsam macht sich jedoch die große Zahl der Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar.
Zahl der Arbeitslosen in Bayern sinkt auf 288 800

Viele freie Stellenangebote

Rekord: Nachfrage nach Arbeitskräften in Bayern enorm

Nürnberg - Arbeitskräfte in Bayern sind gefragt wie nie. Die ausgeschriebenen Stellen erreichen ein Rekordniveau. Das teilt die Bundesagentur für Arbeit am Montag mit.
Rekord: Nachfrage nach Arbeitskräften in Bayern enorm

Böser Anruf eines 63-Jährigen

Morddrohung: Wütender Mann schockt Arbeitsagentur

Lohr am Main - Wegen eines wütenden Drohanrufs bei der Agentur für Arbeit hat ein 63-Jähriger aus Lohr am Main Ärger mit der Polizei bekommen.
Morddrohung: Wütender Mann schockt Arbeitsagentur

Frühjahrsaufschwung

Arbeitslosenquote in Bayern deutlich gesunken

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist durch den Frühjahrsaufschwung im April kräftig auf 256 600 gesunken. Das waren 7,7 Prozent weniger als im März.
Arbeitslosenquote in Bayern deutlich gesunken

Arbeitslosenzahlen

251.700 Menschen in Bayern auf Jobsuche

Nürnberg - Wenn der Winter kommt, steigt die Arbeitslosigkeit. Von dieser Regel gibt es auch in diesem Dezember keine Ausnahme. Dennoch ist die Bilanz für das Gesamtjahr positiv.
251.700 Menschen in Bayern auf Jobsuche

Leichter Rückgang bei Septemberzahlen

Agentur: "Nicht alle Arbeitslosen profitieren von Entwicklung" 

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen im Freistaat ist im September auf 259.000 gesunken. Die Arbeitslosenquote stagnierte bei 3,7 Prozent, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Nürnberg mitteilte.
Agentur: "Nicht alle Arbeitslosen profitieren von Entwicklung" 

Anstieg hat saisonale Gründe

Fast 2,9 Millionen Arbeitslose im Juli

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli um 39 000 auf 2 871 000 gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden hingegen weniger Arbeitslose registriert.
Fast 2,9 Millionen Arbeitslose im Juli