Siebter Fall für Ludwig Schaller

ZDF zeigt neuen „München Mord“: Das Oktoberfest, Peinlichkeiten und ein Nazi-Bunker

Am ersten Oktoberfest-Abend strahlt das ZDF einen neuen Krimi aus der Reihe „München Mord“ aus. Der Fall heißt „Die ganze Stadt ein Depp“ und spielt während der Wiesn. 
ZDF zeigt neuen „München Mord“: Das Oktoberfest, Peinlichkeiten und ein Nazi-Bunker

Dafür entstand extra der „Isar-Kiosk“

Danke, ZDF! Am Samstag zeigst du sechsten Fall von „München Mord“

Jetzt ist er da, der Film zum Kiosk: Der sechste Fall der Krimireihe „München Mord“ läuft an diesem Samstag um 20.15 Uhr im ZDF. „Auf der Straße, nachts, allein“ führt das schräge Ermittler-Trio in das Herz der Großstadt.
Danke, ZDF! Am Samstag zeigst du sechsten Fall von „München Mord“

Tiefe Trauer

Held möchte seine Frau daheim beerdigen

München - Alexander Held widmete seine Auszeichung bei der Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises seiner verstorbenen Frau. Er erzählt, dass er seine Frau am liebsten daheim bei sich auf dem Grundstück beerdigen wolle.
Held möchte seine Frau daheim beerdigen

Ohne Otto und ohne Seehofer

Preise für Pflaume, Lerchenberg und „Got to Dance“

München  - Kein Ehrenpreisträger, kein Ministerpräsident. Der Bayerische Fernsehpreis musste in diesem Jahr ohne zwei Protagonisten auskommen. Gefeiert wurde trotzdem.
Preise für Pflaume, Lerchenberg und „Got to Dance“