Amazon

+
Amazon.de

 „ Es gibt noch so viel zu erfinden. Es wird noch so viel Neues passieren. Man macht sich noch keine Vorstellung davon, welchen Einfluss das Internet zukünftig haben wird, und dass dies in vieler Hinsicht der erste Tag ist.“ Jeff Bezos – Gründer von Amazon.com

mehr weniger anzeigen

Mit dieser Aussage an der Wand in der Konzernzentrale Amazons in Seattle macht Jeff Bezos allen Besuchern klar dass sie nun in seinem Reich sind.

Die Idee auf welcher sein Reich basiert kam jedoch nicht ganz allein von Jeff Bezos. Der ehemalige Arbeitgeber Bezos`, David E. Shaw, entwickelte den Gedanken eines elektronischen Buchgeschäftes mit. 1994 verließ Jeff Bezos` dann das Finanzunternehmen D. E. Shaw & Co. um dieser Idee eine Gestalt zu geben.

Im Juli 1994 gründete er Amazon.com und führte das damals als Online-Buchhandel geplante Unternehmen zu seinem heutigen Erfolg.

Amazon beschäftigt 97.000 Mitarbeitern weltweit und hat einen durchschnittlichen Umsatz von 48,1 Milliarden US-Dollar pro Jahr. Seit 2009 befindet sich Amazon, laut der Gesellschaft für Konsumforschung, an der Spitze der deutschen Websites mit den meisten Online-Käufern. Amazon verzeichnete damals bereits 16,7 Millionen Kunden und überholte damit Ebay, welches nur mit 16,3 Millionen Kunden aufwarten konnten.

Der unbestreitbare Erfolg Amazons zeigt sich auch als Zukunftsweg aus, da das Unternehmen beständig expandiert und vergrößert.

Kursgewinn von über 400 Prozent

Börsengurus: Investieren Sie jetzt in die Amazon-Aktie, klingelt die Kasse

Amazon gilt als innovativ, aufstrebend und börsennotiert: Seine Aktie steigt rasant. Warum es sich lohnt, jetzt sofort darin zu investieren, erfahren Sie hier.
Börsengurus: Investieren Sie jetzt in die Amazon-Aktie, klingelt die Kasse

Das sagt Amazon zu den Vorwürfen

Daglfinger sauer auf Amazon: Lieferwagen-Kolonnen parken Straße zu

Schon wieder Ärger mit Amazon: Nach Olching hat nun auch Daglfing Probleme mit dem Online-Händler. Eine ganze Straße wird regelmäßig komplett zugeparkt. Die Polizei weiß von nichts.
Daglfinger sauer auf Amazon: Lieferwagen-Kolonnen parken Straße zu

Recherche des ZDF und der Wirtschaftswoche

Amazon vernichtet massenhaft neue Produkte und Retourware

Der Onlinehändler Amazon vernichtet nach Informationen des ZDF und der "Wirtschaftswoche" massenhaft zurückgegebene und noch neuwertige Produkte.
Amazon vernichtet massenhaft neue Produkte und Retourware

Für drei Spielzeiten

Amazon sichert sich Übertragungsrechte-Paket der Premier League

Der Internet-Handelsriese Amazon hat sich Teile der umkämpften Fußball-Übertragungsrechte für die englische Premier League gesichert.
Amazon sichert sich Übertragungsrechte-Paket der Premier League

Amazon, Ebay und Co.

Brandbrief wegen Amazon: Rossmann und dm wettern gegen Online-Riesen

Versenden ausländische Verkäufer zweifelhafte Kosmetikartikel über Plattformen von Amazon und Ebay? Mehrere Drogerieketten bemängeln genau das. Amazon weist die Vorwürfe zurück
Brandbrief wegen Amazon: Rossmann und dm wettern gegen Online-Riesen

Nicht das erste Kuriosum

Amazon-Lautsprecher „Alexa“ macht selbstständig Sprachaufnahme und verschickt sie

Für den ein oder anderen Fauxpas ist Amazons Lautsprecher „Alexa“ bereits bekannt. Nun sorgte das Gerät für ein weiteres Kuriosum.
Amazon-Lautsprecher „Alexa“ macht selbstständig Sprachaufnahme und verschickt sie

Sie fiel aus allen Wolken

Frau kauft Toilettenpapier über Amazon – und erlebt den Schock ihres Lebens

Barbara Carrol wollte nur Klopapier über Amazon bestellen – doch am Ende soll sie über 6.000 Euro Versandkosten zahlen. Der Online-Versandriese stellt auf stur.
Frau kauft Toilettenpapier über Amazon – und erlebt den Schock ihres Lebens

„Rekognition“

Bürgerrechtler kritisieren Amazons Gesichtserkennung bei US-Polizei

Amerikanische Bürgerrechtler kritisieren Amazon scharf, weil Gesichtserkennungs-Software des Online-Händlers bei der US-Polizei zum Einsatz kommt.
Bürgerrechtler kritisieren Amazons Gesichtserkennung bei US-Polizei

"You Are Wanted 2"

Matthias Schweighöfer plaudert: Spielt Jerome Boateng in der Serie mit? 

Die Amazon-Serie „You Are Wanted“ startet am 18. Mai mit der zweiten Staffel. Im Interview verrät Matthias Schweighöfer wie er mit Kritik umgeht und welche Rolle der FC Bayern Star Jerome Boateng spielt.
Matthias Schweighöfer plaudert: Spielt Jerome Boateng in der Serie mit? 

Harte Konkurrenz

Reisebüros immer mehr unter Druck: Können wir bald Reisen bei Amazon buchen?

Bücher, Elektroartikel, Kosmetika: Amazon bietet (fast) alles an, was das Herz begehrt. Nun könnte er auch bald einschlägige Reisebuchungsportale verdrängen.
Reisebüros immer mehr unter Druck: Können wir bald Reisen bei Amazon buchen?