Förderprogramm geplant

Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Erst ein Kita-Gesetz mit klingendem Namen, jetzt der nächste Zug von Familienministerin Giffey: Mehr junge Leute sollen Erzieher werden. Kein einfaches Unterfangen in einem Beruf, in dem viele bisher sogar Schulgeld mitbringen müssen.
Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Netztest 2019

Mobiles Netz in der Bahn bleibt weiter schlecht

Auf Mobilfunk wollen viele Reisende auch im Zug nicht verzichten. Allerdings ist eine gute Verbindung immer noch selten. Lediglich die Telekom sorgt für kleine Verbesserungen.
Mobiles Netz in der Bahn bleibt weiter schlecht

Engel und leuchtende Sterne

Was bei Weihnachtsschmuck an Außenwänden zu beachten ist

Zur Weihnachtszeit bringen viele Mieter Weihnachtsschmuck an den Fassaden an. Das kann der Vermieter verbieten und optische Beeinträchtigung als Argument nennen. In einem Fall ist dieses aber wirkungslos.
Was bei Weihnachtsschmuck an Außenwänden zu beachten ist

Trendjob

Online-Handel sorgt für Ansturm auf neuen Ausbildungsberuf

Wie betreibt man einen Online-Shop? Mit einem neuen Ausbildungsberuf spezialisieren sich Kaufleute für den E-Commerce. Ein Angebot, das gut ankommt.
Online-Handel sorgt für Ansturm auf neuen Ausbildungsberuf

Stiftung Warentest

Einige Krankenkassen vor Zusatzbeitrag-Senkung

18 gesetzliche Krankenkassen wollen der Stiftung Warentest zufolge im Jahr 2019 ihre Zusatzbeiträge senken. Wer als Versicherter deshalb über einen Wechsel der Kasse nachdenkt, sollte aber auch auf die Konditionen und bereits genehmigte Leistungen achten.
Einige Krankenkassen vor Zusatzbeitrag-Senkung

Folgen des Rekordsommers 2018

Hobbygärtner sollen Obstbäume nur mäßig schneiden

Der letzte Sommer war lang und schön. Doch er hat Folgen für die nächste Obsternte, denn die Bäume konnten nur wenige neue Blütenknospen entwickeln. Einige Arten sind davon besonders betroffen.
Hobbygärtner sollen Obstbäume nur mäßig schneiden

Beharrlich bleiben

Wenn der Chef die Gehaltsverhandlungen verzögert

Oft wird der Wunsch nach einem Gehaltsgespräch von Vorgesetzten wiederholt verschoben oder ignoriert. Doch Mitarbeiter sollten sich auf keinen Fall abwimmeln lassen. Denn wer dranbleibt, hat gute Chancen auf einen Termin.
Wenn der Chef die Gehaltsverhandlungen verzögert

Wohl Zustimmung der EU-Staaten

Strafverfahren gegen Italien rückt näher

Für die italienische Regierung wird die Lage im Haushaltsstreit mit Brüssel immer ungemütlicher. Ein Strafverfahren ist kaum mehr abzuwenden. Rom versucht es derweil mit sanfteren Tönen. Doch es gibt mehr schlechte Nachrichten.
Strafverfahren gegen Italien rückt näher

Mehr im Geldbeutel

Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation

Wiesbaden (dpa) - Die Tarifbeschäftigten in Deutschland haben im Schnitt mehr im Geldbeutel. Denn im dritten Quartal 2018 sind ihre Gehälter stärker gestiegen als die Inflation.
Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation

Unglück in Gütersloh

Zweijähriges Mädchen erstickt in Kita beim Essen

Eine Horrorvorstellung für Eltern und Erziehern gleichermaßen: In Gütersloh ist ein Kind in einer Kita tödlich verunglückt. Es erlitt beim Essen einen Erstickungsanfall.
Zweijähriges Mädchen erstickt in Kita beim Essen