Nach dem verpassten Heimsieg gegen SV Söchtenau werden Punkte gebraucht

TSV Aßling will gegen Griesstätt Abstand auf Relegationsplätze halten

Nach dem verpassten Heimerfolg gegen den SV Söchtenau wollen die Aßlinger Kicker am heutigen Abend (25. April) mit einem Dreier den Abstand zu den Relegationsplätzen mindestens halten.
TSV Aßling will gegen Griesstätt Abstand auf Relegationsplätze halten

Rund 200 Zuschauer verfolgten das Reserven-Duell

TSV Emmering II stürmt den „Bixe“ - 2:1 Derbysieg gegen TSV Aßling II

Derby-Zeit ist und bleibt in Aßling und Emmering etwas Besonders. Auch in der B-Klasse, auch wenn „nur“ die Reserven aufeinander treffen, auch wenn das Wetter mehr zum Biergartenbesuch einlädt.
TSV Emmering II stürmt den „Bixe“ - 2:1 Derbysieg gegen TSV Aßling II

Nächste Chance auf Nervenberuhigung beim Heimspiel gegen die DJK SV Griesstätt

TSV Aßling verpasst gegen Söchtenau Befreiungsschlag im Abstiegskampf

Etwas anders als erhofft verlief die Kreisklasse-Partie für die erste Mannschaft des TSV Aßling. Auf dem heimischen Büchsenberg musste sich die Elf von Trainer Hermann Lachenschmidt mit einem 2:2 gegen den SV Söchtenau zufrieden gaben.
TSV Aßling verpasst gegen Söchtenau Befreiungsschlag im Abstiegskampf

Die Aßlinger waren unter Zugzwang - lösten diese Aufgabe aber eroflgreich

TSV Aßling II gewinnt gegen zehn Brückmühler Reservisten mit 3:1

Die Aßlinger von Trainer Holzmann waren vor der Partie gehörig unter Zugzwang. Benötigten sie die Punkte doch dringend im Abstiegskampf. Für diese Mission rekrutierte der Coach zwei erfahrene Spieler: Mirko Beisswenger und Aleksandar Dimitrijevic.
TSV Aßling II gewinnt gegen zehn Brückmühler Reservisten mit 3:1

„Ein Tag zum Vergessen“ für Aßlingerinnen um Trainer Laszlo Ziegler

TSV Aßlings Fußballerinnen kassieren 0:6-Klatsche gegen SG Söllhuben

„Ein Tag zum Vergessen“, ärgerte sich Aßlings Frauentrainer Laszlo Ziegler nach der 0:6-Schlappe im Kreisliga-Spiel bei der SG Söllhuben. „Solche Tage gibt es im Fußball, wir sind alle enttäuscht und das zurecht.“
TSV Aßlings Fußballerinnen kassieren 0:6-Klatsche gegen SG Söllhuben

TSV-Sprecher Zeibe: „Das Glück fehlte. Ein Remis wäre verdient gewesen.“

TSV Aßling: 1:2 gegen TSV Babensham durch „eine klare Fehlentscheidung“

Die Maßnahme eines früheren Treffpunkts vor dem Spiel samt gemeinsamen Mittagessen hat bei Aßlings Kickern gefruchtet. Von der Einstellung her sei ein Aufwärtstrend erkennbar gewesen, von der Punkteausbeute jedoch nicht.
TSV Aßling: 1:2 gegen TSV Babensham durch „eine klare Fehlentscheidung“

Durch den Sieg gegen SV Prutting konnten sie an den Tabellenführer aufschließen

Frauen des TSV Aßling entscheiden Spitzenspiel mit 2:1 für sich

Die Frauen des TSV Aßling haben sich wieder in eine sehr gute Ausgangsposition für den Kampf um die Tabellenspitze geschossen. Im direkten Duell gegen den Tabellenersten SV Prutting konnte sich die Mannschaft um Trainer Laszlo Ziegler mit 2:1 durchsetzen.
Frauen des TSV Aßling entscheiden Spitzenspiel mit 2:1 für sich

Zurück im Punkterennen

Aßling absolviert Nachholspiel in Oberndorf

Aßling – Für die Büchsenberger hat die Vorbereitungszeit ein Ende. Am Samstag (14.30 Uhr) beginnt die Rückrunde in der Kreisklasse mit dem Nachholspiel gegen die DJK Oberndorf. Die Partie musste im Herbst witterungsbedingt abgesagt werden.
Aßling absolviert Nachholspiel in Oberndorf

Niederlage gegen die SpVgg Höhenkirchen

Müder Vorbereitungskick des TSV Aßling

Testspiele sind gerade im Frühjahr eine zähe Angelegenheit. Die Plätze sind in keinem berauschenden Zustand und die Personaldecke ist meistens sehr dünn.
Müder Vorbereitungskick des TSV Aßling

Leichter über Stock und Stein

TV-Show „Das Ding des Jahres“: Oberbayerische Tüftler erfinden geniales System für Mountainbiker

Mountainbiker können ein Lied davon singen: Wie trägt man das Fahrrad am besten, wenn eine steile, steinige Passage zu überwinden ist? Die Lösung kommt aus Aßling im Landkreis Ebersberg.
TV-Show „Das Ding des Jahres“: Oberbayerische Tüftler erfinden geniales System für Mountainbiker