Vettel würdigt Angela Merkel
Formel 1

Formel-1-Pilot

Vettel würdigt Angela Merkel

Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel wird Angela Merkel als Bundeskanzlerin vermissen.
Vettel würdigt Angela Merkel
15 Jahre später: Vettels „To-Do-Liste“ im Wandel
Formel 1

Formel 1

15 Jahre später: Vettels „To-Do-Liste“ im Wandel
15 Jahre später: Vettels „To-Do-Liste“ im Wandel
Vettel als Entwicklungshelfer - „Ultimatives Team“ bauen
Formel 1

Formel 1

Vettel als Entwicklungshelfer - „Ultimatives Team“ bauen
Vettel als Entwicklungshelfer - „Ultimatives Team“ bauen

Vettel blickt auf Jahr 2022: „Herausforderung vor uns“

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel blickt schon jetzt mit viel Vorfreude auf die kommende Formel-1-Saison mit Aston Martin.
Vettel blickt auf Jahr 2022: „Herausforderung vor uns“

Vettel: „Unterschiede feiern, statt davor Angst zu haben“

Sebastian Vettel wünscht sich von der Formel 1 noch mehr Engagement im Kampf gegen Diskriminierung. „Wir alle stimmen doch zu, dass es nur fair ist, alle Menschen gleich zu behandeln.“
Vettel: „Unterschiede feiern, statt davor Angst zu haben“

Vettel-Rennstall holt ehemaligen McLaren-Teamchef Whitmarsh

Aston Martin setzt beim mittelfristigen Kampf um die Weltmeisterschaft in der Formel 1 nun auch noch auf den ehemaligen McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh.
Vettel-Rennstall holt ehemaligen McLaren-Teamchef Whitmarsh

Agent Vettel gibt als „005“ Vollgas: Deutscher F1-Pilot steuert legendäres James-Bond-Auto

Sebastian Vettel war schon als Kind Fan von James-Bond - und Sean Connery. Nun durfte der Formel-1-Pilot von Aston Martin mit einem prominenten Bondauto fahren.
Agent Vettel gibt als „005“ Vollgas: Deutscher F1-Pilot steuert legendäres James-Bond-Auto

„Bewährter Gewinner in der Formel 1“: Vettel darf sich über prominente Verstärkung bei Aston Martin freuen

Aston Martin hat eine spektakuläre Verpflichtung bekanntgegeben. Funktionär Martin Whitmarsh, eine Größe in der Formel 1, wird sich dem Team von Sebastian Vettel anschließen.
„Bewährter Gewinner in der Formel 1“: Vettel darf sich über prominente Verstärkung bei Aston Martin freuen

Formel 1: Krach bei Aston Martin? Neuer Chef ist da - Vettel hat schlechte Erinnerungen

Nach seinem Wechsel zu Aston Martin sollte es für Sebastian Vettel in der Formel 1 besser laufen. Doch nun gibt es eine heikle Personalie beim Rennstall des Deutschen.
Formel 1: Krach bei Aston Martin? Neuer Chef ist da - Vettel hat schlechte Erinnerungen

Zweifel ausgeräumt: Vettel fährt weiter für Aston Martin

Aston Martin setzt in der Formel 1 weiter auf die Dienste von Sebastian Vettel. Der Hesse will 2022 mit den stark veränderten Autos wieder vorn mitfahren. Zudem wird der 34-Jährige auch eine Art Fahrlehrer.
Zweifel ausgeräumt: Vettel fährt weiter für Aston Martin

Sieglos-Vettel zwischen Klima-Trip und 007-PR

Da war doch was! Monza, Vettel, 13 Jahre zurück. Der erste Formel-1-Sieg. Der Vettel-Finger. Und heute? Seit knapp zwei Jahren sieglos, die sportliche Zukunft noch ungeklärt. Dafür hat Vettel längst auch eine andere Mission.
Sieglos-Vettel zwischen Klima-Trip und 007-PR