Sechs Jahre nach der Katastrophe

Tausenden Fukushima-Flüchtlingen droht Verlust ihrer kostenlosen Wohnungen

Tokio - Nach der Atomkatastrophe in Fukushima wurden den Opfern kostenlose Ersatzwohnungen gestellt. Jetzt soll das staatliche Wohngeld gestrichen werden - eine Tragödie für die Betroffenen.
Tausenden Fukushima-Flüchtlingen droht Verlust ihrer kostenlosen Wohnungen

Es geht um rund 19 Milliarden Euro

Wurden deutsche Atomkonzerne enteignet? 

Karlsruhe - Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima riss die Bundesregierung in der Atompolitik das Ruder herum. Als Entschädigung wollen die Energiekonzerne nun Milliarden vom Staat. 
Wurden deutsche Atomkonzerne enteignet? 

Stärke 5,6

Erdbeben bei Fukushima - Atomkraftwerk überprüft

Fukushima - Erneut hat die Erde nahe des havarierten Atomkraftwerks in Fukushima gebebt. Die Behörden gehen zwar von keiner Tsunami-Gefahr aus, der Betreiber überprüft derweil jedoch die Anlage. 
Erdbeben bei Fukushima - Atomkraftwerk überprüft

Fünf Jahre nach Fukushima-Katastrophe

Umfrage: Verbraucher halten sich bei Ökostrom zurück

Essen - Das gute Gewissen beim Stromvertrag war vielen Deutschen nach dem Schock von Fukushima einen Aufschlag auf den Preis wert. Doch inzwischen erlahmt der Wechselwille zu Ökostrom. 
Umfrage: Verbraucher halten sich bei Ökostrom zurück
5. Jahrestag: Japan trauert am um 19.000 Fukushima-Opfer
Welt

Nach Tsunami und Atomkatastrophe

5. Jahrestag: Japan trauert am um 19.000 Fukushima-Opfer

Fukushima - Japan hat der Opfer der von einem Erdbeben ausgelösten Tsunami- und Atomkatastrophe vor fünf Jahren gedacht. Bewohner der von der Flutwelle überschwemmten Region Tohoku im Nordosten des Inselstaats beteten am Freitag für die fast 19.000 Todesopfer.
5. Jahrestag: Japan trauert am um 19.000 Fukushima-Opfer

5. Jahrestag

Fukushima: Japan gedenkt der Opfer

Fukushima - Mit einer Schweigeminute hat Japan am Freitag der Opfer der von einem Erdbeben ausgelösten Tsunami- und Atomkatastrophe von Fukushima vor fünf Jahren gedacht.
Fukushima: Japan gedenkt der Opfer

Zwischenfall in Frankreich

Grünen-Chefin: Merkel soll alte Atomreaktoren abschalten lassen

Berlin - Simone Peter nimmt Angela Merkel in die Pflicht. Die Grünen-Chefin fordert, dass sich die Bundeskanzlerin für die Abschaltung alter Atomreaktoren einsetzt.
Grünen-Chefin: Merkel soll alte Atomreaktoren abschalten lassen

Vor Japans Ostküste

Tsunami-Warnung nach starkem Beben nahe Fukushima

Tokio - Nach einem schweren Erdbeben der Stärke 6,8 im Pazifik haben die Behörden für Regionen im Osten Japans eine Tsunami-Warnung herausgegeben - darunter die Präfektur Fukushima.
Tsunami-Warnung nach starkem Beben nahe Fukushima

Wegen AKW-Moratorium

Eon fordert Millionen-Ersatz von Ländern

Berlin - Das nach der Katastrophe von Fukushima verhängte Atomkraft-Moratorium kostete den Energieriesen Eon Millionen. Die fordert er jetzt von Niedersachsen und Bayern zurück.
Eon fordert Millionen-Ersatz von Ländern

Zwei Jahre nach der Katastrophe

Alle Fukushima-Reaktoren werden stillgelegt

Fukushima - Der Betreiber des havarierten Atomkraftwerks Fukushima in Japan will nun auch zwei weitgehend unbeschädigte Reaktoren des Akw dauerhaft stilllegen.
Alle Fukushima-Reaktoren werden stillgelegt