Kriselnder FC Barcelona nur 0:0 gegen Cadiz
Fußball

Spanische Liga

Kriselnder FC Barcelona nur 0:0 gegen Cadiz

Sieglos-Serie: Der FC Barcelona konnte seiner Favoritenrolle im Spiel gegen den FC Cadiz nicht gerecht werden und De Jong sah Gelb-Rot.
Kriselnder FC Barcelona nur 0:0 gegen Cadiz
Barça beendet Negativserie mit Sieg gegen Levante
Fußball

Primera Division

Barça beendet Negativserie mit Sieg gegen Levante
Barça beendet Negativserie mit Sieg gegen Levante
Schwere Ausschreitungen bei Riesenpartys in Barcelona
Welt

Polizeieinsätze in Spanien

Schwere Ausschreitungen bei Riesenpartys in Barcelona
Schwere Ausschreitungen bei Riesenpartys in Barcelona

Nagelsmann-Meilenstein: FCB-Machtdemonstration im Camp Nou

4:1 in Leipzig, 3:0 in Barcelona - die Bayern setzen in direkter Abfolge national und international „Ausrufezeichen“. Der junge, neue Trainer benötigt keine 100 Tage, um die hochdekorierten „Weltstars“ für sich einzunehmen. Favoritenrolle in Europa? Na klar, gerne.
Nagelsmann-Meilenstein: FCB-Machtdemonstration im Camp Nou

Leitl über Neuzugänge: „Konkurrenzkampf ist wichtig“

Greuther Fürths Trainer Stefan Leitl ist froh über den neu entstandenen Konkurrenzkampf innerhalb der Mannschaft des Fußball-Bundesligisten. „Konkurrenzkampf ist wichtig, um an seine Leistungsgrenze zu kommen. Es liegt nun an jedem Einzelnen, sich für diese Mannschaft zu empfehlen“, sagte Leitl am Donnerstag mit Blick auf die Neuverpflichtungen um Sebastian Griesbeck und Nick Viergever.
Leitl über Neuzugänge: „Konkurrenzkampf ist wichtig“

Champions League: FC Bayern mit 18. Startsieg nacheinander

Der FC Bayern hat mit dem 3:0 beim FC Barcelona zum 18. Mal nacheinander sein Auftaktspiel in der Champions League gewonnen. Die Erfolgsserie der Münchner im Überblick:
Champions League: FC Bayern mit 18. Startsieg nacheinander

Zeichen an Europa: Bayern gönnen sich „kleines Schlückchen“

Bayern-Kapitän Neuer stuft das 3:0 des FC Bayern in Barcelona als „Ausrufezeichen“ ein. Trainer Nagelsmann genießt die Arbeit mit seinen Weltstars und geht offensiv mit der Mitfavoritenrolle um.
Zeichen an Europa: Bayern gönnen sich „kleines Schlückchen“

Hoeneß sieht den FC Barcelona nicht mehr als Vorbild

Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat den ersten Champions-League-Gegner FC Barcelona für dessen wirtschaftliches Gebaren in den vergangenen Jahren kritisiert. In einem Interview des Bayerischen Rundfunks sagte Hoeneß am Montagabend, der Club sei kein Vorbild mehr. „Barcelona ist eigentlich pleite. Wenn Barcelona in Deutschland wäre, wäre das ein Fall für den Insolvenzrichter“, sagte der 69-Jährige.
Hoeneß sieht den FC Barcelona nicht mehr als Vorbild

Kahn über Goretzkas Vertragsverlängerung: „Positiv“

Bayern Münchens Vorstandschef Oliver Kahn hat eine baldige Verkündung der Vertragsverlängerung von Nationalspieler Leon Goretzka in Aussicht gestellt. „Es sieht sehr positiv aus“, sagte Kahn am Dienstagabend vor der Champions-League-Partie beim FC Barcelona bei Amazon Prime Video. Dass die Einigung bereits perfekt sei, wollte Kahn nicht bestätigen.
Kahn über Goretzkas Vertragsverlängerung: „Positiv“

Süle ersetzt Hernandez in Bayern-Abwehr: Musiala für Gnabry

Der FC Bayern München tritt zum Champions-League-Start beim FC Barcelona mit Jungstar Jamal Musiala und Niklas Süle in der Startformation an. Im Vergleich zum Bundesliga-Spiel bei RB Leipzig (4:1) ersetzt Süle beim deutschen Fußball-Rekordmeister am Dienstagabend den französischen Weltmeister Lucas Hernandez in der Viererkette. Musiala kommt für den angeschlagenen Serge Gnabry, der auf der Bank sitzt.
Süle ersetzt Hernandez in Bayern-Abwehr: Musiala für Gnabry

Koeman räumt vor Bayern-Duell Probleme mit Clubboss ein

Vor dem Champions-League-Duell am Dienstag (21.00 Uhr/Amazon Prime Video) gegen den FC Bayern München hat Trainer Ronald Koeman vom FC Barcelona erstmals Differenzen mit Clubboss Joan Laporta eingeräumt. „Ja, es hat einige kleine Dinge gegeben, aber wir haben geredet und sind uns einig geworden“, enthüllte der Fußball-Coach vor Journalisten in Barcelona.
Koeman räumt vor Bayern-Duell Probleme mit Clubboss ein