Münchner Gastronomen jubeln über Entscheidung zu Alkoholverbot: KVR gibt erste Einschätzung ab
München

Urteil über Trinkgenuss im Freien

Münchner Gastronomen jubeln über Entscheidung zu Alkoholverbot: KVR gibt erste Einschätzung ab

An öffentlichen Plätzen Alkohol trinken, ist in München nicht mehr verboten. Doch das Urteil des VGH könnte von kurzer Dauer sein. OB Dieter Reiter sucht Erklärungen.
Münchner Gastronomen jubeln über Entscheidung zu Alkoholverbot: KVR gibt erste Einschätzung ab
Mehr als 600 Eilanträge gegen Teil-Lockdown - Rechtsexperte erklärt: „Im Zweifel für die Regierung“
Politik

Warum die Corona-Maßnahmen fast immer vor Gericht Bestand halten

Mehr als 600 Eilanträge gegen Teil-Lockdown - Rechtsexperte erklärt: „Im Zweifel für die Regierung“
Mehr als 600 Eilanträge gegen Teil-Lockdown - Rechtsexperte erklärt: „Im Zweifel für die Regierung“
Dürfen Richterinnen Kopftuch tragen?Verwaltungsgerichtshof hat entschieden
Bayern

Urteil aus erster Instanz aufgehoben

Dürfen Richterinnen Kopftuch tragen?Verwaltungsgerichtshof hat entschieden
Dürfen Richterinnen Kopftuch tragen?Verwaltungsgerichtshof hat entschieden

Naturschützer kämpfen gegen dritte Startbahn

München - Der Bund für Naturschutz wehrt sich vehement gegen den Bau der dritten Startbahn - und ist damit nicht allein. Ein Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes soll noch in diesem Jahr fallen.
Naturschützer kämpfen gegen dritte Startbahn

NPD darf sich nicht in Schule treffen

Landshut - Im Landshuter Hans-Leinberger-Gymnasium wird es kein NPD-Treffen geben: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die geplante rechtsextremistische Veranstaltung gestoppt.
NPD darf sich nicht in Schule treffen

Bundesverwaltungsgericht bestätigt Kutschenverbot

Rothenburg ob der Tauber - Am städtischen Kutschenverbot in weiten Teilen der Rothenburger Altstadt ist nicht mehr zu rütteln. Ein entsprechendes Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshof wurde bestätigt.
Bundesverwaltungsgericht bestätigt Kutschenverbot

Urteil: Führerscheinprüfung nur am Wohnsitz

München/Berlin - Wer  beim Führerschein sparen wollte, suchte einfach nach einer billigen Fahrschule. Doch damit ist Schluss: Wer seine Führerscheinprüfungen machen möchte hat keine Wahl mehr.
Urteil: Führerscheinprüfung nur am Wohnsitz

Urteil: Über den Papst darf man sich lustig machen

München - Auch über den Papst darf man lachen. Dass die Polizei beim Christopher Street Day 2006 einen Wagen mit einer Papstpuppe verbot, war ein Verstoß gegen die Meinungsfreiheit.
Urteil: Über den Papst darf man sich lustig machen

Urteil: Über den Papst darf man sich lustig machen

München - Auch über den Papst darf man lachen. Dass die Polizei beim Christopher Street Day 2006 einen Wagen mit einer Papstpuppe verbot, war ein Verstoß gegen die Meinungsfreiheit.
Urteil: Über den Papst darf man sich lustig machen

Lkw-Verbot auf B8 teilweise erlaubt

Regensburg - Eine Lastwagen-Sperrung gegen Maut- Ausweichverkehr auf der Bundesstraße 8 im Raum Regensburg ist teilweise rechtens.
Lkw-Verbot auf B8 teilweise erlaubt

Schweinefleisch in Wurst muss angegeben werden

München - Bei einer "Geflügel-Wiener" darf ein Anteil von Schweinefleisch auf der Verpackung nicht verschwiegen werden. Dies hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden (Aktenzeichen 9 ZB 08.760).
Schweinefleisch in Wurst muss angegeben werden