Stürmer verzweifelt gesucht

Benny bei den Löwen: Lauth löst die Krise nicht, hat aber einen Tipp für die Sechziger

Die Löwen brauchen dringend einen Stürmer . Doch die Suche gestaltet sich schwierig. Gerade die Stürmer sind derzeit auf dem Transfermarkt begehrt, zumal das Anforderungsprofil der Löwen nicht ohne ist: Drittligatauglich soll der Mann sein – und zudem noch bezahlbar.
Benny bei den Löwen: Lauth löst die Krise nicht, hat aber einen Tipp für die Sechziger

Und was macht der Ex-Angreifer eigentlich heute?

Lauth im Interview: „Davon kann doch jetzt kein vernünftiger Mensch ausgehen!“

Er weiß es aus eigener Erfahrung: Wie es sich anfühlt, als 1860er-Stürmer in der Luft zu hängen, hat Benny Lauth (36) in seinen letzten Löwenjahren oft genug erlebt.
Lauth im Interview: „Davon kann doch jetzt kein vernünftiger Mensch ausgehen!“

„Am Teamgeist werden wir nicht scheitern“

Lauth im Interview: Diese zwei Gefahren sehe ich beim DFB-Team

Benjamin Lauth verfolgt die WM als Fan. Der ehemalige Löwen-Stürmer spricht im Interview über seine Erkenntnisse und erklärt Deutschlands größte Stärke.
Lauth im Interview: Diese zwei Gefahren sehe ich beim DFB-Team

Live im BR

Dieser Kult-Löwe kommentiert das Spitzenspiel gegen Schweinfurt im TV

Den Münchner Löwen steht am Samstag ein Spitzenspiel ins Haus: Verfolger Schweinfurt 05 kommt an die Grünwalder Straße. Die Fans dürfen sich dann auf einen prominenten TV-Co-Kommentator freuen.
Dieser Kult-Löwe kommentiert das Spitzenspiel gegen Schweinfurt im TV

Kompetente Übungsleiter in Grünwald

Nerlinger und Lauth: Ein Roter und ein Blauer als Trainer-Dreamteam

München - Wenn das mal keine Stars als Trainer sind! Ex-Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger und Löwen-Legende Benny Lauth stehen gemeinsam an der Außenlinie.
Nerlinger und Lauth: Ein Roter und ein Blauer als Trainer-Dreamteam

Ex-Profi voll des Lobes

Diesen Sechzig-Transfer nennt Lauth "die Ideallösung"

München - Benny Lauth bezeichnet sich als "Immer-noch-Löwe". Entsprechend verfolgt er das Geschehen rund um die Blauen sehr genau. Besonders ein Transfer begeistert den Ex-Profi.
Diesen Sechzig-Transfer nennt Lauth "die Ideallösung"

Hofmann, Lauth und Miller tippen den Endspurt

Meine Herren, kriegt 1860 noch die Kurve?

München - Wir baten drei ehemalige 1860-Profis um ihre Tipps für die letzten drei Spieltage. Bei Michael Hofmann, Benny Lauth und Thomas Miller herrscht Zuversicht.
Meine Herren, kriegt 1860 noch die Kurve?

"Nicht mehr viel zu warten"

Benny Lauth beendet seine Profi-Karriere

München - Nie wieder Profi-Fußball: Löwen-Urgestein Benjamin Lauth kündigt das Ende seiner Karriere an. Er wolle nicht mehr getrennt von seiner Familie sein.
Benny Lauth beendet seine Profi-Karriere

Der Ex-Löwe (34) über Ball, Bub und Berufsaussichten

Benny Lauth im tz-Sommerinterview

München - Mit elf Jahren hat er einst bei 1860 München angefangen und kickte sich bis in die erste Mannschaft. Nach dem Abstieg 2004 ging Benny Lauth nach Hamburg, 2008 dann die umjubelte Rückkehr. Vor dem Karriereende folgte 2014 noch eine kurze Station in Budapest. Jetzt traf tz den einstigen Publikumsliebling mit Australian-Shepherd Casper (8) an der Isar zum Sommerinterview.
Benny Lauth im tz-Sommerinterview

"Ich schätze seine Qualität, aber ..."

Lauth in Heidenheim, aber kein Thema für 1860

München - In Heidenheim saß der prominente Ex-Löwe Benny Lauth auf der Tribüne. Das ließ Spekulationen aufkommen. Doch Torsten Fröhling erteilt eine Absage.
Lauth in Heidenheim, aber kein Thema für 1860

Nach starkem Jahr in Ungarn 

Lauth sucht neuen Verein: "1860 ist immer ein Thema"

München - Ex-Löwe Benny Lauth muss beim ungarischen Rekordmeister Ferencvaros Budapest gehen. Vor der Rückkehr nach München sagt der Vereinssuchende: "Natürlich ist 1860 immer ein Thema."
Lauth sucht neuen Verein: "1860 ist immer ein Thema"

Erster Titel in der ersten Saison

Ex-Löwe Lauth gewinnt mit Ferencvaros den Pokal

Budapest - Große Freude bei Ex-Sechziger Benjamin Lauth! Der 33-Jährige hat mit seinem Verein Ferencvaros Budapest den ungarischen Pokal gewonnen.
Ex-Löwe Lauth gewinnt mit Ferencvaros den Pokal

Im Herzen immer noch Löwe

Lauth: "Ich würde es genau so wieder machen"

Budapest - Benjamin Lauth fühlt sich mittlerweile wohl in Budapest. Die Löwen verfolgt er aber noch sehr genau. Möglicherweise kehrt er einmal als Trainer oder Manager zurück.
Lauth: "Ich würde es genau so wieder machen"

Ex-Löwe ist jetzt Student

Lauth: Darum schafft 1860 den Klassenerhalt

München - Sein Abschied von den Löwen war einer der sehr emotionalen. In Budapest blüht Benny Lauth aber noch einmal auf. Seine Löwen vergisst er dennoch nicht.
Lauth: Darum schafft 1860 den Klassenerhalt

Holperstart bei Ferencváros

Wie geht es eigentlich Ex-Löwe Benjamin Lauth?

München/Budapest - Mit Rubin Okotie hat der TSV 1860 einen adäquaten Ersatz für den langjährigen Torjäger Benjamin Lauth verpflichtet. Doch wie geht es dem Ex-Löwen in Budapest?
Wie geht es eigentlich Ex-Löwe Benjamin Lauth?

Ferencvaros-Coach Doll happy

Bestätigt: Lauth geht nach Budapest

München - Jetzt steht der Wechsel fest: Benjamin Lauth, der nach sechs Jahren beim TSV 1860 München keinen neuen Vertrag erhielt, wechselt zum ungarischen Erstligisten Ferencvaros Budapest.
Bestätigt: Lauth geht nach Budapest

Ferencvaros-Coach Doll happy

Bestätigt: Lauth geht nach Budapest

München - Jetzt steht der Wechsel fest: Benjamin Lauth, der nach sechs Jahren beim TSV 1860 München keinen neuen Vertrag erhielt, wechselt zum ungarischen Erstligisten Ferencvaros Budapest.
Bestätigt: Lauth geht nach Budapest

Ex-Löwe Hoffmann bestätigt

Lauth nach Budapest: Medizincheck am Dienstag

München - Benny Lauths Zukunft scheint endgültig entschieden. Offenbar soll Lauth bereits am Dienstag nach Budapest fliegen und bei Ferencvaros unterschreiben.
Lauth nach Budapest: Medizincheck am Dienstag