Branche von Missbrauchsvorwürfen erschüttert

Berlinale will ein Zeichen in #MeToo-Debatte setzen

Seit Monaten wird die Filmbranche von Missbrauchsvorwürfen erschüttert. Die Berlinale, das weltgrößte Publikumsfestival für den Film, will das Thema offensiv angehen.
Berlinale will ein Zeichen in #MeToo-Debatte setzen

Preis-Gala in Berlin

Goldener Bär für Ungarn - Bester Schauspieler aus Österreich

Berlin - Ungarn holt erstmals nach 42 Jahren wieder den Gold-Bären. Und der Österreicher Georg Friedrich wird bei der 67. Berlinale zum besten Schauspieler gekürt.
Goldener Bär für Ungarn - Bester Schauspieler aus Österreich

Lob für US-Präsidenten

Til Schweiger anerkennend über Donald Trump: „Wow!“

Berlin - Til Schweiger ist eng mit den USA verbandelt. Seine Frau Dana stammt von dort, seine Kinder haben auch einen US-Pass. Familie Schweiger schaut auch auf Donald Trump - und findet nicht alles schlecht.
Til Schweiger anerkennend über Donald Trump: „Wow!“

Qual der Wahl für die Promis

Party-Reigen bei der Berlinale gestartet

Berlin - Jetzt ist Kondition gefragt: Bei der Berlinale kommen auch die Nachtschwärmer auf ihre Kosten. Die Promis haben bei den diversen Partys und Empfängen rund um die Filmfestspiele die Qual der Wahl.
Party-Reigen bei der Berlinale gestartet

Regisseur widmet ihn Bewohnern von Lampedusa

Italienische Flüchtlings-Doku holt Goldenen Bären

Berlin - Bei der Berlinale ist der italienische Flüchtlingsfilm „Fuocoammare“ von Gianfranco Rosi mit dem Goldenen Bären geehrt worden.
Italienische Flüchtlings-Doku holt Goldenen Bären

Internationaler Filmpreis in Berlin

66. Berlinale: Anke Engelke mit bösem Nazi-Vergleich

Berlin - Viel Lob gab es für Anke Engelkes Moderation der Gala zur Eröffnung der 66. Berlinale. Bei einem Witz jedoch fand mancher, sie sei übers Ziel hinausgeschossen. 
66. Berlinale: Anke Engelke mit bösem Nazi-Vergleich

Politisches Signal der Berlinale-Jury

Iranischer Film gewinnt "Goldenen Bären"

Berlin - Politisches Signal der Berlinale-Jury: Der Goldene Bär geht an einen verfolgten iranischen Filmemacher. Deutschland muss sich mit einem Nebenpreis begnügen.
Iranischer Film gewinnt "Goldenen Bären"

1600 Gäste bei Eröffnungsgala

65. Berlinale: Glamour, Gags und Politik

Berlin - Der Berlinale-Marathon hat begonnen. Viel Prominenz kam am Donnerstagabend zur Eröffnung des Filmfestivals. Die Gala bot eine Mischung aus Glamour, Gags und Politik.
65. Berlinale: Glamour, Gags und Politik

Berlinale

Preis für Loach - Letzte Bären-Kandidaten laufen

Berlin - Finale im Berlinale-Palast: Die letzten beiden Filme im Rennen um die Trophäen des Festivals werden gezeigt. Und es gibt ein Märchen.
Preis für Loach - Letzte Bären-Kandidaten laufen

Pattinson auch in langen Unterhosen begehrt

Berlin - Nach Angelina Jolie, Shah Rukh Khan und Meryl Streep kam zum Finale der Berlinale noch ein Star mit Kreisch-Faktor: Robert Pattinson. Auch in langen Unterhosen verführt er reihenweise Frauen.
Pattinson auch in langen Unterhosen begehrt