Werbeverbot

Abtreibungsparagraf 219a: Erneut Geldstrafe für Ärztin

Der Fall Kristina Hänel machte bundesweit Schlagzeilen und fachte die Diskussion um den Abtreibungsparagrafen 219a an. Nun stand die Ärztin erneut vor Gericht. Und das sieht ganz grundsätzliche Probleme.
Abtreibungsparagraf 219a: Erneut Geldstrafe für Ärztin

Nach langem Krebsleiden

Roxette-Sängerin Marie Fredriksson mit 61 Jahren gestorben

Jahrelang kämpfte sie gegen den Krebs. Nun ist Roxette-Sängerin Marie Fredriksson gestorben.
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson mit 61 Jahren gestorben

Viele Jobs gehen verloren

Deutsche Bank spürt bei Radikalumbau mehr Gegenwind

Deutschlands größte Bank muss bei der Neuausrichtung ihres Geschäfts hohe Hürden überwinden. Konzernchef Sewing hält dennoch an seinen Zielen fest. Er sieht auf dem steinigen Weg erste Erfolge.
Deutsche Bank spürt bei Radikalumbau mehr Gegenwind

Brexit und Handelskonflikte

2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise

Börsengänge spielen seit Jahren keine große Rolle in Deutschland - die Skepsis gegenüber dem Kapitalmarkt ist groß. 2019 aber fiel besonders schwach aus. Besserung für 2020 versprechen prominente Kandidaten.
2019 schlechtestes Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise
Leben

Aktien, Anleihen, Gold

Was bringt 2020 Anlegern?

Das Hin und Her um den Brexit, Trumps Tweets zum Handelsstreit mit China, dazu die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank - 2019 war für Anleger nicht langweilig. Was kommt 2020?
Was bringt 2020 Anlegern?

"Deutschland-Studie" des ZDF

Mieten, Anbindung und Kitas - was für Familien zählt

Die Städte mit den höchsten Mieten in Deutschland verlieren Familien. Das geht aus der "Deutschland-Studie" des ZDF hervor. Die besten Lebensverhältnisse für Eltern und Kinder sehen die Wissenschaftler im Taunus nördlich von Frankfurt am Main.
Mieten, Anbindung und Kitas - was für Familien zählt

Zinstief - Konjunkturschwäche

Bundesbank warnt vor steigenden Risiken im Finanzsystem

Treiben die niedrigen Zinsen Banken und Anleger vermehrt ins Risiko? Zumindest Anzeichen für einen solchen Trend gibt es. In der Summe erhöht das die Gefahren für das gesamte System.
Bundesbank warnt vor steigenden Risiken im Finanzsystem

"Schwerer Schaden"

Frankfurt: Flugzeuge auf Rollfeld des Flughafens kollidiert

Kollision am Frankfurter Flughafen: Zwei Maschinen stoßen nach der Landung zusammen. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Aber wie konnte das passieren?
Frankfurt: Flugzeuge auf Rollfeld des Flughafens kollidiert

Mutmaßlicher Islamist

24-Jähriger aus Hessen wegen Terrorverdachts in U-Haft

Wohnungen werden durchsucht, drei Männer festgenommen. Sie sollen einen Anschlag im Rhein-Main-Gebiet geplant, Chemikalien dafür beschafft haben. In Hamburg werden zwei Iraker zu Haftstrafen verurteilt. Auch sie sollen einen Anschlag vorbereitet haben.
24-Jähriger aus Hessen wegen Terrorverdachts in U-Haft

Tagung des Schildower Kreises

Konkrete Vorschläge für Entkriminalisierung von Drogen

Frankfurt/Main (dpa) - Juristen, Mediziner und Sozialwissenschaftler kämpfen für eine Entkriminalisierung von Drogen. Bei einer Tagung in Frankfurt bekräftigten die Mitglieder des sogenannten Schildower Kreises ihre Argumente und legten konkrete Vorschläge für eine Regulierung vor.
Konkrete Vorschläge für Entkriminalisierung von Drogen