Test von Polizei, ADAC und BRB

Todesfalle Bahnübergang: Zugführer schildert dramatische Erfahrung - elf Tote in Bayern 2020

Immer wieder fahren Autofahrer an unbeschrankten Bahnübergängen über das Gleis und gefährden damit ihr Leben. In Holzkirchen wurde auf diese Gefahr aufmerksam gemacht.
Todesfalle Bahnübergang: Zugführer schildert dramatische Erfahrung - elf Tote in Bayern 2020
Seehofer sieht drängende Fragen
Politik

Migration und Flucht

Seehofer sieht drängende Fragen
Seehofer sieht drängende Fragen
Olympiasieger Peiffer wird Bundespolizei-Sportkoordinator
Bayern
Olympiasieger Peiffer wird Bundespolizei-Sportkoordinator
Olympiasieger Peiffer wird Bundespolizei-Sportkoordinator

Sexuelle Belästigung an Hauptbahnhof: Polizeibekannter Münchner begrapscht schlafende Obdachlose

Die Polizei nimmt einen Mann aus der Isarvorstadt wegen sexueller Belästigung fest. Er soll einer schlafende Obdachlosen am Hautbahnhof ans Gesäß gefasst haben.
Sexuelle Belästigung an Hauptbahnhof: Polizeibekannter Münchner begrapscht schlafende Obdachlose

Bahnhöfe in Bayern: Zahl der blinden Passagiere wächst wieder - Etwas hat sich geändert

Die Bundespolizei hat wieder mehr Einsätze wegen Menschen, die illegal auf Güterzügen einreisen. Die Zahlen waren zuletzt stark zurückgegangen – nun häufen sich die Fälle erneut.
Bahnhöfe in Bayern: Zahl der blinden Passagiere wächst wieder - Etwas hat sich geändert

Mann schlägt Jungen am Hauptbahnhof, weil dieser Selfies machte - Passanten reagierten wohl nicht

Ein Mann hat einen 16-Jährigen am Münchner Hauptbahnhof geohrfeigt. Er verdächtigte den Jungen Fotos von ihm zu schießen. Doch der machte nur Selfies
Mann schlägt Jungen am Hauptbahnhof, weil dieser Selfies machte - Passanten reagierten wohl nicht

Verdacht auf rechte Vergangenheit: Bundespolizei prüft Professor an der eigenen Hochschule

Wegen des Verdachts auf eine rechte Vergangenheit untersucht die Bundespolizei die Biografie eines Professors für Sicherheitspolitik.
Verdacht auf rechte Vergangenheit: Bundespolizei prüft Professor an der eigenen Hochschule

Mann vergisst 100 Jahre alten Gegenstand in Zug: Als er zurückläuft, ist der Intercity schon abgefahren

Ein Fahrgast der Deutschen Bahn hatte zum Beginn der Woche eine Geige im Wert von 100.000 Euro beim Aussteigen im Zug vergessen. Die Bundespolizei half bei der Suche.
Mann vergisst 100 Jahre alten Gegenstand in Zug: Als er zurückläuft, ist der Intercity schon abgefahren

Nach Fahrkartenkontrolle: Bundespolizei nimmt gesuchten Mann am Münchner Ostbahnhof fest

Nachdem ein Mann gestern in der S-Bahn kontrolliert wurde und keinen Fahrschein vorzeigen konnte, überprüfte ihn die Bundespolizei. Auf der Wache stellte sich dann heraus, dass der Mann schon länger gesucht wird.
Nach Fahrkartenkontrolle: Bundespolizei nimmt gesuchten Mann am Münchner Ostbahnhof fest

Münchner will während Polizei-Kontrolle weißes Pulver schnupfen: Als Beamten eingreifen, dreht er völlig durch

Während einer Polizeikontrolle am Bahnhof Pasing versuchte ein 41-Jähriger sich eine in einen Geldschein gewickelte, weiße Substanz in die Nase zu ziehen. Dann wurde es völlig verrückt.
Münchner will während Polizei-Kontrolle weißes Pulver schnupfen: Als Beamten eingreifen, dreht er völlig durch

Münchner Hauptbahnhof: Bundespolizei nimmt „noch nicht Gesuchten“ fest

Gestern hat sich am Münchner Hauptbahnhof ein Unfall zugetragen. Ein Mann störte dabei die Erste-Hilfe-Maßnahmen der Bundespolizei. Bei der Kontrolle kam es zu einer überraschenden Wende.
Münchner Hauptbahnhof: Bundespolizei nimmt „noch nicht Gesuchten“ fest