Bundesliga

Gisdol soll 1. FC Köln vor Abstieg retten

Die Verpflichtung von Markus Gisdol als Trainer des 1. FC Köln hatte sich nach Absagen zuvor abgezeichnet. Die Rückkehr des früheren FC-Profis Horst Heldt nach Köln als Sportchef kam dagegen zumindest zum jetzigen Zeitpunkt überraschend.
Gisdol soll 1. FC Köln vor Abstieg retten
Was Hunde im Alter brauchen
Tiere

Rentner auf vier Pfoten

Was Hunde im Alter brauchen

Hunde werden immer älter, manche überschreiten sogar ihr 20. Lebensjahr. Die Senioren auf vier Pfoten haben dann andere Ansprüche. Aber mit gutem Futter, Vorsorge und Bewegung bleiben sie länger fit.
Was Hunde im Alter brauchen

Widerspruch einlegen

Beim Streit um Hilfsmittel nicht vorschnell aufgeben

Einen Rollator oder einen Duschhocker müssen Pflegebedürftige nicht selbst bezahlen. Das ist schön, bedeutet aber viel Papierkrieg. Denn mitunter gibt es die gewünschte Hilfe erst im zweiten Anlauf.
Beim Streit um Hilfsmittel nicht vorschnell aufgeben

Betriebsrat alarmiert

Källenius gibt Daimler strikten Sparkurs vor

Weiter wachsen, aber nicht um jeden Preis. Und sparen, wo es geht. Daimler-Chef Källenius hat seine Zukunftsstrategie vorgelegt - und darin intensiv den Rotstift angesetzt.
Källenius gibt Daimler strikten Sparkurs vor

Aber noch "weite Reise"

Bahn-Chef Lutz sieht Fortschritte: Züge werden pünktlicher

Die Bundesregierung will die Bahn mit zusätzlichen Milliarden stärken, auch um Klimaziele zu erreichen. Der Verkehrsminister pocht auf Ergebnisse. Bahnchef Lutz sollte bis Donnerstag Maßnahmen vorweisen.
Bahn-Chef Lutz sieht Fortschritte: Züge werden pünktlicher

Autobauer auf Sparkurs

Daimler-Chef Källenius will Managerposten streichen

Der Autobauer Daimler ist auf Sparkurs - aber wohin genau der führen soll, hat Vorstandschef Källenius bislang nicht verraten. Das machen jetzt andere für ihn - und die sind nicht glücklich damit.
Daimler-Chef Källenius will Managerposten streichen

Grüne auf "Todesliste"

Ministerium zu Morddrohungen: Haben Unterzeichner im Visier

Was manchen Politikern entgegenschlägt, hat nichts mehr zu tun mit inhaltlicher Kritik. Zwei prominente Grüne haben Morddrohungen erhalten. Auch Vertreter anderer Parteien sind entsetzt. Die Unterzeichner fallen den Behörden nicht zum ersten Mal auf.
Ministerium zu Morddrohungen: Haben Unterzeichner im Visier

Maßnahmenpaket soll beschlossen werden

Özdemir und Roth mit Tod bedroht - Parteien geschockt: "Politiker dürfen kein Freiwild werden"

Cem Özdemir und Claudia Roth haben Morddrohungen von Neonazis erhalten. Özdemir stehe als erster Name auf einer Todesliste. Politiker sind entsetzt.
Özdemir und Roth mit Tod bedroht - Parteien geschockt: "Politiker dürfen kein Freiwild werden"

Konzern steht solide da

Audi senkt Absatzprognose

Ingolstadt (dpa) - Audi kommt nicht recht auf Touren. Die Ingolstädter VW-Tochter hat auch im dritten Quartal weniger Autos verkauft und seine Prognose leicht nach unten korrigiert: Die Auslieferungen im Gesamtjahr dürften nur leicht über dem - schwachen - Wert des Vorjahres liegen.
Audi senkt Absatzprognose
Politik

Hält der Koalitionskompromiss?

"Liebe auf den zweiten Blick": Groko verteidigt Klima-Pläne

Monatelang haben Union und SPD ums Klimapaket gerungen, längst nicht alle Konflikte sind ausgeräumt. Im Bundestag soll es nun ruckzuck gehen - auch, damit die Regierung nicht zerbricht. Die Koalitionäre demonstrieren so etwas wie Harmonie. Mit Ausnahmen.
"Liebe auf den zweiten Blick": Groko verteidigt Klima-Pläne