GDL-Streik beendet: Weselsky frohlockt und attackiert Deutsche Bahn - „Jahrelanges Missmanagement“
Wirtschaft

Gewerkschaftspolitik

GDL-Streik beendet: Weselsky frohlockt und attackiert Deutsche Bahn - „Jahrelanges Missmanagement“

Nach der Einigung im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn fühlt sich Claus Weselsky als Sieger. Der GDL-Chef bestätigt, dass es bei den Streiks auch um persönliche Interessen ging. 
GDL-Streik beendet: Weselsky frohlockt und attackiert Deutsche Bahn - „Jahrelanges Missmanagement“
Tarifkonflikt: Bahn und GDL einigen sich - Jetzt will die EVG neu verhandeln
Wirtschaft

Nach zähen Verhandlungen

Tarifkonflikt: Bahn und GDL einigen sich - Jetzt will die EVG neu verhandeln
Tarifkonflikt: Bahn und GDL einigen sich - Jetzt will die EVG neu verhandeln
Gleich noch ein Streik? „Kampfbereite“ GDL droht mit Ultimatum - Bahn reagiert
Wirtschaft

Bahn unter Zugzwang

Gleich noch ein Streik? „Kampfbereite“ GDL droht mit Ultimatum - Bahn reagiert
Gleich noch ein Streik? „Kampfbereite“ GDL droht mit Ultimatum - Bahn reagiert

Sehen Sie‘s auch? Kreativer Hack von TV-Sender bei Bahnstreik-Statement sorgt für Lacher

Während angesichts des Bahnstreiks die TV-Zuschauer den Worten von GDL-Chef Claus Weselsky lauschten, fiel einem ein genialer Hack auf. Sehen Sie es auch?
Sehen Sie‘s auch? Kreativer Hack von TV-Sender bei Bahnstreik-Statement sorgt für Lacher

Deutsche Bahn: GDL-Streik trifft auch das Wochenende – Nur jeder dritte Fernzug fährt

Auch am Wochenende wird bei der Bahn weiter gestreikt – im Fernverkehr fährt nur jeder dritte Zug. Dennoch fordern viele Seiten die GDL zur Rückkehr zum Verhandeln auf.
Deutsche Bahn: GDL-Streik trifft auch das Wochenende – Nur jeder dritte Fernzug fährt

Viel Kritik am Bahn-Streik der GDL: „Wird auf dem Rücken der Kunden ausgetragen“

Noch bis zum 7. September dauert der Bahn-Streik der GDL an. Man könne nur hoffen, dass alle Kund:innen danach wieder zurückkommen, sagt das Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene.
Viel Kritik am Bahn-Streik der GDL: „Wird auf dem Rücken der Kunden ausgetragen“

Bahnstreik: Kritik an GDL wächst – „Kann nur hoffen, dass Kunden wieder zurückkommen“

Angesichts des Bahnstreiks fordern immer mehr die Gewerkschaft GDL auf, wieder mit dem bundeseigenen Konzern zu verhandeln. Kritik kommt auch aus dem Gewerkschaftslager.
Bahnstreik: Kritik an GDL wächst – „Kann nur hoffen, dass Kunden wieder zurückkommen“

Nach Klage der Bahn: Arbeitsgericht lehnt Verfügung gegen Lokführer-Streik ab

Das Arbeitsgericht in Frankfurt hat gegen die Klage der Deutschen Bahn entschieden, der Streik der Lokführer kann vorerst weitergehen. Die Bahn kündigte an, in Berufung zu gehen.
Nach Klage der Bahn: Arbeitsgericht lehnt Verfügung gegen Lokführer-Streik ab

„Der Frust ist gewaltig“: Es fährt kein Zug nach Nirgendwo - Ärger bei Münchner Bahnpassagieren

S-Bahnen im Stundentakt, Ausfälle bei drei Viertel aller Fernzüge: Wegen des Lokführer-Streiks müssen Bahnfahrer seit Donnerstag wieder viel Geduld mitbringen - auch in München.
„Der Frust ist gewaltig“: Es fährt kein Zug nach Nirgendwo - Ärger bei Münchner Bahnpassagieren

Tarif-Streit spitzt sich zu: Bahn geht gerichtlich gegen GDL-Streik vor

Der Tarif-Streit zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der Bahn landet jetzt auch vor Gericht. Die Entwicklung weckt unschöne Erinnerungen an den Lokführer-Streik 2014.
Tarif-Streit spitzt sich zu: Bahn geht gerichtlich gegen GDL-Streik vor

München droht großes S-Bahn-Chaos: Dringende Empfehlungen für Betroffene

Die Naturgewalt und die GDL bereiten dem ÖPNV in München - bzw. seinen Nutzern - Probleme. Am Donnerstag steht schon das nächste Unheil an: es wird wieder gestreikt.
München droht großes S-Bahn-Chaos: Dringende Empfehlungen für Betroffene