Vorfall im Jahr 1996

Vorwürfe gegen Dieter Wedel: Staatsanwaltschaft äußert sich zum Ermittlungsstand

Die Ermittlungen gegen den Regisseur Dieter Wedel wegen des Vorwurfs eines sexuellen Übergriffs in München sind noch nicht abgeschlossen.
Vorwürfe gegen Dieter Wedel: Staatsanwaltschaft äußert sich zum Ermittlungsstand

Rechercheteam hat geprüft

Bavaria-Film: Keine Belege für Belästigungsvorwürfe gegen Dieter Wedel

Ein Rechercheteam der Bavaria-Film GmbH, das mit der Prüfung der Belästigungsvorwürfe gegen den Regisseur Dieter Wedel beauftragt war, hat keine Belege für diese gefunden. 
Bavaria-Film: Keine Belege für Belästigungsvorwürfe gegen Dieter Wedel

„Fall fordert uns auf verschiedenen Ebenen“

Intendantentagung: So arbeitet die ARD den Fall Wedel auf

Am Mittwoch präsentierte ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm die Ergebnisse der Intendantentagung des Sendeverbunds. Auf der Pressekonferenz drehte sich jedoch fast alles um die Anschuldigungen gegen Regisseur Dieter Wedel. 
Intendantentagung: So arbeitet die ARD den Fall Wedel auf

Untersuchungen bald abgeschlossen

ZDF-Intendant: Werden den Fall Wedel  „jetzt noch genauer“ untersuchen

Das ZDF hat bei seinen Untersuchungen zu Dieter Wedel bislang keine schriftlichen Hinweise gefunden, die die Vorwürfe sexueller Übergriffe bestätigen würden.
ZDF-Intendant: Werden den Fall Wedel  „jetzt noch genauer“ untersuchen

Schauspielerin berichtet über Vergewaltigungsversuch

Bericht: Weitere Frauen erheben massive Vorwürfe gegen Wedel

Weitere Frauen haben nach einem Bericht der „Zeit“ dem Regisseur Dieter Wedel teils lange zurückliegende sexuelle Übergriffe und Schikanen vorgeworfen.
Bericht: Weitere Frauen erheben massive Vorwürfe gegen Wedel

„Es gab sehr viele Gerüchte, aber ...“

Schauspielerin Kirchberger: Keine Übergriffe von Wedel mitbekommen

Die österreichische Schauspielerin Sonja Kirchberger (53) hat sich in der Debatte um Regisseur Dieter Wedel (75) zu Wort gemeldet.
Schauspielerin Kirchberger: Keine Übergriffe von Wedel mitbekommen

Ingrid Steeger völlig verarmt

München - Die Münchner Schauspielerin Ingrid Steeger lebt inzwischen zurückgezogen von Hartz IV - sie musste in eine kleine Wohnung in Schwabing umziehen, für die das Sozialamt die Miete bezahlt.
Ingrid Steeger völlig verarmt