Gewichtheber Spieß: Der schwere Kampf gegen Funktionäre
Mehr Sport

Zukunft einer Sportart

Gewichtheber Spieß: Der schwere Kampf gegen Funktionäre

Es geht um die olympische Zukunft einer ganzen Sportart. Einigen Funktionären sind Macht und persönlicher Status jedoch wichtiger. Die deutschen Gewichtheber kämpfen seit Jahren. Erst gegen Doping, jetzt ums Überleben ihrer Sportart.
Gewichtheber Spieß: Der schwere Kampf gegen Funktionäre
Kugelstoßer Storl: Quarantäne ist «Alibi zum Betrügen»
Mehr Sport

Fehlender Dopingtests

Kugelstoßer Storl: Quarantäne ist «Alibi zum Betrügen»
Kugelstoßer Storl: Quarantäne ist «Alibi zum Betrügen»
Chefermittler Gräber: «Operation Aderlass» kein Einzelfall
Mehr Sport

Doping

Chefermittler Gräber: «Operation Aderlass» kein Einzelfall
Chefermittler Gräber: «Operation Aderlass» kein Einzelfall

Schlag für Ajax: Ein Jahr Doping-Sperre für Torwart Onana

Amsterdam (dpa) - Vor dem Start der K.o.-Runde der Europa League hat die Europäische Fußball-Union Ajax Amsterdam einen Doppelschlag versetzt.
Schlag für Ajax: Ein Jahr Doping-Sperre für Torwart Onana

Doping-Arzt Mark S. kündigt nach Urteil Revision vor BGH an

München (dpa) - Der Erfurter Doping-Arzt Mark S. geht gegen das Urteil des Landgerichts München vor und wird Revision vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einlegen, teilte sein Anwalt Juri Goldstein der Deutschen Presse-Agentur mit.
Doping-Arzt Mark S. kündigt nach Urteil Revision vor BGH an

Doping-Prozess: Mark S. zu knapp fünf Jahren Haft verurteilt

Im ersten großen Doping-Strafprozess in Deutschland seit Einführung des Anti-Doping-Gesetzes ist der Arzt Mark S. zu einer empfindlichen Haftstrafe verurteilt worden. Auch seine Helfer wurden schuldig gesprochen. Der Sport feiert das Urteil als wegweisend.
Doping-Prozess: Mark S. zu knapp fünf Jahren Haft verurteilt

Vor Doping-Urteil: Hörmann und Co. hoffen auf Signalwirkung

Vier Monate lang wurde das Doping-System von Mark S. durchleuchtet. In dieser Woche fällt das Landgericht München ein Urteil gegen den Erfurter Arzt. Anti-Doping-Kämpfer hoffen auf ein hartes und abschreckendes Verdikt. Der Richterspruch dürfte wegweisend sein.
Vor Doping-Urteil: Hörmann und Co. hoffen auf Signalwirkung

Fünfeinhalb Jahre Haft für Mark S. gefordert

Nach 22 Tagen Beweisaufnahme sind in dem Doping-Verfahren gegen Mark S. die Plädoyers vorgetragen worden. Die Staatsanwaltschaft forderte für den Arzt eine Haftstrafe von fünfeinhalb Jahren, auch wegen eines «Menschenversuchs». Die Verteidiger wollen Mark S. frei bekommen.
Fünfeinhalb Jahre Haft für Mark S. gefordert

Staatsfeind im Schatten: Stepanow hofft auf Asyl

Russland ist längst nicht mehr seine Heimat, aber vor dem langen Arm Moskaus hat er keine Angst: Mit seinen Doping-Enthüllungen hat Witali Stepanow 2014 einen Riesenskandal aufgedeckt. Der Whistleblower bereut nichts, er sagt: «Die Wahrheit ist an Licht gekommen.»
Staatsfeind im Schatten: Stepanow hofft auf Asyl

Beweisaufnahme im Verfahren gegen Mark S. abgeschlossen

München (dpa) - Im Dopingverfahren gegen den Arzt Mark S. und vier Mitangeklagte ist die Beweisaufnahme vor dem Landgericht München abgeschlossen.
Beweisaufnahme im Verfahren gegen Mark S. abgeschlossen

Olympia-Bann: Wutwelle nach Strafmilderung für Russland

Die Strafmilderung für Russland im Skandal um staatlich gestützten Sportbetrug entsetzt viele Athleten und Dopingjäger. Die Sportrichter öffnen reihenweise Schlupflöcher. Nun ringen IOC und Weltverbände mit den Folgen des Urteils.
Olympia-Bann: Wutwelle nach Strafmilderung für Russland