Angriff in Südafrika

Angreifer zerren Triathleten ins Gebüsch und wollen ihm die Beine absägen

Unbekannte haben in Südafrika einen Triathleten angegriffen und versucht, ihm die Beine abzusägen. Durch einen glücklichen Umstand konnte sich der Sportler befreien.
Angreifer zerren Triathleten ins Gebüsch und wollen ihm die Beine absägen

Letzter Gastgeber schon raus

WM 2014 ohne Südafrika - Kapverden überraschen

Durban - Vier Jahre nach der Endrunde in eigenen Land hat Südafrika endgültig alle Chancen auf eine Teilnahme an der WM 2014 in Brasilien verspielt. Dagegen überraschte Äthopien.
WM 2014 ohne Südafrika - Kapverden überraschen

Streit ums Olympia-Aus: Ude kontert für Hoeneß!

München - FIFA-Boss Sepp Blatter macht Uli Hoeneß für das Scheitern der Münchner Olympia-Bewerbung verantwortlich. Jetzt meldet sich OB Christian Ude in der tz zu Wort - und kontert für Hoeneß.
Streit ums Olympia-Aus: Ude kontert für Hoeneß!

Olympia 2018 findet in Pyeongchang statt

Durban - Nur Blech statt Gold: München ist mit seiner Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2018 gescheitert. Diese finden in Pyeongchang statt. 
Olympia 2018 findet in Pyeongchang statt

Matthäus: "Deutschland hat den Titel verdient"

Durban - Im tz-Interview spricht Lothar Matthäus über das anstehende WM-Halbfinale. Der Rekord-Nationalspieler wagt eine Prognose, wen Jogi Löw für den gesperrten Thomas Müller bringen wird.
Matthäus: "Deutschland hat den Titel verdient"

"Wie Gerd Müller im Finale gegen Holland 1974"

Durban - Im tz-Interview spricht Thomas Müller exklusiv über sein Wahnsinnsspiel gegen die Aussies - und Parallelen zwischen der Nationalelf und dem FC Bayern.
"Wie Gerd Müller im Finale gegen Holland 1974"

Bierhoff: "Die Stunde der Wahrheit"

Durban - Bundestrainer Joachim Löw kann im WM-Auftaktspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Sonntag gegen Australien auf den gesamten 23-Mann-Kader zurückgreifen.
Bierhoff: "Die Stunde der Wahrheit"

Die gefährlichsten Strände der Welt

Sie sollen zur Ruhe und Erholung dienen - doch manche Strände der Welt können zu Orten des Schreckens werden. Haie, hochgiftige Quallen, gefährliche Strömungen und hochgradige Verschmutzung sind die Gründe dafür. Sehen Sie hier Bilder von den Orten, an denen Sie besser nicht Urlaub machen sollten.
Die gefährlichsten Strände der Welt