Unfallzahlen steigen: Werden E-Scooter in München bald abgeschafft?
Hallo München

Hat es sich bald ausgerollt?

Unfallzahlen steigen: Werden E-Scooter in München bald abgeschafft?

Die Zahl der Unfälle im Zusammenhang mit E-Scootern hat sich verdreifacht. Milbertshofener fordern in einer Bürgerversammlung die Abschaffung der Roller in ganz München. Die Kritikpunkte.
Unfallzahlen steigen: Werden E-Scooter in München bald abgeschafft?

Beide landen im Graben

Angetrunkener E-Scooter-Fahrer fährt aus Versehen mit 7 km/h rückwärts und klemmt einen Helfer ein
Angetrunkener E-Scooter-Fahrer fährt aus Versehen mit 7 km/h rückwärts und klemmt einen Helfer ein
Köln: Liegen wirklich 500 E-Scooter im Rhein – oder doch nicht?
Welt

Wirrwarr um tatsächliche Zahlen

Köln: Liegen wirklich 500 E-Scooter im Rhein – oder doch nicht?
Köln: Liegen wirklich 500 E-Scooter im Rhein – oder doch nicht?

IAA Mobility: So schnell fährt es sich mit dem elektrischen China-Roller MQi GT wirklich

Bei der IAA Mobilty in München kann man nicht nur Elektroautos und E-Räder testen. Eine Testfahrt mit dem E-Scooter MQi GT von Niu.
IAA Mobility: So schnell fährt es sich mit dem elektrischen China-Roller MQi GT wirklich

So kauft man einen E-Tretroller

Geben Sie es zu, Sie haben sich auch schon über die Elektro-Tretroller geärgert. Nein, Sie finden die ganz cool und wollen selbst einen? Ihnen kann geholfen werden, was man wissen muss.
So kauft man einen E-Tretroller

E-Scooter: Erste Stadt führt Nachtverbote ein

Von der Party nachts schnell mit dem E-Scooter nach Hause? Das wird es in Zukunft in diesem Ausmaß nicht mehr geben. Zumindest nicht mehr in Oslo.
E-Scooter: Erste Stadt führt Nachtverbote ein

Betrunken brettern: Hat der E-Scooter ein Alkoholproblem?

Alkoholeinfluss ist die häufigste Unfallursache bei E-Scooter-Fahrern. Polizei und Fußgänger schimpfen daher bisweilen vehement über die Stadtflitzer, die vor ein paar Jahren eingeführt wurden.
Betrunken brettern: Hat der E-Scooter ein Alkoholproblem?

Bei E-Tretroller auf Sicherheit achten

E-Tretroller sind eine Alternative zu Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln, besonders auf kurzen Strecken. Wer sich einen kaufen will, sollte sich vorab gut informieren.
Bei E-Tretroller auf Sicherheit achten

Bei E-Tretroller auf Sicherheit achten

E-Tretroller sind eine Alternative zu Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln, besonders auf kurzen Strecken. Wer sich einen kaufen will, sollte sich vorab gut informieren.
Bei E-Tretroller auf Sicherheit achten

Für E-Scooter gilt die 0,5-Promille-Grenze

E-Scooter sind lustige Gefährte aber keinesfalls harmlos. Ihre Nutzung unterliegt deshalb strengen Regeln: Alkoholisiert fahren ist verboten, das Nutzen von Gehwegen ebenfalls.
Für E-Scooter gilt die 0,5-Promille-Grenze

E-Scooter-Unfälle: Mehr als 2000 Verletzte und fünf Tote

Erstmals liegen Jahreszahlen zu Unfällen mit E-Scootern vor. Demnach verunglücken hauptsächlich junge Menschen, oft betrunken oder wegen Fahrfehlern.
E-Scooter-Unfälle: Mehr als 2000 Verletzte und fünf Tote