Sturm: Gibt derzeit keinen Nachfolger für Präsident Reindl
Wintersport

Deutscher Eishockey-Bund

Sturm: Gibt derzeit keinen Nachfolger für Präsident Reindl

Der ehemalige Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm sieht keinen nahe liegenden Nachfolger für Franz Reindl als Präsident des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB).
Sturm: Gibt derzeit keinen Nachfolger für Präsident Reindl
Augsburger Panther verpflichten Angreifer Puempel
Bayern
Augsburger Panther verpflichten Angreifer Puempel
Augsburger Panther verpflichten Angreifer Puempel
Reindl stellt klar: Spätestens 2022 ist Schluss bei DEB
Wintersport

Deutscher Eishockey-Bund

Reindl stellt klar: Spätestens 2022 ist Schluss bei DEB
Reindl stellt klar: Spätestens 2022 ist Schluss bei DEB

Toni Söderholm zur NHL-Hospitanz nach Florida

Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm intensiviert den Kontakt mit der nordamerikanischen Profiliga NHL.
Toni Söderholm zur NHL-Hospitanz nach Florida

DEB-Präsident Reindl vor Absprung zum Weltverband

Krönt Franz Reindl am Samstag seine Karriere? Der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes will Vorsitzender des Weltverbandes werden. Das hat Folgen für den DEB.
DEB-Präsident Reindl vor Absprung zum Weltverband

Krefeld Pinguine trennen sich von Coach Donatelli

Die Krefeld Pinguine haben sich nach nur vier Spielen in der Deutschen Eishockey Liga von Trainer Clark Donatelli getrennt, teilte der DEL-Vorletzte mit.
Krefeld Pinguine trennen sich von Coach Donatelli

DEL-Geschäftsführer Tripcke verlängert Vertrag bis 2025

Gernot Tripcke bleibt weitere drei Jahre Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der Vertrag des 53-Jährigen wurde vorzeitig bis zum 30. April 2025 verlängert. Das teilte die DEL mit.
DEL-Geschäftsführer Tripcke verlängert Vertrag bis 2025

Fan-Rückkehr, Favoriten, Modus: DEL startet in die Saison

Können die Eisbären Berlin ihren Titel in der Deutschen Eishockey Liga verteidigen? Wie planen die Clubs nach einer ungewöhnlichen Corona-Spielzeit die neue Saison? Fragen und Antworten zum DEL-Start.
Fan-Rückkehr, Favoriten, Modus: DEL startet in die Saison

Erste Niederlage für München - DEG verspielt 4:1-Führung

Der EHC Red Bull München hat in der Deutschen Eishockey Liga die erste Niederlage kassiert.
Erste Niederlage für München - DEG verspielt 4:1-Führung

Aus DEL-Favoritenduo wird ein Trio - Mannheim sticht heraus

Die Adler Mannheim gehen nach Meinung der Trainermehrheit als Top-Favorit in die DEL-Saison. Neben München als üblichem Hauptkonkurrenten gibt es aber ein neues Top-Team - und ein selbst ernanntes.
Aus DEL-Favoritenduo wird ein Trio - Mannheim sticht heraus

Überwältigte Spieler und Überraschungen: Fan-Rückkehr in DEL

Die Deutsche Eishockey Liga sah sich 2020 lange außerstande, ohne Zuschauer einen wirtschaftlichen Spielbetrieb zu leisten. Nach anderthalb Jahren sind die Fans wieder zurück und sorgen am ersten Wochenende für emotionale Momente - und für Enttäuschungen.
Überwältigte Spieler und Überraschungen: Fan-Rückkehr in DEL