Randnotizen zum „Spiel des Lebens“ in Pipinsried

Meister-Löwen steigen durchs Fenster ins Sportheim - 15.000 Liter Bier reichen nicht

Lob aus aller Munde erhielt der FC Pipinsried für die Organisation rund um das Spiel gegen den TSV 1860 München. Hier gibt es die Randnotizen zum „Spiel des Lebens“. 
Meister-Löwen steigen durchs Fenster ins Sportheim - 15.000 Liter Bier reichen nicht

Löwen feiern nach Sieg in Pipinsried Meister-Party

Titel und Playoff-Quali für 1860 perfekt - „Jetzt wollen wir alles“

Der TSV 1860 hat sich einen Spieltag vor dem Saison-Ende den Titel in der Regionalliga Bayern und somit die Qualifikation für die Aufstiegsplayoffs gesichert.
Titel und Playoff-Quali für 1860 perfekt - „Jetzt wollen wir alles“

Vorletztes Liga-Spiel für 1860

Ticker: Meister! Löwen-Party steigt in Pipinsried

Die Meisterschaft ist perfekt. Der TSV 1860 München siegt auswärts in Pipinsried mit 3:0 (2:0). Der Ticker zum Nachlesen.
Ticker: Meister! Löwen-Party steigt in Pipinsried

Volksfeststimmung im Dachauer Hinterland

7000 Zuschauer feiern Meister-Löwen in Pipinsried - dennoch viermal die Note 4

Der TSV 1860 hat sich mit einem Sieg beim FC Pipinsried die Regionalliga-Meisterschaft gesichert. Die Bilder des Mega-Events im Dachauer Hinterland und die Noten der Löwen-Spieler gibt es hier.
7000 Zuschauer feiern Meister-Löwen in Pipinsried - dennoch viermal die Note 4

Zwölfmal so viele Anhänger wie Einwohner erwartet

Auf dieser „Tribüne“ wollen 5000 Löwen-Fans in Pipinsried den Titel feiern

Das Auswärtsspiel des TSV 1860 beim FC Pipinsried wird in vielerlei Hinsicht bemerkenswert sein. Beide Teams könnten vor einer Rekordkulisse feiern.
Auf dieser „Tribüne“ wollen 5000 Löwen-Fans in Pipinsried den Titel feiern

Es gibt noch Tickets

Kapazität verdreifacht! Was Löwen-Fans für das Spiel in Pipinsried wissen müssen

Die Spiele gegen den TSV 1860 München sind für die meisten Vereine in der Regionalliga Bayern das Highlight der Saison. Der FC Pipinsried stellt da keine Ausnahme dar.
Kapazität verdreifacht! Was Löwen-Fans für das Spiel in Pipinsried wissen müssen

Absturz von der Bayernliga in die Kreisliga

Meister-Elf des BC Aichach: Was wurde aus den Spielern?

Der BC Aichach holte 2014 den Titel in der Bayernliga Süd. Nach dem Zwangsabstieg zerbrach die Mannschaft. Was wurde aus den Stammspielern?
Meister-Elf des BC Aichach: Was wurde aus den Spielern?

Blitzsauberer Auftritt gegen Buchbach wird mit Sieg belohnt

Held des FC Pipinsried: Kasim Rabihic mit Doppelpack

Geschafft. Der FC Pipinsried hat in der Regionalliga Bayern seinen ersten Sieg im Jahr 2018 eingefahren. Die Ilmtaler gewannen am Karsamstag das Auswärtsspiel beim TSV Buchbach unter dem Strich nicht unverdient mit 3:1. Mit dem Dreier untermauerten die BlauGelben ihre ansteigende Form, mit 34 Punkten aus 27 Spielen rangieren sie derzeit auf Platz 13.
Held des FC Pipinsried: Kasim Rabihic mit Doppelpack

Marinkovic verletzt vom Platz

Pipinsried: Torlos und zwei Platzverweise gegen Burghausen

Der erhoffte Befreiungsschlag war es zwar nicht, aber wenigstens ist der Rückstand auf den SV Wacker Burghausen nicht noch größer geworden. Der FC Pipinsried hat gestern daheim ein 0:0-Unentschieden gegen einen in der Tabelle vor ihm stehenden Kontrahenten erreicht. In einem intensiven Duell ging es vor allem in der Schlussphase hektisch zu, beide Teams hatten einen späten Platzverweis zu verkraften.
Pipinsried: Torlos und zwei Platzverweise gegen Burghausen

Beim Spiel gegen FC Ismaning

Hoaschdenger Buam mit fiesem Banner gegen FC Pipinsried

SV Heimstetten - Der SV Heimstetten hat am Wochenende gegen den FC Ismaning mit 1:2 verloren. Ein Ergebnis, das bei dem komfortablen Vorsprung in der Tabelle nicht allzu weh tut. Die Qualifikation für Regionalliga Bayern bleibt weiter nur eine Frage der Zeit. Die Fans haben während dem Spiel aber mit einem Plakat gewollt provoziert.
Hoaschdenger Buam mit fiesem Banner gegen FC Pipinsried