Bombe in russischer Passagiermaschine

Geheimdienst: Flugzeugabsturz über Sinai war Anschlag

Moskau - Der Absturz der russischen Passagiermaschine über Ägypten ist nach russischen Angaben von einer Bombe an Bord verursacht worden.
Geheimdienst: Flugzeugabsturz über Sinai war Anschlag

Verdächtige Geräusche auf der Blackbox

Russisches Flugzeug: Moskau spricht von Anschlag

Kairo - Auf der Blackbox der Flugzeugkatastrophe in Ägypten ist ein verdächtiges Geräusch zu hören - möglicherweise eine Explosion. Erstmals spricht jetzt Moskau von einem möglichen Anschlag.
Russisches Flugzeug: Moskau spricht von Anschlag

Fluglinien-Überblick

Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Auf dem Sinai sitzen weiter Zehntausende Urlauber fest. Viele Fluggesellschaften haben Sinai-Flüge eingestellt.
Flugzeugabsturz: Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Auch Großbritannien holt Tausende zurück

Russland schickt dutzende Flieger nach Ägypten

Moskau - Gut eine Woche nach dem mutmaßlichen Anschlag auf einen russischen Passagierjet in Ägypten holen Großbritannien und Russland mit Hochdruck ihre Landsleute aus Scharm el Scheich zurück.
Russland schickt dutzende Flieger nach Ägypten

Hinweise auf Bombe verdichten sich

Flugzeugabsturz: Explosion auf Black Box zu hören

Kairo - Nach dem Absturz einer russischen Passagiermaschine in Ägypten verdichten sich Hinweise auf einen Bombenanschlag. Die Ermittler prüfen ein auffälliges Geräusch. Zehntausende Russen warten auf eine Möglichkeit zur Rückreise in die Heimat.
Flugzeugabsturz: Explosion auf Black Box zu hören

Flugzeugkatastrophe

Nach Absturz: 80.000 Russen sitzen in Ägypten fest

Kairo - Nach dem Absturz einer russischen Passagiermaschine in Ägypten verdichten sich Hinweise auf einen Bombenanschlag. Zehntausende Russen warten auf eine Möglichkeit zur Rückreise in die Heimat.
Nach Absturz: 80.000 Russen sitzen in Ägypten fest

Beim Anflug auf Scharm el Scheich

Britisches Flugzeug entgeht nur knapp Raketen-Angriff

London - Nach dem Absturz eines Flugzeuges mit 224 Menschen an Bord kommt ein weiterer Zwischenfall ans Licht: Angeblich entging ein britischer Flieger nur knapp einer Katastrophe.
Britisches Flugzeug entgeht nur knapp Raketen-Angriff

Zum Flugzeugabsturz im Sinai

Russland empört über "Charlie Hebdo"-Karikaturen

Moskau - Der Kreml hat zwei Karikaturen der französischen Satirezeitung "Charlie Hebdo" zum Absturz des russischen Passagierflugzeugs im Sinai scharf verurteilt.
Russland empört über "Charlie Hebdo"-Karikaturen

Britische Touristen dürfen aber nach Hause

Putin ordnet Aussetzung aller Flüge nach Ägypten an

Scharm el Scheich - Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Aussetzung aller Flüge von Russland nach Ägypten angeordnet. Das teilte der Kreml am Freitag in Moskau mit.
Putin ordnet Aussetzung aller Flüge nach Ägypten an

Flugzeugunglück in Äygpten

Sinai-Absturz: Vieles spricht für eine Bombe

Washington - Der Absturz der russischen Passagiermaschine über dem Sinai könnte nach Einschätzung der US-Behörden von einer Bombe der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) verursacht worden sein.
Sinai-Absturz: Vieles spricht für eine Bombe