Klima-Talk

„Hart aber fair“: Klöckner geht Plasberg in ARD-Sendung an

Bei „Hart aber fair“ diskutierte Frank Plasberg mit Experten über Extrem-Wetter und Klimawandel in Deutschland. Dabei kam es zu einem heftigen Schlagabtausch mit Agrarministerin Klöckner. 
„Hart aber fair“: Klöckner geht Plasberg in ARD-Sendung an

TV-Talk in der ARD

„Hart aber fair“: Streit über Ursula von der Leyen - Einzige Frau der Sendung ausgebremst

Bei „Hart aber fair“ redet ein führender CDU-Politiker Klartext über Ursula von der Leyen in der EU. Frank Plasberg blockt die einzige Frau in der Talk-Runde ab.
„Hart aber fair“: Streit über Ursula von der Leyen - Einzige Frau der Sendung ausgebremst

Talk-Show über rechten Terror

„Hart aber fair": Studio-Gast empört mit pikanter Geste

Die Talkshow „Hart aber fair“ hat AfD-Mann Uwe Junge eingeladen. Etliche Zuschauer zeigen sich entsetzt über Frank Plasbergs Umgang mit ihm. Außerdem sorgt ein Nazi-Symbol für Diskussionen. 
„Hart aber fair": Studio-Gast empört mit pikanter Geste

„Hart aber fair“

„Doppelmoral“ und AfD-Vergleich: Plasbergs Runde geht Grüne Schulze hart an

Frank Plasberg fragt, was die Grünen außer Klima können. An markigen Vorwürfen aus der Runde mangelt es nicht - besonders ein Diskutant tut sich hervor.
„Doppelmoral“ und AfD-Vergleich: Plasbergs Runde geht Grüne Schulze hart an

„Hart aber Fair“

Lafontaine heizt die Enteignungsdebatte an - als es eskaliert, muss Plasberg eingreifen

Bei „Hart aber fair“ diskutieren Politiker und Unternehmer über wirtschaftliche Gerechtigkeit in Deutschland. Enteignung lehnen alle ab – bis auf Oskar Lafontaine. Dann eskaliert die Diskussion. 
Lafontaine heizt die Enteignungsdebatte an - als es eskaliert, muss Plasberg eingreifen

„Hart aber fair“ mit Plasberg

Mietwahnsinn in Deutschland: „Atombombe“ Enteignung als Lösung? - Barleys Antwort überrascht

Werden im Ringen um bezahlbare Mieten drastische Lösungsvorschläge salonfähig? Bei „Hart aber fair“ schien es ganz so - Ministerin Katarina Barley wollte Enteignungen nicht per se ausschließen.
Mietwahnsinn in Deutschland: „Atombombe“ Enteignung als Lösung? - Barleys Antwort überrascht

Heimat-Debatte im TV-Talk 

„Hart aber Fair“: Kabarettistin erntet heftige Kritik nach KZ-Vergleich

Frank Plasberg und seine Gäste diskutierten bei „Hart aber Fair“ über das Thema „Heimat Deutschland“. Kabarettistin Idil Baydar machte einen KZ-Vergleich und erntet dafür nun Kritik.
„Hart aber Fair“: Kabarettistin erntet heftige Kritik nach KZ-Vergleich

ARD-Talk

„Hart aber Fair“: Plasberg-Sendung entfällt - Fans verärgert

Die ARD-Zuschauer sind es gewohnt, dass Montag abends „Hart aber Fair“ läuft. Am 19. Februar musste der Politik-Talk jedoch ausfallen.
„Hart aber Fair“: Plasberg-Sendung entfällt - Fans verärgert

Sind die Fahrverbote völlig überzogen? 

Großer Aufstand nach „Hart aber fair“: „Wahnsinnige Hysterie“

Bei „Hart aber fair“ ging es am Montag um Grenzwerte, Dieselfahrverbote und Nachrüstungsmöglichkeiten. Lungenfacharzt Dieter Köhler erklärte dabei, warum er die vorgegebenen Emissionswerte für „einen Witz“ hält.  
Großer Aufstand nach „Hart aber fair“: „Wahnsinnige Hysterie“

ARD-Talkshow

Brexit-Diskussion bei „Hart aber fair“: Von Storch attackiert Merkel - Zuschauer sind genervt 

Am Montagabend ging es bei „Hart aber fair“ in der ARD um das Thema: „Der Brexit-Showdown - Anfang vom Ende Europas?“ So lief die Show.
Brexit-Diskussion bei „Hart aber fair“: Von Storch attackiert Merkel - Zuschauer sind genervt