Vorfahrtsstreit als Auslöser

Autofahrer sieht rot - und verprügelt Busfahrer vor den Fahrgästen

Ein Busfahrer ist in Gelsenkirchen von einem Autofahrer verfolgt und vor den Augen der entsetzten Fahrgäste brutal attackiert worden.
Autofahrer sieht rot - und verprügelt Busfahrer vor den Fahrgästen

Ex-Schalker hat wohl neuen Klub

Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel

Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung Guardian vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace.
Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel

Juristisches Hin- und Her

Tunesische Behörden: Sami A. darf nicht zurück nach Deutschland 

Sami A. ist zwar auf freiem Fuß in Tunesien. Doch zurückkehren wird der aus Deutschland abgeschobene Islamist vorerst nicht. Die Behörden in Tunis haben seinen Pass eingezogen.
Tunesische Behörden: Sami A. darf nicht zurück nach Deutschland 

Ursache unklar

Flaschen, Baseballschläger, Stühle: Massenschlägerei in Gelsenkirchen

Bei einer Massenschlägerei in Gelsenkirchen sollen am Sonntagnachmittag etwa 50 Menschen aufeinander losgegangen sein. Diese Zahl nannte die Polizei nach Augenzeugenberichten.
Flaschen, Baseballschläger, Stühle: Massenschlägerei in Gelsenkirchen

Vor einem Jahr war Konzert fast ausverkauft

Ed Sheeran in München, Berlin und Gelsenkirchen: Es gibt doch noch Karten

Schon vor einem Jahr waren fast alle Karten für Ed Sheerans Konzerte im Münchner Olympiastadion Ende 2018 weg.Gleiches galt für Berlin und Gelsenkirchen. Jetzt gibt es Nachschub. Wir sagen Ihnen, wo Sie Tickets bekommen und warum der Brite so wahnsinnig beliebt ist.  
Ed Sheeran in München, Berlin und Gelsenkirchen: Es gibt doch noch Karten

Nach schwerem Verkehrsunfall

Wegen fahrlässiger Tötung - Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schalker Harit 

Die marokkanische Staatsanwaltschaft ermittelt nach dem schweren Verkehrsunfall, in den der Schalker Amine Harit verwickelt war, nach eigenen Angaben wegen fahrlässiger Tötung.
Wegen fahrlässiger Tötung - Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schalker Harit 

"Dass eine solche Tragödie alles überschattet ist klar"

Bis zu fünf Jahren Gefängnis drohen: Schalkes Harit hofft auf außergerichtliche Einigung

Fußball-Profi Amine Harit von Schalke 04 droht aufgrund möglicher Verwicklungen in einen tödlichen Unfall einen lange Haftstrafe. Daher hofft der 21-Jährige auf eine außergerichtliche Einigung. 
Bis zu fünf Jahren Gefängnis drohen: Schalkes Harit hofft auf außergerichtliche Einigung

Schreckliche Neuigkeiten 

„Tragödie“: Schalke unter Schock nach tödlichem Unfall durch S04-Star

Amine Harit von Schalke 04 war in einen Unfall in der Nähe von Marrakesch verwickelt, bei dem ein 30-Jähriger ums Leben kam. Das bestätigte der Verein am Samstagabend. 
„Tragödie“: Schalke unter Schock nach tödlichem Unfall durch S04-Star

Keine Zukunft bei S04

Tedesco sägt Weltmeister auf Schalke ab: Ex-Kapitän vor dem Aus

Benedikt Höwedes steht vor dem endgültigen Aus beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der Weltmeister ist ab sofort freigestellt.
Tedesco sägt Weltmeister auf Schalke ab: Ex-Kapitän vor dem Aus

In Abschiebehaft

Bin Ladens Ex-Leibwächter klagt gegen Abschiebung - will nicht zurück nach Tunesien  

Der in Abschiebehaft sitzende Ex-Leibwächter des getöteten Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden wehrt sich vor Gericht gegen die Rückführung in sein Heimatland Tunesien.
Bin Ladens Ex-Leibwächter klagt gegen Abschiebung - will nicht zurück nach Tunesien