Alltag im Büro

Aufgepasst: Wenn Sie das in der Arbeit googeln, riskieren Sie Ihren Job

Seien Sie auf der Hut: Diese sieben Dinge sollten Sie niemals mit Ihrem Arbeitscomputer googeln, sonst können Sie ebenso gut gleich Ihren Schreibtisch ausräumen.
Aufgepasst: Wenn Sie das in der Arbeit googeln, riskieren Sie Ihren Job

Nächste Version

Neues Android-Betriebssystem heißt einfach 10

Süßes war gestern: Google rückt von der jahrelangen Gewohnheit ab, seinen Android-Versionen Spitznamen von Naschwerk zu verpassen. Außerdem gibt es ein neues Logo.
Neues Android-Betriebssystem heißt einfach 10

Cloud-Gaming-Dienst

Google zielt mit Stadia auf Milliardenpublikum

Teure Konsolen oder Spiele-PCs sollen mit Stadia in Zukunft nicht mehr nötig sein. Es soll eine stabile Internetleitung mit mehr als 10 Megabit pro Sekunde reichen. Den Zugang gibt es für eine monatliche Gebühr.
Google zielt mit Stadia auf Milliardenpublikum

Aufschub bei US-Blockade

Google darf Huawei-Smartphones länger mit Updates versorgen

Die US-Regierung gibt Huawei weitere drei Monate Aufschub bei der Android-Blockade - macht zugleich aber deutlich, dass es nur eine Gnadenfrist ist. Was bedeutet das für Verbraucher?
Google darf Huawei-Smartphones länger mit Updates versorgen

Live View

Google Maps weist Richtung im Kamera-Livebild

In der digitalen Welt ist Augmented Reality noch nicht in unserem Alltag angekommen. Das könnte sich jetzt ändern - Google integriert die Technik in seinen Kartendienst Goolge Maps.
Google Maps weist Richtung im Kamera-Livebild

Spähangriff auf Apple-Geräte

Große Sicherheitslücken bei iPhones entdeckt - Update dringend erforderlich

Eine iOS-Sicherheitslücke birgt Gefahren für das iPhone. Das haben ausgerechnet Google-Mitarbeiter festgestellt. Ein Update hilft und die Zeit drängt.
Große Sicherheitslücken bei iPhones entdeckt - Update dringend erforderlich

Weltweite Änderung

Apple setzt Auswertung von Siri-Aufnahmen durch Menschen aus

Die Erkenntnis, dass Aufnahmen von Sprachassistenten zum Teil von Menschen abgetippt werden, um die Spracherkennung zu verbessern, schockierte viele Nutzer. Apple will künftig ausdrücklich die Erlaubnis dazu einholen. Bis dahin wurde die Praxis gestoppt.
Apple setzt Auswertung von Siri-Aufnahmen durch Menschen aus

Datenschutz

Kamera-Autos: Was bei Problemen mit Aufnahmen zu tun ist

Kamera-Autos von Apple, Google & Co rollen hierzulande durch die Straßen. Gesichter und Kennzeichen sollen automatisch verschwommen dargestellt werden, wenn die Aufnahmen online gehen. Das klappt aber nicht immer zuverlässig.
Kamera-Autos: Was bei Problemen mit Aufnahmen zu tun ist

Bilden die Konzerne ein Kartell?

„US-Einzelhandel zerstört“: Trump-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google

Von einer Kartelluntersuchung könnten die Anhänger von US-Präsident Trump profitieren. Das ist das politisch Brisante daran.
„US-Einzelhandel zerstört“: Trump-Regierung ermittelt gegen Amazon, Facebook und Google

Politischer Beigeschmack

Tech-Plattformen im Visier von US-Wettbewerbshütern

US-Wettbewerbshütern wurde lange vorgeworfen, zu lasch gegenüber Tech-Giganten zu sein. Die Schonzeit scheint jetzt vorbei: Die Plattformen geraten ins Visier einer großen Untersuchung. Das Timing hat aber auch einen politischen Beigeschmack.
Tech-Plattformen im Visier von US-Wettbewerbshütern