Anschlag auf Synagoge geplant? 16-Jähriger verdächtig
Politik

Extremismus

Anschlag auf Synagoge geplant? 16-Jähriger verdächtig

Hat ein 16-jähriger Islamist aus Syrien am höchsten jüdischen Feiertag einen Terroranschlag auf die Synagoge in Hagen geplant? Ein ausländischer Geheimdienst warnte die deutschen Behörden. Der Jugendliche wird festgenommen.
Anschlag auf Synagoge geplant? 16-Jähriger verdächtig

In Hagen entdeckt

Sensationsfund nach Flut-Katastrophe: Hochwasser bringt Nazi-Versteck zum Vorschein
Sensationsfund nach Flut-Katastrophe: Hochwasser bringt Nazi-Versteck zum Vorschein
Spektakuläre Rettung: Anwohner ziehen Feuerwehrmann aus den Fluten
Welt

Unwetterkatastrophe in NRW

Spektakuläre Rettung: Anwohner ziehen Feuerwehrmann aus den Fluten
Spektakuläre Rettung: Anwohner ziehen Feuerwehrmann aus den Fluten

DSDS (RTL): Mike Singer bringt talentierte Kandidatin vor laufenden Kameras zum Weinen

Die neue Staffel DSDS ist gerade auf RTL angelaufen - und schon in der ersten Folge bringt Juror Mike Singer eine talentierte Kandidatin vor laufenden TV-Kameras zum Weinen.
DSDS (RTL): Mike Singer bringt talentierte Kandidatin vor laufenden Kameras zum Weinen

NDW-Legenden Extrabreit: Beliebte Band spricht über Die Toten Hosen und Streit mit Udo Jürgens

Ihre Hochphase erlebten Extrabreit zur Neuen Deutschen Welle - doch auch heute noch gibt es die Band, die mit „Auf Ex!“ kürzlich sogar ein neues Album veröffentlichte. Im Rahmen ihres Comebacks sprachen sie auch über Die Toten Hosen und Udo Jürgens.
NDW-Legenden Extrabreit: Beliebte Band spricht über Die Toten Hosen und Streit mit Udo Jürgens

Vergewaltigung in Dortmund: Fußballer ist schuldig, muss aber nicht ins Gefängnis

Nach einem Discobesuch in Dortmund wurde vor zwei Jahren eine Frau vergewaltigt. Jetzt stand der Täter vor Gericht – das Urteil überrascht.
Vergewaltigung in Dortmund: Fußballer ist schuldig, muss aber nicht ins Gefängnis

Werkzeuge lagen schon bereit: Mann will Leiche von Nachbarin nach Streit „verschwinden“ lassen

Er hatte sich offenbar schon einen Plan zurechtgelegt. Die Polizei hat in NRW einen Mann verhaftet, der zuvor mit seiner Nachbarin in einen tödlichen Streit geraten war.
Werkzeuge lagen schon bereit: Mann will Leiche von Nachbarin nach Streit „verschwinden“ lassen

Rapper Jigzaw und Kollegah nach Song verurteilt: Die Geissens bekommen Schmerzensgeld

Vor Gericht haben die Geissens einen Sieg gegen die Rapper Jigzaw aus Hagen und Kollegah erlangt. Sie müssen jetzt 100.000 Euro Geldstrafe zahlen.
Rapper Jigzaw und Kollegah nach Song verurteilt: Die Geissens bekommen Schmerzensgeld

Hagener Rapper Jigzaw und Kollegah nach Song verurteilt: Die Geissens bekommen Schmerzensgeld

Vor Gericht haben die Geissens einen Sieg gegen die Rapper Jigzaw aus Hagen und Kollegah erlangt. Sie müssen jetzt 100.000 Euro Geldstrafe zahlen.
Hagener Rapper Jigzaw und Kollegah nach Song verurteilt: Die Geissens bekommen Schmerzensgeld

Feuerwehrmann stürzt aus Einsatzwagen und stirbt

Ein Feuerwehrmann (54) ist während einer Einsatzfahrt aus dem Feuerwehrwagen gestürzt - nun ist er verstorben.
Feuerwehrmann stürzt aus Einsatzwagen und stirbt

Trauernde blockieren Straße - als sich ein Audi-Fahrer beschwert, eskaliert die Situation

Ein Audi-Fahrer wollte eigentlich nur mit seinem Wagen in die Innenstadt fahren, doch Trauergäste blockierten die Straße. Als sich der 35-Jährige beschwerte, eskalierte die Situation.
Trauernde blockieren Straße - als sich ein Audi-Fahrer beschwert, eskaliert die Situation