DFB ermittelt nach rassistischen Vorfällen in Hamburg
Fußball

Kontrollausschuss

DFB ermittelt nach rassistischen Vorfällen in Hamburg

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat auf die rassistischen Vorfälle während des Zweitliga-Spiels zwischen dem Hamburger SV und Fortuna Düsseldorf (1:1) reagiert und wird „Ermittlungen einleiten“. Das erklärte der Verband in einer Mitteilung.
DFB ermittelt nach rassistischen Vorfällen in Hamburg
Fortuna-Profi Narey nach Beleidigungen: „Gute Besserung“
Fußball

Spiel beim HSV

Fortuna-Profi Narey nach Beleidigungen: „Gute Besserung“
Fortuna-Profi Narey nach Beleidigungen: „Gute Besserung“
Hamburger SV vergibt Heimsieg gegen zehn Düsseldorfer
Fußball

2. Liga

Hamburger SV vergibt Heimsieg gegen zehn Düsseldorfer
Hamburger SV vergibt Heimsieg gegen zehn Düsseldorfer

HSV-Idol Seeler lobt Stadtrivale St. Pauli

Fußball-Ikone Uwe Seeler erweist sich auch angesichts der verschobenen Machtverhältnisse im Hamburger Fußball als bekannt fairer Sportsmann.
HSV-Idol Seeler lobt Stadtrivale St. Pauli

Fan-Ansturm für erstes HSV-Heimspiel unter 2G-Bedingungen

Fußball-Zweitligist Hamburger SV erlebt einen Ansturm der Fans auf Eintrittskarten für sein erstes Heimspiel unter 2G-Bedingungen.
Fan-Ansturm für erstes HSV-Heimspiel unter 2G-Bedingungen

Heuer Fernandes: Nicht-Aufstieg ist ein „scheiß Gefühl“

Daniel Heuer Fernandes hat mit dem Hamburger SV sportliche Höhen erlebt, durch die mehrmals verpasste Bundesliga-Rückkehr, vor allem aber auch einige Tiefen.
Heuer Fernandes: Nicht-Aufstieg ist ein „scheiß Gefühl“

Eigentor in der Nachspielzeit: HSV rettet Punkt in Aue

Der Hamburger SV hat im Kampf um die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga einen weiteren Punktverlust hinnehmen müssen.
Eigentor in der Nachspielzeit: HSV rettet Punkt in Aue

Neuer nicht im Training - HSV-Keeper hilft beim DFB-Team aus

Nach der verletzungsbedingten Pause von Kapitän Manuel Neuer und dem Einsatz von Deutschlands Nummer 2 Marc-André ter Stegen im WM-Qualifikationsspiel gegen Rumänien hat ein Torwart des Hamburger SV kurzfristig beim Fußball-Nationalteam ausgeholfen.
Neuer nicht im Training - HSV-Keeper hilft beim DFB-Team aus

HSV wechselt zu 2G: Nächstes Heimspiel mit mehr Zuschauern

Der Hamburger SV will in seinem nächsten Heimspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen Fortuna Düsseldorf wieder vor mehr Zuschauern spielen. Dafür schwenkt der Verein von der 3G- auf die 2G-Regel, wie der HSV mitteilte.
HSV wechselt zu 2G: Nächstes Heimspiel mit mehr Zuschauern

2G kann Hamburgs Stadien wieder füllen - HSV bleibt bei 3G

Trotz der jüngsten Senatsentscheidung, laut der Stadien unter 2G-Bedingungen wieder voll ausgelastet werden dürfen, hält Fußball-Zweitligist Hamburger SV zumindest für das Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Nürnberg an der 3G-Regel fest.
2G kann Hamburgs Stadien wieder füllen - HSV bleibt bei 3G

Rekordkulisse feiert Werder - Aue-Eigentor rettet HSV-Punkt

Eine Saisonrekordkulisse von 30.000 Zuschauern hat Werder Bremen in der 2. Bundesliga zu einem wichtigen Heimsieg getrieben. Der Hamburger SV schrammte indes bei Erzgebirge Aue hauchdünn an einer weiteren Pleite vorbei.
Rekordkulisse feiert Werder - Aue-Eigentor rettet HSV-Punkt