Hersteller Ora startet E-Auto
Auto

Cat aus China

Hersteller Ora startet E-Auto

Mit bis zu 400 Kilometern Reichweite schickt der chinesische Hersteller Ora einen Erstling für den deutschen Markt ins Rennen.
Hersteller Ora startet E-Auto
Elektrifiziertes Luxus-SUV aus China: Coffee 01 von Wey
Auto

Neue Automarke

Elektrifiziertes Luxus-SUV aus China: Coffee 01 von Wey
Elektrifiziertes Luxus-SUV aus China: Coffee 01 von Wey
Mercedes zeigt neue elektrische Geländewagen
Auto

SUV mit Stecker

Mercedes zeigt neue elektrische Geländewagen
Mercedes zeigt neue elektrische Geländewagen

E-Auto für rund 20 000 Euro: VW zeigt Studie ID Life

Volkswagen arbeitet an einem elektrischen Einstiegsmodell - der ID Life gibt jetzt einen ersten Ausblick darauf. Wann bringt VW das E-Auto für rund 20 000 Euro?
E-Auto für rund 20 000 Euro: VW zeigt Studie ID Life

Porsche zeigt Mission R: Vorbote eines Elektro-Sportlers?

Porsche bietet mit dem Taycan einen elektrischen Gran Turismo und mit dem Macan bald auch ein SUV mit E-Motor an. Nur die reinen Sportwagen fahren bislang noch mit Benzin. Ändert das der Mission R?
Porsche zeigt Mission R: Vorbote eines Elektro-Sportlers?

„Hässliches Stück“, „furchtbar“: BMW-Fans überschlagen sich wegen E-Auto-Studie auf IAA

Auf der IAA zeigt BMW ein zukunftsweisendes Auto, das Fans auf die Barrikaden bringt. Während die einen angesichts des Designs wüten, sind andere Feuer und Flamme.
„Hässliches Stück“, „furchtbar“: BMW-Fans überschlagen sich wegen E-Auto-Studie auf IAA

Bayerische Landesregierung verteidigt Polizeieinsatz bei IAA

Die bayerische Landesregierung hat jegliche Kritik an den Polizeieinsätzen rund um die Automesse IAA in München zurückgewiesen. „Die Kritik ist nicht nachvollziehbar“, sagte Staatskanzleichef Florian Herrmann (CSU) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in München. Das Einsatzkonzept mit Abschreckung durch Stärke und Null Toleranz gegen jede Art von Gesetzesverstößen habe sich „hervorragend bewährt“, der Ablauf sei „überwiegend störungsfrei“ gewesen.
Bayerische Landesregierung verteidigt Polizeieinsatz bei IAA

Journalisten: Gewahrsamnahme auf IAA gerichtlich prüfen

Vier Journalisten und die Gewerkschaft Verdi wollen vor Gericht klären lassen, ob eine Kontrolle und Ingewahrsamnahme auf der IAA durch die Polizei rechtmäßig war. Sie reichten am Montag Klage gegen den Freistaat Bayern ein, wie die zu Verdi gehörenden Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) mitteilte. Das Verwaltungsgericht München bestätigte den Eingang.
Journalisten: Gewahrsamnahme auf IAA gerichtlich prüfen

IAA: Staatsregierung verteidigt Polizei-Einsätze gegen Grünen-Kritik - „Hervorragend bewährt“

Schlagstöcke, Pfefferspray und viele Polizisten: Die Grünen äußerten Kritik an der Sicherheitsstrategie zur IAA. Die Staatsregierung sieht das ganz anders - und verbucht das als Wahlkampf.
IAA: Staatsregierung verteidigt Polizei-Einsätze gegen Grünen-Kritik - „Hervorragend bewährt“

Mercedes EQS 53 wird erstes elektrisches AMG-Modell

Jetzt fährt auch Mercedes-Werkstuner AMG auf die Electric Avenue: Die schnellen Schwaben zeigen den EQS nun als Mercedes-AMG EQS 53 auf der IAA Mobility in München.
Mercedes EQS 53 wird erstes elektrisches AMG-Modell

Dacia Jogger startet im Frühjahr

Als Alternative zum klassischen Van rollt Renault-Schwester Dacia jetzt den Jogger ins Rampenlicht - ein SUV mit sieben Sitzen und etwas später sogar dem ersten Hybridantrieb der Marke.
Dacia Jogger startet im Frühjahr