Urteil am Montag

Wada entscheidet über harte Strafen für Russland

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur wird am Montag in Lausanne entscheiden, ob Russland für vier Jahre weitgehend aus dem Weltsport verbannt wird. Damit ist der Fall wohl nicht abgeschlossen.
Wada entscheidet über harte Strafen für Russland

"Das letzte Alarmsignal"

Immer mehr Meeresregionen leiden unter Sauerstoffverlust

Madrid/Genf (dpa) - Der Sauerstoffverlust der Meere wird zu einer wachsenden Bedrohung für Fischbestände. Das geht aus einem neuen Bericht hervor, den die Weltnaturschutzunion (IUCN) in Madrid bei der Weltklimakonferenz vorstellte.
Immer mehr Meeresregionen leiden unter Sauerstoffverlust

Vorschau

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei den Biathleten geht der Weltcup-Auftakt in Östersund zu Ende, die Alpinen sind noch einmal in Nordamerika gefordert. Eine weitere Chance auf Podestplätze gibt es für Skispringer und Kombinierer.
Das bringt der Wintersport am Sonntag

"Nicht konkurrenzfähig"

Biathleten in Schweden mit Staffel-Fiasko

Auch mit der Staffel läuft es für die deutschen Biathleten nicht. Für Arnd Peiffer und Co. reicht es in Östersund nur zu Rang acht. Beim Schießen haben die Skijäger zum Saisoneinstand große Defizite.
Biathleten in Schweden mit Staffel-Fiasko

Weltcup Skispringen

Geiger beendet die Flaute - "Natürlich eine super Sache"

Im dritten Weltcup das erste Podium: Der zweite Platz für Karl Geiger ist auch für den neuen Bundestrainer Stefan Horngacher eine Erleichterung. Dreifach-Champ Eisenbichler steckt dagegen im Tief.
Geiger beendet die Flaute - "Natürlich eine super Sache"

Automobil-Weltverband

Lauda von FIA zur Persönlichkeit des Jahres ernannt

Paris (dpa) - Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist vom Automobil-Weltverband FIA posthum zur Persönlichkeit des Jahres 2019 ernannt worden.
Lauda von FIA zur Persönlichkeit des Jahres ernannt

Ski alpin bis Ski Freestyle

Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei den Biathleten beginnt das Final-Wochenende in Östersund. Für die Snowboarder und die Skispringerinnen geht der Weltcup programmgemäß los, die Bob- und Skeletonfahrer starten in Lake Placid dagegen leicht verspätet in die Saison.
Das bringt der Wintersport am Samstag

Preise steigen

"Opec+" kürzt Ölförderung um 500.000 Barrel am Tag

Die Nachfrage nach Opec-Öl wird im kommenden Jahr laut Experten sinken. Das Ölkartell und seine Kooperationspartner reagieren nach zähen Verhandlungen deutlicher als noch am Donnerstag erwartet.
"Opec+" kürzt Ölförderung um 500.000 Barrel am Tag

Fahrdienst-Vermittler

Fast 6000 sexuelle Übergriffe bei Uber-Fahrten in den USA

Medien berichten immer wieder über Unfälle und Straftaten in Uber-Fahrzeugen. Der Fahrdienstleister veröffentlicht nun selbst seine Statistiken. Die absoluten Fall-Zahlen sind signifikant, angesichts von Millionen Fahrten aber nicht erschreckend hoch.
Fast 6000 sexuelle Übergriffe bei Uber-Fahrten in den USA

Biathlon in Östersund

Trotz Tristesse zum Saison-Auftakt: "Wir bleiben ruhig"

Podestplätze sind für die deutschen Biathleten noch Mangelware. Das beunruhigt bei Denise Herrmann und Co. beim Weltcup-Auftakt im schwedischen Östersund aber niemand. Die Ziele sind andere.
Trotz Tristesse zum Saison-Auftakt: "Wir bleiben ruhig"