Was Eltern wissen müssen

Die Mütterrente honoriert Erziehungszeiten

Kinder großzuziehen, ist Arbeit - in den meisten Familien immer noch vor allem die der Mütter. Viele Frauen verzichten auf einen Teil ihres Einkommens, um sich um die Kinder zu kümmern. Bei der Rente werden diese Kindererziehungszeiten angerechnet.
Die Mütterrente honoriert Erziehungszeiten

Leverkusener im Interview

Kießling droht künstliche Hüfte: "Bin gefasst darauf"

Am Samstag beendet Stefan Kießling seine Karriere. Auf diese ist er "superstolz". Den Ärger über wenig Nominierungen für die Nationalmannschaft und die Kritik nach dem Phantomtor hat er abgehakt.
Kießling droht künstliche Hüfte: "Bin gefasst darauf"

Tui-Cruises-Chefin

Deutscher Markt verträgt noch mehr Schiffe

Vor zehn Jahren wurde Tui Cruises gegründet. Mit der neuen "Mein Schiff 1" wächst die Flotte gerade wieder auf sechs Schiffe. Im Interview spricht Geschäftsführerin Wybcke Meier über die weiteren Pläne und warum es bald ein "Mein Schiff Herz" gibt.
Deutscher Markt verträgt noch mehr Schiffe

Streitthema 50+1

Hellmann: Investor muss "Wurzeln eines Clubs akzeptieren"

Am Donnerstag treffen sich die Vereine der 1. und 2. Bundesliga, um über die Zukunft der 50+1-Regel zu diskutieren. Eintracht Frankfurts Vorstand Axel Hellmann hat als erster Vertreter konkrete Vorschläge zu einer Neugestaltung der Regel gemacht.
Hellmann: Investor muss "Wurzeln eines Clubs akzeptieren"

Doppel-Olympiasiegerin

Dahlmeier bleibt motiviert: "Als Mensch weiterentwickelt"

Im Alter von nur 24 Jahren hat Biathletin Laura Dahlmeier schon alle wichtigen Titel gewonnen, ist die Überfliegerin ihrer Sportart. Fehlende Motivation fürchtet die zweimalige Olympiasiegerin aber nicht. Die Winterspiele 2022 in Peking sind noch kein Thema.
Dahlmeier bleibt motiviert: "Als Mensch weiterentwickelt"

Beendigung des Trainingslagers

Löwen-Coach Bierofka: „Dann werde ich denjenigen rasieren“

Nach dem Trainingslager des TSV 1860 in Spanien äußert sich Daniel Bierofka über die sportliche Situation. Drei Youngstern spricht der Löwen-Trainer ein besonderes Lob aus.
Löwen-Coach Bierofka: „Dann werde ich denjenigen rasieren“

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin

Pechstein-Interview: Fühle mich als "Versuchskaninchen"

Claudia Pechstein ist die erste Sportlerin, die zum siebten Mal an Olympischen Winterspielen teilnimmt. Im Interview erklärt sie, wie sie sich auch mit 45 Jahren motivieren kann.
Pechstein-Interview: Fühle mich als "Versuchskaninchen"

Spanier über Schönspielerei und Antizipationskunst

Martinez im Interview: „Mia san mia - Das gilt auch als Ausländer!“

Javi Martinez verkörpert den FC Bayern München wie wenige. Im Interview mit der tz erklärt er, warum Antizipation eine Kunst ist und auch Ausländer Bayern und den FCB verkörpern.
Martinez im Interview: „Mia san mia - Das gilt auch als Ausländer!“

Einfachere Umsetzung

Fröhlich zu Videobeweis bei WM: "Sollte kein Problem sein"

Kommt der umstrittene Videobeweis auch bei der Fußball-WM zum Einsatz oder nicht? Darüber fällt am kommenden Montag eine Vorentscheidung. Der deutsche Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich ist dafür.
Fröhlich zu Videobeweis bei WM: "Sollte kein Problem sein"

RB-Coach im Interview

Lösungssucher Hasenhüttl: "Mir ist Jammern einfach zuwider."

Dass der Erfolg von RB Leipzig nicht allein mit seinem Namen verbunden wird, stört Ralph Hasenhüttl nicht. Das passt zu dem 50 Jahre alten Österreicher: Lamentieren ist nicht sein Ding. Diese Einstellung verlangt er auch von seinen Spielern.
Lösungssucher Hasenhüttl: "Mir ist Jammern einfach zuwider."