News-Blog zur Regierungsbildung

Schulz: SPD muss sich fürs Scherben aufkehren beschimpfen lassen

Noch immer streiten die Parteien, wer der Schuldige für das Scheitern von Jamaika ist - unterdessen könnte eine bereits abgeschriebene Lösung wieder aktuell werden. Alle News in unserem Ticker.
Schulz: SPD muss sich fürs Scherben aufkehren beschimpfen lassen

Schäkereien mit Claudia Roth

„Peinlich“: Schockierte Reaktionen auf Kubickis Orgasmus-Andeutung in Lanz' TV-Talk

Markus Lanz lud am Donnerstagabend wieder zur Show ein. Mit dabei waren diesmal Claudia Roth und Wolfgang Kubicki. Doch um Politik ging es dabei nur bedingt.
„Peinlich“: Schockierte Reaktionen auf Kubickis Orgasmus-Andeutung in Lanz' TV-Talk

Welches Amt gibt er ab?

Tag der Abrechnung: Seehofer redet über seine Zukunft in der CSU

Eigentlich hätte Horst Seehofer über 2018 hinaus Ministerpräsident und CSU-Chef bleiben wollen. Dann kam das Bundestagswahl-Fiasko - und plötzlich war alles wieder offen. Nun will er Klarheit schaffen.
Tag der Abrechnung: Seehofer redet über seine Zukunft in der CSU

Schulz unter Druck?

Ablehnungsfront in der SPD gegen Neuauflage großer Koalition bröckelt

Die Ablehnungsfront gegen eine große Koalition in der SPD bröckelt. Immer mehr SPD-Politiker stellten sich am Mittwoch gegen das klare Nein von Parteichef Martin Schulz.
Ablehnungsfront in der SPD gegen Neuauflage großer Koalition bröckelt

Hartes Wortgefecht

Slomka vs. Lindner: So nimmt die ZDF-Moderatorin den FDP-Chef auseinander

Nach dem Abbruch der Koalitionsverhandlungen musste FDP-Chef Christian Lindner viel Kritik einstecken. Härter als von Marietta Slomka wurde er seitdem wohl nicht angegangen.
Slomka vs. Lindner: So nimmt die ZDF-Moderatorin den FDP-Chef auseinander

Droht Deutschland der Gesetzgebungsnotstand?

Nach Jamaika-Aus: Warum spricht eigentlich keiner über Artikel 81?

Nach dem Scheitern der Sondierungen weist Staatsrechtler Ulrich Battis auf einen kontroversen Artikel im Grundgesetz hin. Der weckt dunkle Erinnerungen.
Nach Jamaika-Aus: Warum spricht eigentlich keiner über Artikel 81?

Teure Angelegenheit

Das würden Neuwahlen den Steuerzahler kosten

Bald könnte es in Deutschland Neuwahlen geben. Doch was würden sie den Steuerzahler kosten? Wir klären auf.
Das würden Neuwahlen den Steuerzahler kosten

Appell aus München in Richtung Berlin

„Vorschnell und leichtfertig“: OB Reiter verärgert über seinen SPD-Genossen Schulz

Appell aus München in Richtung Berlin: OB Dieter Reiter verlangt von seiner Partei Offenheit bei der Regierungsbildung. Neuwahlen seien das letzte Mittel. 
„Vorschnell und leichtfertig“: OB Reiter verärgert über seinen SPD-Genossen Schulz

Wir erklären, was dahinter steckt

Kenia-Koalition: SPD diskutiert angeblich diese ungewöhnliche Option

Die Krise in Berlin treibt offenbar neue Blüten: Nach dem jamaikanischen Farbenspiel denken die Beteiligten angeblich über ganz andere Landesfarben nach: über die von Kenia.
Kenia-Koalition: SPD diskutiert angeblich diese ungewöhnliche Option

Nach Sondierungs-Aus

Geplant oder unvermeidlich: Warum ist Jamaika gescheitert?

Nach einer historischen Nacht bleiben mehr Fragen als Antworten. Warum hat die FDP so kurz vor dem Ziel die Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition abgebrochen? Eine Rekonstruktion der Ereignisse.
Geplant oder unvermeidlich: Warum ist Jamaika gescheitert?

So könnte es weitergehen

Jamaika gescheitert: Und jetzt? Neuwahlen? Minderheitsregierung? Neue GroKo?

Jamaika ist gescheitert: Gibt es jetzt Neuwahlen? Eine Minderheitsregierung? Eine neue GroKo? So könnte es in Deutschland weitergehen.
Jamaika gescheitert: Und jetzt? Neuwahlen? Minderheitsregierung? Neue GroKo?

Warum ließ er Jamaika platzen?

Lindner packt aus: FDP fühlte sich bei Sondierungen gedemütigt

Viel wird spekuliert, was Christian Lindner (FDP) dazu bewegt hat, die Jamaika-Gespräche platzen zu lassen. Jetzt packt er in einem Interview aus - und macht speziell einer Partei schwere Vorwürfe.
Lindner packt aus: FDP fühlte sich bei Sondierungen gedemütigt

Ein bisschen Frieden

Seehofer und Co.: Das ist die Lage in der CSU nach Jamaika-Aus

Jamaika platzt, die CSU hat’s nun eilig mit der Meuterei. In einer denkwürdigen Telefonschalte wehrt sich Horst Seehofer gegen seine Kritiker - und sieht „Selbstzerstörer“ am Werk.
Seehofer und Co.: Das ist die Lage in der CSU nach Jamaika-Aus
Keine neue Regierung: Wie lange geht es ohne?
Video
Politik

Nach Jamaika-Aus

Keine neue Regierung: Wie lange geht es ohne?

Die Jamaika-Koalitionsverhandlungen sind gescheitert. Acht Wochen nach der Bundestagswahl ist Deutschland immer noch quasi regierungslos. Aber wie lange geht das eigentlich ohne und was bedeutet der aktuelle Zustand für uns? Die Antwort gibt es hier.
Keine neue Regierung: Wie lange geht es ohne?

Das wünschen sich die Bürger

Politbarometer: Zwei Drittel bedauern Scheitern von Jamaika-Bündnis

Die meisten Deutschen hätte sich gewünscht, dass die Jamaika-Sondierungen zu einem guten Ergebnis kommen. Das zeigt das aktuelle Politbarometer. Eine große Koalition wollen viele nicht mehr. 
Politbarometer: Zwei Drittel bedauern Scheitern von Jamaika-Bündnis

Vorbereitet oder nicht?

FDP im Fokus: Die Spielverderber und der Zorn der anderen

Dass die FDP die Jamaika-Koalition platzen lässt, bringt ihr viel Kritik ein. Diese Politik-Inszenierung hätten Lindner & Co. von langer Hand geplant, heißt es. Die Liberalen verkaufen sich dagegen als die letzten Prinzipientreuen.
FDP im Fokus: Die Spielverderber und der Zorn der anderen

Weder Jamaika noch GroKo

Die ratlose Republik: Wir beantworten die 11 wichtigsten Fragen

Wann würden eigentlich mögliche Neuwahlen stattfinden? Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen gibt es viele offene Fragen. Hier geben wir Ihnen einen Überblick.
Die ratlose Republik: Wir beantworten die 11 wichtigsten Fragen

Meinung des Merkur-Chefredakteurs

Kommentar zu gescheiterten Jamaika-Sondierungen: Ein Ende mit Schrecken

Nach dem Erdbeben der Sonntagnacht steht Berlin unter Schock. Das System Merkel wankt. Ein Kommentar von Merkur-Chefredakteur Georg Anastasiadis.
Kommentar zu gescheiterten Jamaika-Sondierungen: Ein Ende mit Schrecken