Geiger holt Podestplatz in Lillehammer - Althaus Zehnte
Sport

Raw Air Tour

Geiger holt Podestplatz in Lillehammer - Althaus Zehnte

Beim ersten Einzel der Raw-Air-Tour der Skispringer schaffte es Karl Geiger zwar aufs Podest, muss im Kampf ums Gelbe Trikot aber einen kleinen Rückschlag hinnehmen.
Geiger holt Podestplatz in Lillehammer - Althaus Zehnte
Althaus weint nach Disqualifikation: Skisprung-Mixed raus
Sport

Olympische Winterspiele

Althaus weint nach Disqualifikation: Skisprung-Mixed raus
Althaus weint nach Disqualifikation: Skisprung-Mixed raus
„Bin halt gescheitert“: Skispringer um Geiger schwach
Sport

Olympia in Peking

„Bin halt gescheitert“: Skispringer um Geiger schwach
„Bin halt gescheitert“: Skispringer um Geiger schwach

Skiflug-Party zum Schluss: Kobayashi feiert Gesamtweltcup

Zum Ende eines langen Winters geht den deutschen Skispringern die Kraft aus. Den Gesamtweltcupsieg von Ryoyu Kobayashi kann Karl Geiger nicht mehr gefährden.
Skiflug-Party zum Schluss: Kobayashi feiert Gesamtweltcup

„Bitterer Tag“: Kaum noch Chancen für Skispringer Geiger

Die deutschen Skispringer enttäuschen zum Auftakt des Final-Wochenendes in Slowenien. Gleich drei Adler des Deutschen Skiverbandes scheiden bereits nach einem Durchgang aus.
„Bitterer Tag“: Kaum noch Chancen für Skispringer Geiger

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei der Skiflug-WM hofft das deutsche Team auf Wiedergutmachung, eine Medaille soll her. Spannend wird es auch bei den Kombinierern. Auch ansonsten hat der Wintersport noch einiges zu bieten.
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Skiflug-WM: Geiger startet mit Rang sechs, Kraft gewinnt Quali

Titelverteidiger Karl Geiger hat bei der Skiflug-WM in Vikersund einen ordentlichen Start erwischt. 
Skiflug-WM: Geiger startet mit Rang sechs, Kraft gewinnt Quali

Gewinnt Geiger Gold? Medaillenjagd auf dem Monsterbakken

Großereignisse ohne deutsche Medaillen gab es im Skispringen zuletzt kaum noch. Bei der Flug-WM gilt für Titelverteidiger Geiger und Kumpel Eisenbichler die Devise: alles auf Gold!
Gewinnt Geiger Gold? Medaillenjagd auf dem Monsterbakken

Nächster Skisprung-Frust im Mixed

Nach der Disqualifikation im olympischen Mixed folgt in Oslo wieder eine Enttäuschung für Deutschlands Skisprung-Team. Karl Geiger unterläuft ein heftiger Fehler.
Nächster Skisprung-Frust im Mixed

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Volles Programm im finnischen Lahti, zweiter Slalom am Gudiberg in Garmisch-Partenkirchen. Auch an diesem Sonntag gibt es reichlich Wintersport-Programm. Für Karl Geiger geht es ums Gelbe Trikot.
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Rang drei: Geiger und Co. im finnischen Lahti vorne dabei

Österreich und Slowenien sind zu stark, doch für Platz drei reicht es: Deutschlands Skispringer wiederholen beim Weltcup in Lahti ihren Platz aus dem Olympia-Teamspringen.
Rang drei: Geiger und Co. im finnischen Lahti vorne dabei

Kritik an Olympia: Karl Geiger nimmt Deutschland in die Pflicht

Skispringer Karl Geiger hat die Organisation der Winterspiele von Peking gelobt und sein Heimatland in die Pflicht genommen.
Kritik an Olympia: Karl Geiger nimmt Deutschland in die Pflicht

Geiger zu Kritik: „Selber mal eine Bewerbung rausschicken“

Skispringer Karl Geiger hat die Organisation der Winterspiele von Peking gelobt und sein Heimatland in die Pflicht genommen.
Geiger zu Kritik: „Selber mal eine Bewerbung rausschicken“

„Kurve gekriegt“: Skispringer Geiger gewinnt Bronze

Karl Geiger kann es selbst nicht fassen: Nach total verkorksten Tagen bei den Winterspielen holt er die erste Medaille für die deutschen Skispringer. Der Bronze-Platz macht Mut.
„Kurve gekriegt“: Skispringer Geiger gewinnt Bronze

„Sehr zähe Spiele“ für Skispringer Geiger

Als bester Skispringer des Weltcup-Winters kommt Karl Geiger zu den Olympischen Winterspielen. Dort läuft es plötzlich nicht mehr. Der Oberstdorfer sucht nach seiner Form.
„Sehr zähe Spiele“ für Skispringer Geiger

Zweiter Trainingstag für Karl Geiger: «Heute ist es wieder nicht gut gelaufen»

Deutschlands Medaillen-Hoffnungsträger Karl Geiger kommt mit der olympischen Skisprungschanze in Zhangjiakou weiter nicht zurecht.
Zweiter Trainingstag für Karl Geiger: «Heute ist es wieder nicht gut gelaufen»

Olympia-Generalprobe: Eisenbichler flucht, Geiger glänzt

Wind-Chaos, Stürze und ein prominenter Corona-Fall. Das letzte Skisprung-Wochenende vor den Winterspielen ist spektakulär. Deutschlands bester Springer darf sich über einen starken Abschluss freuen.
Olympia-Generalprobe: Eisenbichler flucht, Geiger glänzt

Kobayashi siegt bei Willinger Wind-Lotterie: Geiger nur 20.

Bei starkem Wind haben die deutschen Skispringer in Willingen Pech. Sowohl bei Karl Geiger und seinen Kollegen als auch bei den Springerinnen lassen die Bedingungen nur einen Durchgang zu.
Kobayashi siegt bei Willinger Wind-Lotterie: Geiger nur 20.

Geiger holt mit zwei Siegen Schwung für Olympia

Die beiden besten deutschen Skispringer sind knapp zwei Wochen vor den Winterspielen in Top-Verfassung. Karl Geiger und Markus Eisenbichler führen das deutsche Team in Peking an.
Geiger holt mit zwei Siegen Schwung für Olympia

„Super Tag“ für Skispringer: Geiger siegt im Schwarzwald

Knapp zwei Wochen vor den Olympischen Spielen setzen Karl Geiger und Markus Eisenbichler sportliche Ausrufezeichen. In Titisee-Neustadt dürfen sich die beiden Skispringer über Podestplätze freuen.
„Super Tag“ für Skispringer: Geiger siegt im Schwarzwald

Deutsche Olympia-Hoffnung sucht „Skilehrer“ - und bekommt just ein Angebot von Österreich-Legende

Erst lief es bei der Tournee nicht durchgehend wie gewünscht, dann kam auch noch der bittere Moment im Teamspringen: Karl Geiger reagiert darauf ironisch.
Deutsche Olympia-Hoffnung sucht „Skilehrer“ - und bekommt just ein Angebot von Österreich-Legende

Skispringer um Geiger nach Stürzen gebeutelt

Vor zwei Wochen starteten Deutschlands Skispringer zuversichtlich in die Tournee. Nun reisen sie mit Enttäuschungen ab. Gut ist, dass bei den Stürzen von Geiger und Freund nicht mehr passiert ist.
Skispringer um Geiger nach Stürzen gebeutelt

Nach Tournee: Skispringer ohne Pause Richtung Peking

Die Tournee ist vorbei, doch die Skispringer bleiben in Bischofshofen und machen dort weiter. Für die meisten deutschen Springer sind die kommenden Wettkämpfe mit Blick auf Olympia besonders wichtig.
Nach Tournee: Skispringer ohne Pause Richtung Peking