Champions League

Rummenigge warnt: "Wenn wir so weitermachen..."

2013 war die Bundesliga in Europa noch König: Bayern gegen Dortmund hieß das Champions-League-Finale. Fünf Jahre später ist die Lage im Europapokal alarmierend. 
Rummenigge warnt: "Wenn wir so weitermachen..."

„Nicht im Interesse des deutschen Fußballs“

Rummenigge: Hätten wir Goretzka nicht geholt, wäre er zu Barcelona gegangen

Karl-Heinz Rummenigge hat den Transfer von Leon Goretzka von Schalke 04 zum FC Bayern noch einmal verteidigt und die Bedeutung für Fußball-Deutschland herausgestellt.
Rummenigge: Hätten wir Goretzka nicht geholt, wäre er zu Barcelona gegangen

Wegen der Beziehungen zu Katar

Kritik aus der Südkurve: Rummenigge mit Tomaten auf den Augen?

Die Fans des FC Bayern haben beim Heimsieg über Werder Bremen mit einem Banner Kritik an der Haltung des Rekordmeisters gegenüber WM-Gastgeber und Partner Katar geäußert.
Kritik aus der Südkurve: Rummenigge mit Tomaten auf den Augen?

Auch BVB äußert sich zu neuem Turnier

Kritik von Rummenigge an Nations League: Würde „niemand vermissen“

Karl-Heinz Rummenigge und Michael Zorc haben sich kritisch gegenüber der neuen Nations League geäußert. Der Sportdirektor des BVB warnt vor einer „Überfrachtung an Wettbewerben“.
Kritik von Rummenigge an Nations League: Würde „niemand vermissen“

Bayern-Übermacht

Rummenigge: Emotion leidet ohne Titelkampf

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge sieht in der Übermacht seines Vereins auf Dauer ein Problem für die Attraktivität der Fußball-Bundesliga.
Rummenigge: Emotion leidet ohne Titelkampf

Spitzenfunktionär klärt auf

Rummenigge zur 50+1-Regel: Das gilt bei den Bayern

Die 50+1-Regel ist ein Thema, dass vor allem Fußball-Tradionalisten umtreibt. Nun hat sich Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge geäußert.
Rummenigge zur 50+1-Regel: Das gilt bei den Bayern

TSG gibt nicht auf

Hoffenheim kontert auf Rummenigges Gnabry-Ansage

Die Ansage von Karl-Heinz Rummenigge in der tz in Sachen Serge Gnabry war eigentlich recht deutlich. Doch 1899 bohrt weiter...
Hoffenheim kontert auf Rummenigges Gnabry-Ansage

„Das ist für das Image nicht gut“

Rummenigge zu deutschem Europa-Abschneiden: „Katastrophenjahr“

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sieht das Abschneiden der Fußball-Bundesligisten auf europäischer Ebene äußerst kritisch.
Rummenigge zu deutschem Europa-Abschneiden: „Katastrophenjahr“

Nach Fanclub-Besuch

„Katastrophe!“ Rummenigge rasiert die Bundesliga

Beim Fanclub-Besuch hat Karl-Heinz Rummenigge Klartext gesprochen und das internationale Abschneiden der Bundesliga-Klubs kritisiert. Doch der FCB-Boss hat eine Idee, wie die Bundesliga künftig wieder mit Spanien und Co. mithalten kann.
„Katastrophe!“ Rummenigge rasiert die Bundesliga

Klartext vom Bayern-Boss

Rummenigge stärkt Sportdirektor Salihamidzic den Rücken

Zu lasch, zu einsilbig und zu wenig autoritär – mit Kritik an Hasan Salihamidzic war in den vergangenen Monaten nicht gerade sparsam. Geht es nach Karl-Heinz Rummenigge, völlig zu Unrecht.
Rummenigge stärkt Sportdirektor Salihamidzic den Rücken