Nach Achtelfinal-Aus bei der WM: Personeller Kahlschlag beim spanischen Verband
Fußball

Trainer und Sportdirektor müssen gehen

Nach Achtelfinal-Aus bei der WM: Personeller Kahlschlag beim spanischen Verband

Nach dem Ausscheiden der spanischen Nationalmannschaft im Achtelfinale der WM musste zuerst der Trainer seinen Hut nehmen, jetzt folgt ihm der Sportdirektor.
Nach Achtelfinal-Aus bei der WM: Personeller Kahlschlag beim spanischen Verband
Gastarbeiter stirbt während WM – Turnierchef Al Khater: „Tod ist natürlicher Teil des Lebens“
Fußball

Unfall in Hotel

Gastarbeiter stirbt während WM – Turnierchef Al Khater: „Tod ist natürlicher Teil des Lebens“
Gastarbeiter stirbt während WM – Turnierchef Al Khater: „Tod ist natürlicher Teil des Lebens“
Ronaldo im Abreise-Wirbel: Portugal-Chaos kurz vor dem Viertelfinale
Fußball

Verband mit Stellungnahme

Ronaldo im Abreise-Wirbel: Portugal-Chaos kurz vor dem Viertelfinale
Ronaldo im Abreise-Wirbel: Portugal-Chaos kurz vor dem Viertelfinale

Präsident Al-Khelaifi schließt Duo Messi-Ronaldo bei PSG aus

Cristiano Ronaldo zusammen mit Lionel Messi in einem Team beim französischen Meister Paris Saint-Germain? Für Präsident Nasser Al-Khelaifi ist diese Variante nicht vorstellbar.
Präsident Al-Khelaifi schließt Duo Messi-Ronaldo bei PSG aus

Modric und Kroatien: Brasiliens erster WM-Härtetest

Manch einer dürfte sich fragen: Wer soll diese Brasilianer aufhalten? Die Kroaten um Luka Modric haben vor dem WM-Viertelfinale eine klare Antwort. Die Statistik spricht nicht für die Seleção.
Modric und Kroatien: Brasiliens erster WM-Härtetest

Watzke: „Genauigkeit“ bei Bierhoff-Nachfolge

Hans-Joachim Watzke sieht den DFB in der Verantwortung für die Regelung der Bierhoff-Nachfolge. Eine Lösung vor Weihnachten sei nicht notwendig. Bundestrainer Flick stand nicht zur Disposition.
Watzke: „Genauigkeit“ bei Bierhoff-Nachfolge

Spanischer Nationalcoach: De la Fuente beerbt Luis Enrique

Luis Enrique wollte in Ruhe entscheiden, ob er weiter macht beim Ex-Weltmeister. Jetzt hat der Verband entschieden: Ohne ihn geht Spanien den Weg Richtung EM 2024 in Deutschland.
Spanischer Nationalcoach: De la Fuente beerbt Luis Enrique

Matthäus will kein DFB-Amt: Bobic wäre „tolle Besetzung“

Lothar Matthäus will keinen festen Posten beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) übernehmen.
Matthäus will kein DFB-Amt: Bobic wäre „tolle Besetzung“

Palästina-Flaggen im Stadion: Die WM als politische Bühne

Immer wieder ist bei der WM in Katar die palästinensische Fahne zu sehen. Die Solidaritätsbekundung verdeutlicht die Politisierung des Turniers - es geht um viel mehr als Fußball.
Palästina-Flaggen im Stadion: Die WM als politische Bühne

„Rechnung zu begleichen“: Niederländer wollen Messi stoppen

Er ist doch auch nur ein Mensch - aber dieser Mensch heißt Messi. Den Holländern ist das egal. Ihr Trainer ist einer der größten des Metiers, ihr 2,03-Meter-Torwart der längste Spieler des Turniers.
„Rechnung zu begleichen“: Niederländer wollen Messi stoppen

Verband weist angebliche Abreise-Drohung von Ronaldo zurück

Die Startelf-Degradierung von Superstar Cristiano Ronaldo sorgt in Portugal weiter für Diskussionen. Einem Bericht zufolge drohte der Superstar sogar mit der WM-Abreise.
Verband weist angebliche Abreise-Drohung von Ronaldo zurück

WM 2022 live im TV: Diese Viertelfinal-Spiele laufen am Freitag im Free-TV

Die WM 2022 findet in Katar statt. ARD, ZDF und Magenta TV - wer zeigt die Spiele der Weltmeisterschaft live im TV und im Live-Stream? Die Übersicht.
WM 2022 live im TV: Diese Viertelfinal-Spiele laufen am Freitag im Free-TV

Deschamps und Southgate: So unterschiedlich und doch ähnlich

Didier Deschamps hat schon als Spieler alles gewonnen, für Gareth Southgate steht symbolisch ein Fehlschuss. Das prägte das Bild von ihnen. Was davon stimmt noch?
Deschamps und Southgate: So unterschiedlich und doch ähnlich

Spielplan zur WM 2022: Wann finden die Viertelfinal-Spiele statt?

Wann finden welche Spiele bei der WM 2022 statt? Hier gibt es den Spielplan mit allen Terminen, Ergebnissen und Anstoßzeiten im Überblick.
Spielplan zur WM 2022: Wann finden die Viertelfinal-Spiele statt?

Englands Walker: Three Lions bei WM noch stärker als 2018

Außenverteidiger Kyle Walker ist zuversichtlich für den erhofften ersten Titelcoup der englischen Fußball-Nationalmannschaft seit der WM 1966.
Englands Walker: Three Lions bei WM noch stärker als 2018

Außenseiter-Fußball und überzeugende Stars

148 Tore fielen in den bisherigen 56 Spielen der WM in Katar, insgesamt 1242 Mal schossen die 32 Teams aufs Tor. Der Blick in die Statistiken liefert noch weitere interessante Erkenntnisse.
Außenseiter-Fußball und überzeugende Stars

Der Aufsteiger des Jahres: Oranje-Keeper Noppert

Vor zwei Jahren schien seine Karriere am Ende. Jetzt ist der Niederländer Andries Noppert bei der WM die Nummer eins seines Teams. Im Viertelfinale warten jetzt Argentinien und Lionel Messi auf ihn.
Der Aufsteiger des Jahres: Oranje-Keeper Noppert

Flick jetzt ein Konflikt-Trainer: Zündfunke für EM 2024

Hansi Flick muss ein Bundestrainer des Wandels werden. Nur so kann der Funke für die Heim-EM 2024 gezündet werden. Der 57-Jährige ist als Reformer, Motivator und Kommunikator gefordert. Kann er das?
Flick jetzt ein Konflikt-Trainer: Zündfunke für EM 2024

FIFA bestätigt Tod eines Bauarbeiters während der WM

Ein offenbar von den Philippinen stammender Arbeiter hat während der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar sein Leben verloren. Der Mann sei infolge eines Unfalls bei Reparaturarbeiten im Teamhotel der saudi-arabischen Delegation gestorben, berichtete die US-Sportnachrichtenseite „The Athletic“. Die FIFA bestätigte den Bericht auf dpa-Anfrage.
FIFA bestätigt Tod eines Bauarbeiters während der WM

DFB-Chef Neuendorf: Keine schnelle Nachfolge für Bierhoff

DFB-Präsident Bernd Neuendorf strebt keine schnelle Nachfolgeregelung für Oliver Bierhoff als Geschäftsführer der Fußball-Nationalmannschaft an.
DFB-Chef Neuendorf: Keine schnelle Nachfolge für Bierhoff

Schiedsrichter Siebert leitet in Katar keine weiteren Spiele

Für den deutschen Schiedsrichter Daniel Siebert ist die Fußball-WM in Katar vorzeitig beendet. Der Weltverband FIFA wird den 38-Jährigen für keines der weiteren acht Spiele berücksichtigen, wie die „Bild“ berichtete.
Schiedsrichter Siebert leitet in Katar keine weiteren Spiele

Doch nicht Zidane? Le Graët deutet Deschamps-Verbleib an

Der Wechsel von Didier Deschamps zu Zinedine Zidane als französischer Fußball-Nationaltrainer nach der WM soll laut einigen Medien schon beschlossen sein, doch Frankreichs Verbands-Präsident Noel Le Graët deutete jetzt einen Verbleib Deschamps' an.
Doch nicht Zidane? Le Graët deutet Deschamps-Verbleib an

Flick bleibt Bundestrainer: „Volles Vertrauen“

Das WM-Analyse-Treffen von Neuendorf, Watzke und Flick verläuft als Geheimaktion. Wichtigstes Ergebnis: Der Bundestrainer bleibt auch ohne seinen Bierhoff. Diese Nachfolge-Frage bleibt offen.
Flick bleibt Bundestrainer: „Volles Vertrauen“