Röttgen: Mitgliederbefragung

Merkel: Mische mich nicht in Prozess um CDU-Vorsitz ein

Merz, Röttgen, Spahn und Laschet: Das Schaulaufen möglicher neuer CDU-Chefs hat begonnen. Noch gibt es nur einen prominenten Kandidaten - wann andere aus der Deckung kommen, ist offen. Wer in Deckung bleibt, ist die Kanzlerin.
Merkel: Mische mich nicht in Prozess um CDU-Vorsitz ein

Wer folgt Kramp-Karrenbauer?

CDU quält sich mit Neuaufstellung

Vor einer Woche stürzte die CDU in die akute Krise und ringt seitdem mit offenen Führungs- und Richtungsfragen. Die scheidende Vorsitzende will dazu sondieren. Doch wie schnell soll alles überhaupt gehen?
CDU quält sich mit Neuaufstellung

AKK plant Einzelgespräche

CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut

CDU im Überlebenskampf: Kommende Woche will Noch-Parteichefin Kramp-Karrenbauer Gespräche über ihre Nachfolge führen. Ein potenzieller Kandidat hat sich schon vorgewagt. Zwei bleiben noch in Deckung. Armin Laschet will "nicht einmal eine Andeutung" machen.
CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut

Nach Wahl-Eklat

Ministerpräsident auf Tauchstation - Wer regiert Thüringen?

Ein Ministerpräsident, der nicht zur Bundesratssitzung erscheint, und Staatssekretäre von Rot-Rot-Grün, die die Handynummer ihres neuen Chefs von der FDP nicht kennen. Das ist Thüringen nach dem politischen Beben vor eineinhalb Wochen.
Ministerpräsident auf Tauchstation - Wer regiert Thüringen?

Daten der US-Wetterbehörde

Weltweit wärmster Januar seit Messbeginn

Zwei große Klimainstitutionen sind sich einig: Der vergangene Januar hat einen Temperaturrekord aufgestellt.
Weltweit wärmster Januar seit Messbeginn

AKK-Nachfolge

Rennen um Parteivorsitz eröffnet: Merz will CDU-Chef werden

Der erste Kandidat wagt sich aus der Deckung: Friedrich Merz will CDU-Chef werden. Und auch Gesundheitsminister Jens Spahn zeigt sich bereit, Verantwortung zu übernehmen. Was macht Armin Laschet? Er will weiter auf eine einvernehmliche Lösung in der Personaldebatte setzen.
Rennen um Parteivorsitz eröffnet: Merz will CDU-Chef werden

Big City Chaos

Trainer Klinsmann beendet "Himmelfahrtskommando" bei Hertha

Nach nur elf Wochen als Trainer bei Hertha BSC stürzt Jürgen Klinsmann die Berliner ins Chaos. Sein plötzlicher Rücktritt trifft den Club trotz eines tobenden Machtkampfs völlig unvorbereitet. Nicht nur die Suche nach einem Nachfolger wird spannend.
Trainer Klinsmann beendet "Himmelfahrtskommando" bei Hertha

Zwei Tage in Afrika

Merkel offen für Angolas Wunsch nach Küstenwachbooten

Die Thüringen-Krise verfolgt Kanzlerin Angela Merkel bis nach Luanda. Auch wenn sie am frühen Samstagmorgen in Berlin landet, gibt es keine Verschnaufpause: Im Koalitionsausschuss geht es mal wieder um die Zukunft ihrer Zitter-Regierung. Droht neuer Ärger mit der SPD?
Merkel offen für Angolas Wunsch nach Küstenwachbooten

Immer mehr Neuwahl-Forderungen

Merkel dringt auf Konsequenzen in Thüringen: "Unverzeihlich"

Kann die politische Schadensbegrenzung noch gelingen? Der FDP-Chef führt Krisengespräche in Erfurt. Die Kanzlerin wird von Südafrika aus deutlicher und fordert eine Korrektur.
Merkel dringt auf Konsequenzen in Thüringen: "Unverzeihlich"

Kanzlerin auf Stippvisite

Merkel von südafrikanischem Präsidenten Ramaphosa empfangen

Kanzlerin Angela Merkel will bei Deutschlands wichtigstem Handelspartner auf dem afrikanischen Kontinent Impulse setzen. Neben der Vertiefung der wirtschaftlichen Beziehungen dürfte es in Südafrika auch um eine Lösung der Konflikte in Libyen gehen.
Merkel von südafrikanischem Präsidenten Ramaphosa empfangen