Fußball Regionalliga Bayern

Heimstetten-Trainer Schmitt „Die Regelung ist eine Katastrophe“

Da standen sie nun und wussten nicht so recht, was sie damit anfangen sollten. Soeben hatten Trainer Christoph Schmitt und seine Regionalliga-Elf des SV Heimstetten den FV Illertissen in überzeugender Manier mit 3:1 bezwungen.
Heimstetten-Trainer Schmitt „Die Regelung ist eine Katastrophe“

Fußball Bezirksliga Nord

Meister Kirchheim stimmt sich mit 3:2 auf Abschlussreise ein

Die Bezirksliga-Fußballer des Kirchheimer SC starten mit einem Erfolgserlebnis im Gepäck auf ihre Abschlussreise nach Lloret de Mar: Gegen Nachbar SV Dornach siegte der Landesliga-Aufsteiger am Samstag mit 3:2 (2:1).
Meister Kirchheim stimmt sich mit 3:2 auf Abschlussreise ein

Fußball Regionalliga Bayern

Mögliche Szenarien für SV Heimstetten

Am 28. Mai steht das Relegationsrückspiel zwischen dem Zweitliga-16. FC Ingolstadt und dem SV Wehen-Wiesbaden, der die 3. Liga auf Platz drei abschloss, auf dem Programm. Erst danach weiß auch der SV Heimstetten, ob er in die Bayernliga abgestiegen ist (falls sich Ingolstadt durchsetzt) oder er noch die Möglichkeit erhält, die Regionalliga doch über die Relegation zu halten (wenn Ingolstadt absteigt)
Mögliche Szenarien für SV Heimstetten

Fußball Regionalliga Bayern

Mohamad Awata spekuliert auf Vertrag bei einem Drittligisten

Fünf Tore verbuchte Mohamad Awata in seinen 13 Einsätzen für Regionalligist SV Heimstetten. Eine ordentliche Quote für den Ex-Löwen, der im Winter im Kirchheimer Ortsteil angeheuert hatte. Zuvor war er für den jordanischen Erstligisten Al-Jazeera am Ball gewesen.
Mohamad Awata spekuliert auf Vertrag bei einem Drittligisten

Fußball Kreisliga 3 München

SVH-Coach Kneißl: „Solche Ergebnisse wird man demnächst nicht mehr von uns sehen.“  

Die Reserve des SV Heimstetten pirscht sich langsam näher an die Aufstiegsplätze heran, nachdem sie mit dem RW Oberföhring den nächsten Klub aus dem oberen Tabellendrittel der Fußball-Kreisliga 3 bezwungen hat und drei Partien vor Schluss fünf Zähler hinter dem SV Hohenlinden liegt, der auf dem zweiten Relegationsplatz steht.
SVH-Coach Kneißl: „Solche Ergebnisse wird man demnächst nicht mehr von uns sehen.“  

Es besteht seit 1765

Paukenschlag: Traditionsunternehmen verlässt Heimstetten - 350 Arbeitsplätze betroffen

Die Hubergroup schließt ihren Produktionsstandort in Kirchheim. 350 Arbeitsplätze sind davon betroffen. Die Schließung soll schrittweise innerhalb von zwei Jahren erfolgen.
Paukenschlag: Traditionsunternehmen verlässt Heimstetten - 350 Arbeitsplätze betroffen

Fußball Regionalliga Bayern

Heimstettens Co-Trainer Hasenbeck wechselt zum FC Augsburg

Vor einem Jahr hat der SV Heimstetten in Sebastiano Nappo schon mal einen Leistungsträger an den FC Augsburg verloren, weil er dort den Sprung zum Profi schaffen wollte. Nun wiederholt sich dieses Spielchen.
Heimstettens Co-Trainer Hasenbeck wechselt zum FC Augsburg

Fußball Regionalliga Bayern

Ohne Sieg hilft Heimstetten alles nichts

Schlusslicht Heimstetten braucht drei Punkte gegen Illertissen und Unterstützung der Konkurrenz
Ohne Sieg hilft Heimstetten alles nichts

Fußball Bezirksliga Nord

Plattner enttäuscht: Dornach verliert drei Spieler an Ortsrivalen Aschheim

Ein Derby zum Saisonfinale in der Fußball-Bezirksliga Nord: Der als Meister und Landesliga-Aufsteiger feststehende Kirchheimer SC empfängt an diesem Samstag (14 Uhr) den SV Dornach, der erst in der Vorwoche den Klassenerhalt perfekt gemacht hat.
Plattner enttäuscht: Dornach verliert drei Spieler an Ortsrivalen Aschheim

KSC-Joker Schmöller sticht doppelt in der Schlussphase

Schmöller-Doppelpack gegen Manching sichert Kirchheim perfekte Auswärtsbilanz

Meister Kirchheimer SC darf sich nun auch als bestes Auswärtsteam der Fußball-Bezirksliga Nord feiern lassen: Das 2:1 (0:0) beim SV Manching bedeutete den 15. Sieg im 15. Auftritt in der Fremde.
Schmöller-Doppelpack gegen Manching sichert Kirchheim perfekte Auswärtsbilanz