Der ATSV kann den Abstand auf die Abstiegsplätze bei 6 Punkten halten

Martin Schrüfer: „Es war definitiv kein gutes Spiel von uns“

Der ATSV kann mit einem Punkt aus der Partie gegen die Grüne Heide durchaus zufrieden sein. Erst spät konnten die Kirchseeoner den Ausgleich erzielen.
Martin Schrüfer: „Es war definitiv kein gutes Spiel von uns“

Das gilt es zu verhindern

„Alles möglich“: So will Kirchseeon bei Srbija bestehen

Zwei Siege in Serie konnte der Aufsteiger aus Kirchseeon landen, ehe man in der Vorwoche trotz Chancenplus in Waldtrudering mit 0:2 Toren verlor.
„Alles möglich“: So will Kirchseeon bei Srbija bestehen

„Das Glück war uns nicht hold“

Doppelschlag in drei Minuten erlegt den ATSV Kirchseeon

Nach zuletzt zwei Siegen musste der ATSV Kirchseeon beim TSV Waldtrudering einen Rückschlag einstecken. Beim 2:0 blieben die Punkte in München.
Doppelschlag in drei Minuten erlegt den ATSV Kirchseeon

„Es war eine ganz, ganz enge Kiste“

ATSV Kirchseeon gewinnt das Duell der Aufsteiger

Die Geschichte wiederholt sich nicht. Zumindest nicht die der vergangenen Saison, als das direkte Aufeinandertreffen die Meisterschaftsentscheidung einläutete.
ATSV Kirchseeon gewinnt das Duell der Aufsteiger

Duell der Aufsteiger

ATSV gegen Grafing: Zugzwang auf beiden Seiten

Irgendwie ist die vergangene Saison noch nicht abgehakt. Der TSV Grafing stieg als Meister auf, die Kirchseeoner via Relegation.
ATSV gegen Grafing: Zugzwang auf beiden Seiten

Ausrufezeichen im Kampf um den Klassenerhalt

„Heute hat‘s gepasst“ - ATSV Kirchseeon mit Sieg fürs Selbstvertrauen

„Die Münchner haben es uns nicht leicht gemacht, das war ein hartes Stück Arbeit.“
„Heute hat‘s gepasst“ - ATSV Kirchseeon mit Sieg fürs Selbstvertrauen

Die „Sterbender Schwan“-Schauspielaufführungen beeindrucken den Schiri nicht

Glückliche Punkteteilung für den ATSV Kirchseeon

Mit einer am Ende etwas glücklichen Punkteteilung gingen die Platzherren vom ATSV Kirchseeon am Sonntag Nachmittag in die Kabine. Das 0:0 gegen den SV Anzing schmeichelte dem Kreisliga-Neuling.
Glückliche Punkteteilung für den ATSV Kirchseeon

„An Sechzig-Spiel anknüpfen“

Gelingt ATSV Kirchseeon im Derby gegen Anzing der erste Heimsieg?

Seit vier Spielen wechseln sich Sieg und Niederlage beim ATSV Kirchseeon ab. Demzufolge wäre nach der 1:3-Auswärtsniederlage bei Grüne Heide Ismaning nun im Heimspiel der Kreisliga 3 (Kreis München) am Sonntag um 15 Uhr gegen den SV Anzing der heiß ersehnte erste Heimsieg fällig.
Gelingt ATSV Kirchseeon im Derby gegen Anzing der erste Heimsieg?

Torjäger erzielt ersten Treffer in der Kreisliga

Danny Hahne bricht den Bann gegen den TSV 1860 III

Der ATSV Kirchseeon hat einen 3:1-Sieg gegen die dritte Mannschaft des TSV 1860 gefeiert. Torjäger Danny Hahne erzielt endlich sein erstes Kreisliga-Tor und macht den Sack zu.
Danny Hahne bricht den Bann gegen den TSV 1860 III

„Wollen engagierten Kampf liefern“

Stefan Mayr und der ATSV Kirchseeon im Keller-Krimi beim TSV 1860 III

Bei der Drittvertretung der Münchner Löwen und zu ungewohnter Uhrzeit muss der ATSV Kirchseeon antreten. Am Sonntag um 18.15 Uhr erfolgt der Anpfiff an der Grünwalder Straße 114 auf dem Trainingsgelände des TSV 1860.
Stefan Mayr und der ATSV Kirchseeon im Keller-Krimi beim TSV 1860 III