Fünf Tote bei grausamer Bluttat

Kitzbühel-Massaker: Angehörige veröffentlichen rührende Todesanzeige - war Täter zurechnungsfähig?

In Kitzbühel ist es zu einer erschreckenden Tat gekommen: Der Täter (25) erschoss seine Ex-Freundin und ihre Familie. Die Details sind erschütternd.
Kitzbühel-Massaker: Angehörige veröffentlichen rührende Todesanzeige - war Täter zurechnungsfähig?

Nach Bluttat in Österreich

Kitzbühel trägt Trauer: Hunderte gedenken der Todesopfer

Kitzbühel gedenkt der Todesopfer der schrecklichen Bluttat. Die getötete Familie wurde beerdigt und auch dem getöteten Freund der Tochter gedachten die Fans und Spieler seiner Eishockey-Mannschaft.
Kitzbühel trägt Trauer: Hunderte gedenken der Todesopfer

Warum musste eine ganze Familie sterben?

Fünffach-Mord in Kitzbühel -  Fassungslosigkeit und Trauer in Österreich

Ein 25-Jähriger hat im österreichischen Kitzbühel seine Ex-Freundin, deren gesamte Familie un ihren neuen Freund erschossen. Die Fassungslosigkeit über die Bluttat bleibt groß. 
Fünffach-Mord in Kitzbühel -  Fassungslosigkeit und Trauer in Österreich

Höllentempo - und lahme Begründung?

Irrer brettert mit 120 Sachen durch die Stadt - Ausrede schockt Polizei

Tempo-Sünder haben immer wieder heftige Begründungen parat. Aber diese Erklärung eines Österreiches macht sprachlos.
Irrer brettert mit 120 Sachen durch die Stadt - Ausrede schockt Polizei

Im Super-G

“Wahnsinn“: Oberbayer Ferstl gewinnt auf der Streif - und macht es dem Vater nach

Mit der Startnummer 1 ist Josef Ferstl eine große Überraschung auf der Streif gelungen. Im Super-G von Kitzbühel feierte der 30-Jährige seinen zweiten Weltcupsieg.
“Wahnsinn“: Oberbayer Ferstl gewinnt auf der Streif - und macht es dem Vater nach

Prestige-Rennen in Kitzbühel

Showdown auf der Streif: Paris siegt erneut - Fahrer mit Helikopter abtransportiert

Skirennläufer Josef Ferstl hat ein Jahr nach dem Triumph von Thomas Dreßen auf der berühmt-berüchtigten "Streif" in Kitzbühel das nächste deutsche Ausrufezeichen gesetzt.
Showdown auf der Streif: Paris siegt erneut - Fahrer mit Helikopter abtransportiert

Staffel der Männer und Frauen in Hochfilzen

Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Deutschlands Herren erkämpfen Platz 3

Hochfilzen/Österreich - Endspurt beim Biathlon-Weltcup 2018/19 im österreichischen Hochfilzen: Die deutschen Männer brillierten dank Doll auf Platz 3 hinter Norwegen und Schweden. Am Vormittag schon wurde es für die Damen ernst: Italien siegte vor Schweden und Frankreich. Deutschland fiel auf einen enttäuschenden Rang 7 ab. 
Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Deutschlands Herren erkämpfen Platz 3

Verfolgung der Frauen und Männer in Hochfilzen 

Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Peiffer brilliert auf Platz 2 hinter Fourcade - Bö enttäuscht

Hochfilzen/Österreich - Im österreichischen Hochfilzen stand am Samstag die Verfolgung der Männer und Frauen an. Der Franzose Fourcade ist zurück und holte souverän den Sieg. Auf Rang 2 mit einer überragender Leistung landete der deutsche Peiffer. Bei den Frauen gewann die Finnin Mäkäräinen. Beste Deutsche war Franziska Hildebrand mit Platz 9. 
Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Peiffer brilliert auf Platz 2 hinter Fourcade - Bö enttäuscht

Sprints der Herren im österreichischen Hochfilzen 

Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Doll mit Top-Leistung auf Platz 3 hinter Fourcade und Bö 

Hochfilzen/Österreich - Das Sprint-Rennen der Herren beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen war geprägt von überraschenden Leistungen. Fourcade kämpfte sich nach der schlechten Leistung in Pokljuka zurück an die Spitze, kann aber dem Norweger Bö nicht das Wasser reichen. Der deutsche Doll sichert sich mit einer Spitzenleistung Rang 3.  
Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Doll mit Top-Leistung auf Platz 3 hinter Fourcade und Bö 

Sprints der Damen in Hochfilzen

Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Wierer und Mäkäräinen die schnellsten - Hinz auf Rang 11 als beste Deutsche  

Hochfilzen/Österreich  - Das Sprint-Rennen der Damen beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen war im wahrsten Sinne des Wortes dominiert von Geschwindigkeit: Die Italienerin Wierer überrascht alle mit ihren schnellen Schüssen und sichert sich Platz eins. Die Finnin Kaisa Mäkäräinen landet als schnellste in der Loipe Rang zwei. Die beste Deutsche ist Vanessa Hinz mit Platz 11. 
Biathlon-Weltcup im Live-Ticker: Wierer und Mäkäräinen die schnellsten - Hinz auf Rang 11 als beste Deutsche