Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen
Fußball

Nur 120 Kilometer Entfernung

Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen

Manchester United wählt den einfachen Weg und erntet Kritik: Für die Reise zum Spiel bei Leicester setzen sich die Fußballstars für wenige Minuten ins Flugzeug.
Manchester United fliegt zehn Minuten zu Auswärtsspiel: Einer wollte lieber mit E-Porsche anreisen
Deutsche blicken ängstlich in die Zukunft
Welt

Studie

Deutsche blicken ängstlich in die Zukunft
Deutsche blicken ängstlich in die Zukunft
Als Hobbygärtner das Klima schützen
Wohnen

Baum pflanzen, Welt retten

Als Hobbygärtner das Klima schützen
Als Hobbygärtner das Klima schützen

Strompreis-Schock: Billiganbieter stellt Versorgung in manchen Bundesländern teilweise ein 

Die Inflation fordert Tribut. Der Stromanbieter Immergrün Energie verärgert am Freitag viele seiner Kunden: Bei ihnen wird schon bald die Energieversorgung eingestellt.
Strompreis-Schock: Billiganbieter stellt Versorgung in manchen Bundesländern teilweise ein 

Fetter Braunbär gewinnt außergewöhnlichen Preis: Dickwanst siegt in Contest bereits zum vierten Mal

Braunbär „Otis“ hat in den vergangenen Wochen gefuttert wie ein Weltmeister. Mit seinen speckigen Hüften sichert er sich den ersten Platz im Fat-Bear-Contest.
Fetter Braunbär gewinnt außergewöhnlichen Preis: Dickwanst siegt in Contest bereits zum vierten Mal

Papst und Oberhäupter anderer Religionen mit Klima-Appell

„Zeit für drängende, radikale und verantwortungsbewusste Taten“: Papst Franziskus hat zusammen mit anderen Religionsoberhäuptern einen gemeinsamen Aufruf vor dem Weltklimagipfel unterzeichnet.
Papst und Oberhäupter anderer Religionen mit Klima-Appell

Russland: Gasexplosionen reißen riesige Krater ins Erdreich

In Sibirien tun sich immer mehr riesige Löcher nach unterirdischen Gasexplosionen auf. Die Gefahr erneuter Explosionen steigt in Russland laut Fachleuten weiter.
Russland: Gasexplosionen reißen riesige Krater ins Erdreich

Forscher folgen den Spuren eines Wollhaarmammuts - 17.000 Jahre nach dessen Tod

Fast ganz Alaska soll ein Wollhaarmammut vor 17.000 Jahren durchquert haben. Erkenntnisse dazu hat ein Forscher-Team gewonnen - aus einem Stoßzahn.
Forscher folgen den Spuren eines Wollhaarmammuts - 17.000 Jahre nach dessen Tod

Extremwetterkongress: Starkregenereignisse im Fokus

Auf einem Extremwetterkongress warnen Forscher vor dem Klimawandel. Als Beispiel nennen sie die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands. Die Auswirkungen der Regenfälle dort haben aber auch etwas mit der Landschaft zu tun.
Extremwetterkongress: Starkregenereignisse im Fokus

Alarmierender Bericht: Arktis schmilzt, Meeresspiegel steigt

Die Ozeane heizen sich auf, der Meeresspiegel steigt und das arktische Eis geht dramatisch zurück: Ein aktueller Report zeichnet beim Zustand der Weltmeere ein düsteres Bild.
Alarmierender Bericht: Arktis schmilzt, Meeresspiegel steigt

Warum Winzer auf neue Rebsorten umsteigen

Erst Dürre, dann zu viel Regen: Winzer müssen ständig auf klimatische Wirren reagieren. Auch deshalb suchen Forscher nach neuen Züchtungen - nach Rebsorten, die widerstandsfähig gegen Krankheiten sind und sich im Klimawandel behaupten.
Warum Winzer auf neue Rebsorten umsteigen